Luftfilterwechsel Ford Ka Bj.2006

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Reparierer, 12.01.2009.

  1. #1 Reparierer, 12.01.2009
    Reparierer

    Reparierer Guest

    Hallo,

    ich möchte den Luftfilter wechseln aber wie?

    Habe 2 Klemmen gelöst und es bewegt sich nichts.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 12.01.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Reparierer,

    normalerweise ist der Luftfilterdeckel des 1.3er mit den Klemmen und mit 2 Kreuzschlitzschrauben befestigt. Die Schrauben sitzen oben auf dem Deckel.

    Grüße
    Stefan
     
  4. #3 Reparierer, 12.01.2009
    Reparierer

    Reparierer Guest

    Hallo Stefan,

    leider sind keine Schrauben auf dem Deckel vorhanden.

    Gruß
     
  5. #4 Janosch, 12.01.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab es zum Ka-bereich verschoben. Bitte im Anleitungsbereich keine Fragen. Danke
     
  6. #5 fiMagic, 12.01.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hm, das verstehe ich jetzt auch nicht. Ich kenne nur diese Variante mit den 2 oberen Schrauben- was natürlich nicht heißt, dass es vielleicht noch andere (mit seitlicher Verschraubung?) gab.
     
  7. #6 KA-Fahrer, 13.01.2009
    KA-Fahrer

    KA-Fahrer Neuling

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Reparierer,

    vielleicht ein etwas "dümmlicher" Hinweis: Hast du schon mal versucht, ob der Deckel nach längerer Zeit nur etwas "klebt"?
    So ist es bei mir manchmal.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Agamemnon, 14.01.2009
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Ich gucke nachher bei meinem Ka mal nach, habe das leider nicht im Kopf.
    Es ist auf jeden Fall relativ simpel.

    Seit 2003 wird im Ka ein Duratec-Motor verbaut, da ist der Luftfilterkasten etwas anders.
     
  10. Moerff

    Moerff Guest

    Also der Hat nur die Klammen womit er befestig ist!
    Wackel mal ein bisschen am deckel herum, das kann schon sein dass der ein bisschen klebt.
     
Thema:

Luftfilterwechsel Ford Ka Bj.2006

Die Seite wird geladen...

Luftfilterwechsel Ford Ka Bj.2006 - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?

    Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?: Hallo, hat mal jemand bitte die Bedienungsanleitung für einen Ford Transit FT 100 Ford(D), Erstzulassung 02.09.1993, Diesel, Fahrzeug-Ident. Nr....
  2. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  3. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  4. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...
  5. Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6

    Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6: Hi, am dringendsten suche ich einen Ausgleichbehälter für die Bremsflüssigkeit!!! Selbst Fordhändler reisen die Hände nach oben und sagen gibt es...