C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Luftdurchlass Frontdüsen

Diskutiere Luftdurchlass Frontdüsen im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, nach einer Reparatur an den Leitungen der Klimaanlage (Wasser im Beifahrerfussraum) habe ich nun das Gefühl, die Lüftungsdüsen im...

  1. #1 carriere, 27.06.2014
    carriere

    carriere Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 Diesel
    Bj. 2012 Titanium
    Hallo,

    nach einer Reparatur an den Leitungen der Klimaanlage (Wasser im Beifahrerfussraum) habe ich nun das Gefühl, die Lüftungsdüsen im Amaturenbrett hätten weniger Luftdurchsatz.
    Wenn nur die Amaturenbrettdüsen aktiviert sind (1,6 Diesel, Bj. 2012, Klimaautomatik, Titanium) ist die Stärke der Lüftung einwandfrei. Sobald ich aber die Scheiben- oder Fussdüsen zuschalte, reduziert sich der Luftstrom an den Frontaldüsen auf geschätzte 10 %.
    Ich bin der Meinung, das war vor der Reparatur nicht so.
    Der Händler konnte auch nicht sagen ob das normal ist, hatte auch keinen anderen C-Max auf dem Hof zum vergleichen.

    Könnte bitte mal jemand das an seinem Fahrzeug ausprobieren, ob es vielleicht doch normal ist und ich mich getäuscht habe ?

    GRuß und besten Dank

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Habe mir das gerade mal in der Mittagspause angeschaut. Wenn ich die anderen Düsen zuschalte kommt schon weniger Luft raus... aber es 10% kann ich jetzt nicht sagen, würde aber schätzen so ca. die Hälfte.

    Vielleicht kann da ja noch jemand bestätigen.
     
  4. #3 Scimitar83, 27.06.2014
    Scimitar83

    Scimitar83 Guest

    Es kommt auf jeden Fall weniger Luft raus, da man den Hauptluftstrom ja umlenkt. Wie viel weniger genau kann ich nicht sagen.
     
  5. #4 carriere, 30.06.2014
    carriere

    carriere Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 Diesel
    Bj. 2012 Titanium
    Danke für die Infos.
    Freitag hab ich Termin beim Händler - er tippt auf fehlerhafte Ansteuerung der Luftklappen.
    Werde berichten.

    Gruß
     
  6. #5 carriere, 02.07.2014
    carriere

    carriere Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 Diesel
    Bj. 2012 Titanium
    Hallo,

    war gestern beim Händler, da er einen C-Max auf dem Hof hatte zum vergleichen.
    Ergebnis: Beim anderen kommt minimal mehr aus den Frontaldüsen bei zugeschalteter Frontscheibenbelüftung - scheint also normal zu sein.
    Mein Händler versteht auch nicht wieso Ford das so gemacht hat.
    Muss also wohl damit leben.

    Danke und Gruß
     
  7. #6 Scimitar83, 02.07.2014
    Scimitar83

    Scimitar83 Guest

    Ist das nicht bei allen Autos so, wenn man den Luftstrom auf die Scheibe stellt? Ich kenne das gar nicht anders.
     
  8. #7 nullvolt, 02.07.2014
    nullvolt

    nullvolt Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich auch nicht.
     
  9. #8 Mistente, 02.07.2014
    Mistente

    Mistente Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1,6 125 PS
    Das bedingt sich nunmal konstruktiv. Wenn der Lüfter auf voller Stufe läuft fördert er nunmal die Luftmenge "X", wenn jetzt nacheinander mehrere Luftdüsen geöffnet werden, teilt sich die Menge "X" logischerweise auf die anderen Düsen auf. Je größer (mehr) Öffnungen vorhanden sind, desto geringer der Druck bzw die Luftmenge an den einzelnen Düsen....wo ist also das Problem? Ich persönlich benutze eigentlich fast nur die Düsen rechts, links und Mitte sowie die unter dem Radio.
     
  10. #9 carriere, 03.07.2014
    carriere

    carriere Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 Diesel
    Bj. 2012 Titanium
    Hallo,

    nochmal zur Erklärung:

    ist mir schon klar, daß sich die Luftmenge reduziert, je mehr "Abnehmer" ich zuschalte.
    Bei den Autos, die ich bisher kenne, teilt sich der Luftmenge aber ungefähr gleich auf.
    Wenn ich also nur Frontal (Armaturenbrett) laufen lasse -> 100 %
    Bei Frontal + Scheibe -> je ca 50 %
    Bei Frontal + Scheibe + Fußraum -> je ca 33 %

    Bei meinem C-Max ist es aber so, daß die Luftmengenverteilung bei Frontal + Scheibe sich auf ca 10 % + 90 % aufteilt.

    Gruß
     
  11. #10 Scimitar83, 03.07.2014
    Scimitar83

    Scimitar83 Guest

    Ah, jetzt verstehe ich. Ich probiere nachher mal aus, ob das bei mir auch so ist.
     
  12. #11 Mistente, 04.07.2014
    Mistente

    Mistente Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1,6 125 PS
    das kann sich rein physikalisch nicht gleichmäßig aufteilen. Die Düsen die zuerst mit Luft versorgt werden, haben den meisten Luftdurchsatz, danach nimmt es rapide ab. Dreh mal nen Gartenschlauch voll auf und mach nacheinander Löcher in den Schlauch. Vorn angefangen und dann alle 50 cm. Du wirst dan nden Unterschied sehen.
     
  13. #12 Scimitar83, 04.07.2014
    Scimitar83

    Scimitar83 Guest

    Ich kann es leider doch nicht überprüfen, mein CMax hat keine Stellung Frontaldüsen/Frontscheibe. Ich habe nur die manuelle Klimaanlage, sorry.
     
  14. #13 Brooklyn, 14.01.2016
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Hi carriere ,

    auch wenn das Thema hier schon lange her ist, konntest du das Problem mit der Lüftung lösen? Im Vergleich zu meinem Focus MK3 und MK1 ist die Lüftung viel zu schwach.
     
  15. #14 Frank74, 14.01.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Hast du mal den pollenfilter überprüft? Wenn der zu sitzt kommt da bekannter Maßen auch nicht mehr viel Luft

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  16. #15 Brooklyn, 14.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2016
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Selber überprüft noch nicht, aber er war erst in der Inspektion ( Mitte September ). Laut der Aussage meiner Frau hat sie das Problem wohl schon von Anfang an. :-/
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Von Anfang an seit der Wagen aus der Inspektion ist oder seit Kauf?
    Nicht gleich 'reklamiert'?
     
  19. #17 Brooklyn, 15.01.2016
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Das Auto wurde letztes Jahr gebraucht gekauft und wie bereits geschrieben fahre ich es nicht selber. Ich sage immer: "Jeder ist für ein Aut selber verantwortlich" und wie Frauen nun mal so sind, die achten auf sowas nicht.

    Seit wann das ist habe ich sie auch gefragt.

    Antwort Frau: "Keine Ahnung"
    Antwort Mann: "Sollten die Scheiben nicht mehr frei zu bekommen sein und man sieht nichts, dann sollte das einen zu Denken geben.


    Ich habe aufgegeben mir solche Fragen zu stellen und mir wegen Wieso,Weshalb und Warum zu machen. ;-o
     
Thema:

Luftdurchlass Frontdüsen