Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Luftfilterkasten voller Öl!?

Diskutiere Luftfilterkasten voller Öl!? im Escort Mk3/4 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ich mal wieder ^^ Habe heute mal meinen Luftfilter rausgeholt und siehe da... voller Öl und auch eingequetscht. Nun frage ich mich wie kann in...

  1. #1 Noob-Saibot, 12.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ich mal wieder ^^


    Habe heute mal meinen Luftfilter rausgeholt und siehe da... voller Öl und auch eingequetscht.

    Nun frage ich mich wie kann in den Kasten Öl rein kommen so dass ich fast eine ganze Rolle Zewa verbraucht habe und wieso wurde der Filter so gequetscht wenn es doch der richtige ist?


    Hab den Filter erstmal draußen und siehe da er hat nun auch mehr Touren im stand, vermute das nun die Scheibe richtig aufgeht und er Luft saugen kann.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 boris3001, 12.10.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Wann wurde der den das letzte mal gewechselt? 1990:boesegrinsen::lol: Ne spaß beiseite.

    Es kommt vom Block ein Schlauch unten in den LUFI Kasten, kann eigentlich nur daher kommen.

    Kann mir nur vorstellen das der Wechsel ne Ewigkeit herr ist.
     
  3. #3 Noob-Saibot, 12.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Also den Filter habe ich 09 nachm Kauf leich rein gepackt, da keiner drin war.

    Schlauch? Ich war eben nochmal draußen aber ich habe da keinen Schlauch.


    Nur vorne zum Kühler hin ist nen Loch wo er die Luft ansaugt mehr nicht. Und dort vorne ist ja nichts was mit Öl zu tun hat.
     
  4. #4 CossyRS, 12.10.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    da geht doch der schlauch von der ansaugbrücke zum luffi....ist ganz normal das der filter mit der zeit ölig ist (öldämpfe von der ansaugbrücke)
     
  5. #5 boris3001, 12.10.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    :top1: Wollt ich doch sagen danke Cossy:)
     
  6. #6 ralfcdc, 12.10.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Das Forum hat übrigens auch die Funktion, in die Beiträg Bilder einzubinden. Diese Werbung auf diesen Updload, ablod und was weiß ich was nervt dermaßen!
     
  7. #7 Noob-Saibot, 12.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ja vom Luftfilter zur Ansaugbrücke, aber das dort dann so viel Öl drin ist das ich eine halbe Zewa Rolle brauche? Und ist normal das der Filter so stark gequetscht wird?
     
  8. #8 boris3001, 13.10.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Falscher Filter EIngebaut? Falsch EIngebau? Schon mal da dran gedacht?
     
  9. #9 Der Andere, 13.10.2011
    Der Andere

    Der Andere Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1992
    Das mit deinem Filter ließt sich nicht nur ungut, dass ist es auch für deinen
    Motor.

    Das mit den Öl Dämpfen stimmt schon, aber nicht in diesen Ausmaßen.

    Vermute einfach mal einen zu hohen Druck im Kurbelgehäuse.

    Hartmut
     
  10. #10 Noob-Saibot, 13.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Ich hab da keine Werbung also nervt mich auch nichts. Man kann sich ja auch anstellen...


    Wenn ich einen falschen Filter gehabt hätte oder ihn falsch verbaut hätte, würde ich nicht die Frage stellen wieso usw. ...


    Da vergisst man mal ein wort weil man diesen Beitrag noch schnell mobil verfasst hat und schon kann ihn niemand mehr vernünftig lesen?



    Also ich frage mich echt was hier los ist in letzter Zeit...



    Trotzdem danke für die Hilfe!
     
  11. #11 turboessi, 13.10.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    ich stell mal meine theorie vor.
    so siffig wie der ausschaut (so voller öl und so)
    wird er sicher auch von unten her eine leichte feuchte (durch das öl) gehabt haben.
    man stelle sich einen papierfilter vor der nass ist.
    logischerweise ist es bei diesem schwerer luft hindurch zu saugen.
    da diese verformung so ziemlich genau unter der stauscheibe ist, verformt sich der filter an dieser stelle.
    weil, logischerweise dort der höchste unterdruck im gesamten lufi kasten herscht.
    wenn die stauscheibe nen paar mal richtig offen ist, dann saugt es den filter förmlich richtung ansaugtrakt.
    schon hat man ein solches bild.
    unser alter filter sah genau so aus.
    einfach acht geben das der kasten nicht so verölt.
     
  12. #12 Noob-Saibot, 14.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Joa das hört sich plausibel an was Du da sagst.

    Wenn das bei Dir auch so war mit dem Filter, verstehe ich nicht wieso Ford da nicht was anderes sich hat einfallen lassen. Zumindest ist es bei mir so das ich die Stauscheibe nicht wirklich öffnen kann wenn der Filter drin ist, sind gute 2-3mm die fehlen wenn der Filter drin sitzt.
     
  13. #13 turboessi, 14.10.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    hä?:gruebel:
    wie meinst das mit der stauscheibe und dem öffnen?
    die geht doch nach oben auf und nicht nach unten gen filter.
    aber mal fix was anderes. könntest mal bitte bei dir schauen, wo der kleine schlauch hingeht der vorn am mengenteiler ist?
    also unter dem dicken der von der entlüftung kommt, sitzt noch nen kleiner dünner schlauch.
     
  14. #14 Noob-Saibot, 17.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Sorry, hatte die Tage was umme Ohren, hoffe ich kann Dir noch behilflich sein!

    Ja nach oben, aber der "Arm" kommt dann gegen den Filter bei mir.


    Und wegen dem Schlauch...

    Welchen davon meinst du?

    Also ich habe nur einen kleinen Schlauch der zur Kühlung gehört :verdutzt:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. #15 turboessi, 17.10.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    hab mal in dein bild was rein gezeichnet.

    unter dem schlauch im roten eck kommt noch nen kleiner von vorn raufgesteckt.
    (grün)
    den meine ich.
     

    Anhänge:

  16. #16 Noob-Saibot, 17.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Also du meinst den roten Schlauch vom Mengenteile wohin der geht ja?

    Weil andere Schläuche gehen von meinem Mengenteiler nicht ab.
     
  17. #17 turboessi, 17.10.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    nein.
    der dicke schwarze von der entlüftung der auf dem lufi kasten steckt.
    darunter ist bei einigen noch nen dünner schwarzer schlauch.
     
  18. #18 Noob-Saibot, 17.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Nee Du, also ich habe nur die roten Schläuche und den fetten der an die Ansaugbrücke geht und der etwas kleiner Schlauch den ich hier mit dem Pfeil makiert habe, geht zum "Y" stück an die Ansaugbrücke (links von der Ansaugbrücke)

    Mehr habe ich nicht :verdutzt:
     
  19. #19 turboessi, 17.10.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    ach misst. da hast du noch den älteren mengenteiler.
    dank dir trotzdem!
     
  20. #20 Noob-Saibot, 17.10.2011
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Wieviel Versionen gibt es denn!? :verdutzt:

    Oder is da nur der Unterschied beim Turbo und nicht Turbo?
     
Thema:

Luftfilterkasten voller Öl!?

Die Seite wird geladen...

Luftfilterkasten voller Öl!? - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) welches Öl ? ERLEDIGT

    welches Öl ? ERLEDIGT: Für meinen Maverick ist Motoröl 5 w 30 angegeben. Nun habe ich noch ein Faß 15 w 40. Spricht etwas dagegen, dieses Öl zu fahren ?
  2. Öl im Fiesta MK7 1.0 80PS

    Öl im Fiesta MK7 1.0 80PS: Moin Jungs, Meine Freundin fährt jetzt nen 1.0er mit 80PS. IVh wollte da das Ford Öl mit A1 und abgesenktem HTHS raus schmeißen und das Addinol...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Öl für Servolenkung und Getriebe

    Öl für Servolenkung und Getriebe: Hallo Zusammen Ich suche für meinen Escort BJ95 Turnier Servolenkungsöl und Getriebeöl. Nun bin ich auf folgende Produkte gestossen: - Getriebeöl...
  4. Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll

    Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll: Hallo Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Mondeo MK3 Baujahr02. 2.0l DURATORQ DIESEL Meine Frau hatte das Auto vollgetankt und die...
  5. Nur 5W-30 Öl für FoFo Mk1 Zetec, ein Mythos oder steckt was dahinter?

    Nur 5W-30 Öl für FoFo Mk1 Zetec, ein Mythos oder steckt was dahinter?: Da mein unruhiger Motorlauf beim MK1 1.8 16V 2002 (besonders nach Kaltstart) nach diversen Teiletausch (Zündkerzen, Zündspule, LLRV, LMM,...