Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Luftfilter von K&N???

Diskutiere Luftfilter von K&N??? im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi zusammen, wollte mir en Luftfilter vll. von K&N holen! nun meine Frage bringt der denn was??? Soundmäßig??? Leistungsmäßig denke ich mal...

  1. #1 Housepabschd, 13.10.2008
    Housepabschd

    Housepabschd Guest

    Hi zusammen,

    wollte mir en Luftfilter vll. von K&N holen!

    nun meine Frage bringt der denn was??? Soundmäßig??? Leistungsmäßig denke ich mal lauft gegen Null hinaus!

    Thanks im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    laut: ja.
    leistung: eher in den minus bereich.

    für weitere infos: forensuche.
     
  4. #3 Astranaut, 14.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    K & N Luftfilter im Originalluftiflterkasten als Austauschfilter, vorher 165 km/h, jetzt mit K & N Filter 180 km/h Endgeschwindigkeit bei 60 PS Motor.... Ok 70 dank voll öffnender Drosselklappe, Soundmäßig bringt der aber ned viel, aber Spritersparnis und Leistung :freuen2:
     
  5. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Na klar 15 km/h mehr durch nen simplen Tauschfilter, das stellt ja jedes Chiptuning in den Schatten *hust*

    Also Tauschfilter bringen folgendes:

    + Halten praktisch ein Auto leben lang, da auswaschbar.
    + - Mehr theoretischer Luftdurchlass, nur das muss Leistungsmäßig lange nichts bedeuten!
    - Filtern nicht so fein wie die Papierfilter... Mit ein bisschen Pech geht der Luftmassenmesser durch die feinen Staubpartikel übern Jordan...
    - Placebo-Effekt! (wie im Beitrag über mir)

    Ich hab ihn mir nur gekauft, weil auswaschbar...
     
  6. #5 robby_bubble, 14.10.2008
    robby_bubble

    robby_bubble Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1995, 1.1
    :rotwerden:dumme frage aber was ist ein placebo effekt?
     
  7. mito

    mito Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 FL; März 2008; 1,25 l 75 PS
    Ich gebe Dir einen Zuckerdrops, der aussieht wie Viagra und Du hast danach die geilste Nacht Deines Lebens :):)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Placebo
     
  8. #7 garfield06, 15.10.2008
    garfield06

    garfield06 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier Mk3 V6 Ghia Automatik
    es gibt keine dummen fragen!

    nachdem mein vater schon 2 mal den lmm auf grund des k&n filters austauschen musste, ist der wieder rausgeflogen und seit der originale wieder drin ist, ist ruhe!
     
  9. #8 Chris-92, 15.10.2008
    Chris-92

    Chris-92 [HOONIGAN]*

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk1 FL 1.6 16v


    Wie kann das denn bitte sein?....laut eines Schreibers im "Höchstgeschwindigkeits- Thread" fährt sein Fiesta (60PS) seit dem Einbau eines K&N Sportluffi (nicht offen) statt 165kmh, 178kmh...


    was ist jetzt richtig?:gruebel:
     
  10. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    mein kommentar bezog sich eher auf ein offenes luftfiltersystem. trozdem können auch bei dem vergleich viele andere faktoren eine rolle gespielt haben, z.b.: der alte luftfillter war schon zu verdreckt, das wetter war optimaler (kälter), u.s.w.

    fakt ist, das wenn so eine matte die leistung steigern würde, eine tüv abnahme notwendig wäre, ist es aber nicht. der motor wird also nicht mehr leistung bekommen, sondern einfach nur optimaler laufen.
     
  11. #10 Astranaut, 19.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW

    Wenn man täglich die gleiche Strecke fährt kann es wohl kaum Placeboeffekt sein! Man kann anderen auch ruhig mal was glauben, bricht man sich keinen bei ab! :wuetend:
     
  12. #11 Astranaut, 19.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Eine Eintragung ist erst ab 10 % mehr Leistung notwendig.... Sicher erinnert ihr
    euch an die Diskussionen über das berühmte VPower von Aral, damals wurde
    auch mit 10 % mehr Leistung geworben was aber zu einer Eintragungspflicht
    geführt hätte.... Zur Info, nach meinen Kenntnisstand gibt K%N selber eine
    Leistungssteigerung von 4 - 6 % an, aus diesem Grund darf man zum Beispiel eine Bastuck Gruppe A Komplettanlage nicht in Verbindung mit einem K % N
    offenen System fahren da die alleinige Leistungssteigerung von Bastuck mit 6-8 % angegeben wird und man somit über den 10 % liegen würde.... Wie gesagt, wenn man die Strecke jeden Tag fährt hat man sehr wohl einen Vergleich... Sorry ich kann euch nur meine Erfahrungswerte schildern, wenn ihr diese nicht glaubt dann lasst ihr es halt, wer einen Beweis möchte kann gerne mitfahren, des weiteren war der alte Luftfilter nicht verdreckt, er war erst 2000 km alt.....
    Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen...
    Gruß, Sascha :eingeschnappt::bier:
     
  13. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    und auch nochmal für dich zum langsamen mitschreiben: mein kommentar bezog sich auf offene luftfilter system, zu diesen wurden mehr als genug tests durchgeführt und das ergebnis war immer das gleiche: bis zu 40% wärme ansaugluft = weniger leistung, ich fahre so einen schon länger selbst und kann dies nur bestätigen.

    zu den matten: willkommen im zeitalter der elektronikeinspritzer, dass deine matte eine mehrleistung im klassischen sinne (sprich mehr drehmoment und ponystärken) bringt, kann man getrost als humbug abstempeln, gerade bei dieser mistkiste von triebwerk. dass dein motor aber durch mehr reserven optimaler läuft (theoretisch also besser die max. leistung entfalten kann) ist durchaus möglich und beim 1.3er mehr als tönig.

    ein vorteil bringen diese K&N filtermatten aber auf jedenfall: nie wieder filter neu kaufen.
     
  14. #13 Astranaut, 19.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Mistkiste von Treibwerk? Also Emmissionstechnisch und vom Verbrauch gesehen der Zeit entsprechend, finde es schade dass selbst DU hier nicht auf deine Wortwahl achtest und die Erfahrung anderer nicht akzeptierst... Zumal du dir in deiner Antwort selbst widersprichst, äußere mich nicht weiter dazu, frei nach dem Motto: "Macht was ihr wollt und glaubt was ihr wollt...":top1:
    LG Sascha
     
  15. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wortwahl? also mistkiste find ich jetzt nicht weiter tragisch, das liegt wohl aber auch im auge des betrachters. allerdings ist der im mk6 aufpolierte kent wirklich kein prachtstück von motor, der sigma war in sachen verbrauch immer die bessere wahl, das werden dir aber viele mechaniker sowie auch fahrer hier bestätigen können, ich persönlich hab den täglichen, direkten vergleich vor der haustür.

    einen widerspruch meinerseits kann ich auch nicht feststellen. ich habe explizit geschrieben, das es keine mehrleistung (mit ausnahme der serienstreuung) im klassischen sinne geben kann, sondern wohl eher der motor mehr reserven hat um seine 44kw zu entfalten. den widerspruch darfst du mir, bitte auch diesmal mit etwas mehr technischen hintergrund, erläutern. danke.
     
  16. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Nochmal klartext:

    1 Offener Luftfilter bringt weniger Leistung.
    Aber das wird ja damit begründet weil er Warme luft zieht.

    Was ist wenn man den Luftfilter so Platzieren würde, das er z.B direkt vor dem Kühlergrill sitzt bei dem der Fahrtwind reinkommt.

    Kann man dann immernoch sagen weniger leistung?
    Bei Autos ohne Luftmassenmesser kann ich mir u.a vorstellen das es dort zu leistungseinbussen kommt, weil ja nicht gemessen wird wieviel luft rein kommt.
    Dazu schnell eine Frage von mir, wenn man den Originalen Filterkasten vom Fiesta (mk4) drauf hat, ist 1x der Stecker vom LMM da und noch ein anderer der Oben am Kasten kommt, wofür ist der den eig?..

    lg
     
  17. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    der filterpilz saugt fast im 360° winkel luft an, das würde den effekt vermindern aber nicht beheben.

    temp. sensor.
     
  18. #17 Astranaut, 20.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Mir tun die ganzen Leute im Rennsport leid die mit offenen Systemen rumfahren und somit weniger Leistung haben, man sollte z.B. mal der Rallyefraktion von Ford raten nur mit Originalluftfilterkästen zu fahren... :lol:;)
     
  19. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    au weia. wie wärs denn mal als abwechslung mit vorheriges informieren? deren offene luftfilter systeme sind meistens vom restlichen motorraum mit hitzeschutzabdeckungen oder einem kompletten geschlossenen frischluftrohrsystem (airbox, beides teilweise carbon) umgeben, natürlich gibts auch variationen mit aussenliegenden filtern. aber das team was seinen luftfilter im fiesta, corsa oder co. direkt über oder am motor ohne alles montiert, musst du mir mal zeigen, auch wenn es solche "profis" bestimmt geben wird...

    edit: hier mal ein bild
    http://www.forddesktops.com/desktops/rallye/Focus_WRC02_Engine.jpg

    wie wärs denn als abwechslung mal mit konstruktiven beiträgen, sowas mit technischen hintergründen inkl. vorheriger recherche? das vermiss ich bei dir irgendwie komplett.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    :D

    Wie der vorbesitzer des Golfs von meinem Bruder, der hat den Luftfilter Pilz direkt an der Drosselklappe gepackt so gesehen direkt AUF dem Motorblock, demtentsprechend sieht das ding auch aus, total schwarz, und kaputt gedrückt. ...

    Jetzt hat mein Bruder den erstmal weiter nach vorn durch n rohr gepackt.

    Frisst jetzt zwar nicht mehr soviel sprit aber ich wette mit Luftfilterkasten, würd er besser laufen.

    Aber ich glaube, das die Argumente die hier aufgelistet sind ihn nicht überzeugen werden.
     
  22. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    zurück zum thema: wenns dir nur um den sound geht, ich hab nen endschalldämpfer von nappex drauf für 120 €. richtig guter sound, sogar recht laut für den kleinen. bloß ists bei mir so geil, weil der 1,3 er motor von mir keinen mittelschalldämpfer hat. wenn du den größeren motor mit mittelschalldämpfer hast wirds aber glaub ich nicht so laut
     
Thema:

Luftfilter von K&N???

Die Seite wird geladen...

Luftfilter von K&N??? - Ähnliche Themen

  1. Ich bin auch n neues Mitglied hier

    Ich bin auch n neues Mitglied hier: Wollte mich nur mal kurz vorstellen hier, bin der Chris 36 aus Oberfranken und stolzer Besitzer eines Focus Mk2 Bj,2006 den ich seit 2009 habe und...
  2. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  3. Biete sportluftfilter k&n e2993 focus mk3

    sportluftfilter k&n e2993 focus mk3: verkauft wird ein k&n sportluftfilter modelnr. e2993 für focus mk3 passend. war 20.000 km eingebaut, wurde gereinigt und leicht eingeölt, die...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 K&N 57S Kit

    K&N 57S Kit: Hallo, hat jemand von euch ein K&N Kit verbaut? Jemand Erfahrungsberichte oder Bilder? LG
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Luftfilter

    Luftfilter: Hallo.Ich weiß es gibt eine Suchfunktion, probiere es aber lieber so. Kurze Frage. Ich habe mir einen Luftfilter gekauft für einen Ford Focus...