Luftmengenmesser,Leerlaufregler PROBLEM

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Waldemaro, 18.10.2007.

  1. #1 Waldemaro, 18.10.2007
    Waldemaro

    Waldemaro Guest

    Hallo
    Ich habe für meine Frau einen Ford Escort Bj.1997 1,8 115 Ps gekauft.
    Wenn ich fahre und dann vom Gas gehe bleibt die Geschwindigkeit konstant(so als ob ich immer noch auf dem Gaspedal bleiben wurde) es dauert ca.2-3 sek. bis der Motor abbremst.
    Als erstes habe ich den Leerlauf-Regler gewechselt und statt besser zu werden kamm noch ein Problem dazu. Im Leerlauf habe ich jetzt ca. 1200-1300 Umdrehungen/Min.
    Also habe ich auch Luftmengensesser ausgetauscht und es hat nichts geholfen.
    Bitte um Hilfe,
    Gruss aus Bayern

    Waldemar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 essiturbo, 22.10.2007
    essiturbo

    essiturbo Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die gleichen Probleme mit meinem 98er 115Ps.Ich habe auch den Regler getauscht und es hat sich nicht viel gändert.Massenmesser habe ich auch schon dran gedacht,aber wenn es bei Dir nicht geholfen hat.Ich denke jetzt noch ans Steuergerät und Kühlwassersensor.Vielleicht kann uns ja mal jemand helfen......
     
  4. #3 O-Styla, 03.11.2007
    O-Styla

    O-Styla Guest

    das problem habe ich auch erst den leerlaufregler gewechselt und jetzt geht die drehzahl nicht mehr unter 1200 manchmal sogar nicht unter 1500
    der temp sensor kann es nicht sein weil das auto ja warm wird denke ich
    ich habe aber beim leerlaufregler wechsel auch das drosselklappenpoti ausgebaut und wenn man das drosselklappen poti um millimeter bewegt verändert sich die drehzahl und ich meine das es damit zusammen hängt...
    biite um antworten
     
  5. #4 Fastdriver, 03.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Kommt das Gaspedal locker wieder zurück? Gaszug leichtgängig?
    Probiert mal wenn der Motor im Stand läuft ohne gang natürlich vorne im motorraum direkt die Drosselklappe mit der Hand bewegen und dadurch Gas geben, er sollte ja dann wenn du sie loslässt sofort mit der Drehzahl wieder runter. Erst wenn das in ordnung ist und die Klappe sauber und ohne wiederstand schließt würde Ich das Drosselklappenpoti (Schalter) tauschen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Luftmengenmesser,Leerlaufregler PROBLEM

Die Seite wird geladen...

Luftmengenmesser,Leerlaufregler PROBLEM - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Problem mit Sprachsteuerung Telefon

    Problem mit Sprachsteuerung Telefon: Hallo, ich habe seit Tagen ein Problem mit der Sprachsteuerung bei meinem Sync 1. Mein Telefonbuch ist runtergeladen und ich kann mir die Einträge...