Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Luftfilterkasten voller Öl!?

Dieses Thema im Forum "Escort Mk3/4 Forum" wurde erstellt von Noob-Saibot, 12.10.2011.

  1. #1 Noob-Saibot, 12.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ich mal wieder ^^


    Habe heute mal meinen Luftfilter rausgeholt und siehe da... voller Öl und auch eingequetscht.

    Nun frage ich mich wie kann in den Kasten Öl rein kommen so dass ich fast eine ganze Rolle Zewa verbraucht habe und wieso wurde der Filter so gequetscht wenn es doch der richtige ist?


    Hab den Filter erstmal draußen und siehe da er hat nun auch mehr Touren im stand, vermute das nun die Scheibe richtig aufgeht und er Luft saugen kann.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 boris3001, 12.10.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Wann wurde der den das letzte mal gewechselt? 1990:boesegrinsen::lol: Ne spaß beiseite.

    Es kommt vom Block ein Schlauch unten in den LUFI Kasten, kann eigentlich nur daher kommen.

    Kann mir nur vorstellen das der Wechsel ne Ewigkeit herr ist.
     
  4. #3 Noob-Saibot, 12.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Also den Filter habe ich 09 nachm Kauf leich rein gepackt, da keiner drin war.

    Schlauch? Ich war eben nochmal draußen aber ich habe da keinen Schlauch.


    Nur vorne zum Kühler hin ist nen Loch wo er die Luft ansaugt mehr nicht. Und dort vorne ist ja nichts was mit Öl zu tun hat.
     
  5. #4 CossyRS, 12.10.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    da geht doch der schlauch von der ansaugbrücke zum luffi....ist ganz normal das der filter mit der zeit ölig ist (öldämpfe von der ansaugbrücke)
     
  6. #5 boris3001, 12.10.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    :top1: Wollt ich doch sagen danke Cossy:)
     
  7. #6 ralfcdc, 12.10.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Das Forum hat übrigens auch die Funktion, in die Beiträg Bilder einzubinden. Diese Werbung auf diesen Updload, ablod und was weiß ich was nervt dermaßen!
     
  8. #7 Noob-Saibot, 12.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ja vom Luftfilter zur Ansaugbrücke, aber das dort dann so viel Öl drin ist das ich eine halbe Zewa Rolle brauche? Und ist normal das der Filter so stark gequetscht wird?
     
  9. #8 boris3001, 13.10.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Falscher Filter EIngebaut? Falsch EIngebau? Schon mal da dran gedacht?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Der Andere, 13.10.2011
    Der Andere

    Der Andere Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1992
    Das mit deinem Filter ließt sich nicht nur ungut, dass ist es auch für deinen
    Motor.

    Das mit den Öl Dämpfen stimmt schon, aber nicht in diesen Ausmaßen.

    Vermute einfach mal einen zu hohen Druck im Kurbelgehäuse.

    Hartmut
     
  12. #10 Noob-Saibot, 13.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ich hab da keine Werbung also nervt mich auch nichts. Man kann sich ja auch anstellen...


    Wenn ich einen falschen Filter gehabt hätte oder ihn falsch verbaut hätte, würde ich nicht die Frage stellen wieso usw. ...


    Da vergisst man mal ein wort weil man diesen Beitrag noch schnell mobil verfasst hat und schon kann ihn niemand mehr vernünftig lesen?



    Also ich frage mich echt was hier los ist in letzter Zeit...



    Trotzdem danke für die Hilfe!
     
Thema:

Luftfilterkasten voller Öl!?

Die Seite wird geladen...

Luftfilterkasten voller Öl!? - Ähnliche Themen

  1. Die Öl-Verunsicherung Fiesta 1.0l EcoBoost

    Die Öl-Verunsicherung Fiesta 1.0l EcoBoost: Hallo Leute, ich bin neu hier aber auch was das Thema Autos angeht wohl eher "Neueinsteiger". Ich bin zwar schon zuvor mit einem Auto unterwegs...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Welches ÖL?

    Welches ÖL?: Moin, in der Anleitung stand mein MK3 brauch SAE 5W-30. Das hab ich auch besorgt, allerdings ist mir im Nachhinein erst aufgefallen, dass da...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi

    Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi: Hallo zusammen, so langsam wird's bei mir auch ernst mit der Anschaffung eines neuen FoFo MK3 FL. Auserkoren habe ich den Titanium in Magnetic...
  4. 1.6 Benziner - 230.000km - jetzt anderes Öl?

    1.6 Benziner - 230.000km - jetzt anderes Öl?: Hallo zusammen, Das ist mein erster Beitrag hier. Mein Focus hat jetzt 230.000km gelaufen und sm Liebsten würde ich den immer weiter fahren. Um...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Anschluss Luftfilterkasten

    Anschluss Luftfilterkasten: Hallo zusammen :) kann mir einer von euch sagen wo der Schlauch, der in den Luftfilterkasten mündet, "herkommt"? Momentan zieht der Motor seine...