Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Macht es Sinn Xenon Brenner selbst zu wechseln?

Diskutiere Macht es Sinn Xenon Brenner selbst zu wechseln? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hatte vorher einen Opel Astra mit Xenon. Wenn auch nur star doch in jedenfall ein besseres Licht als jetzt beim Ford. Im Forum wird dadrüber auch...

  1. #1 moppel63, 31.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Hatte vorher einen Opel Astra mit Xenon. Wenn auch nur star doch in jedenfall ein besseres Licht als jetzt beim Ford. Im Forum wird dadrüber auch diskutiert über die möglichen Fremdbrenner. Osram und Philips als Beispiel. Auf der Seite wo ich herkomme zählte das selbstschrauben notgedrungen zur Pflichtübung.
    Nun lese ich Brenner -Hochspannung-Werkstatt usw. Ohne das man die Batterie abklemmt,ist es möglich bei leidlich normalen technischen Grundwissen diese selbst zu tauschen? Und auf was ist dabei unbedingt zu achten. Laut Betriebsanleitung wird derScheinwerfereinsätz nur von den 3 Schrauben gehalten und dieser dann seitlich rausgezogen. Eine andere Frage betrifft die Garantie. Könnte es da Probleme geben. Bitte um Aufklärung. gruß moppel
    Ps.: FF Tunier Baujahr 2015
     
  2. #2 kasimir6522, 31.01.2016
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Also ich habe bei meinem Focus ST Bj 2013 die Brenner selbst gewechselt. Da du den Scheinwerfer komplett ausbauen musst, hast du die Hochspannung nicht zu befürchten. Einzig der Spannring im inneren des Scheinwerfers, der den Brenner festhält, war bei mir etwas kniffelig. Da kommst du mit etwas dickeren Fingern schlecht ran bzw bekommst du ihn schlecht gedreht. Aber Hexenwerk ist das alles nicht.
     
  3. #3 charly2, 31.01.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    ich mußte notgedrungen die scheinwerfer am stecker lassen weil bei beiden die steckerklemmung defekt ist. auch da ist nix mit spannung passiert. besser isses natürlich abzuklemmen.
    gruß
     
  4. #4 caramba, 31.01.2016
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Im Gegensatz zu anderen Fahrzeugen ist der Brennerwechsel beim FL-Focus ein Leichtes. Scheinwerfer raus, Stecker ab, Scheinwerfer auf einen Tisch legen ( ein weiches Tuch als Unterlage verhindert eventuelle Kratzer ) und dann raus damit.
    Der erwähnte Klemmring erfordert etwas Kraft beim Lösen und man bekommt ihn nur mit zwei Fingern zu fassen, alles andere ist einfach.
    Die Philips x-treme sind klar besser als die OEM-Brenner. Mal schauen ob ich mir die Cool-Blue mal testweise zulege....Dank problemloser Rücknahme bei Amazon ja völlig ohne Risiko.

    Und welchen Garantieverlust fürchtet Du? Wenn Du den Anschlußstecker beschädigst oder Kabel abreißt ist das natürlich persönliches Pech.
    Wenn Dir beim Radwechsel daß Teil umfällt und Macken bekommt, das Gewinde eines Bolzens beschädigt wird etc. ist das auch kein Fall für Ford.
    Beim Ausfall der Brenner wäre der Verkäufer der Alternativbrenner dann dein Ansprechpartner und natürlich nicht Ford.
    Ich habe den Umbau schon im Mk. 2 vorgenommen und auch im Mk. 3 gibt es seit Dezember 2014 keine auf die Brennerwechsel rückführbaren Probleme.
     
  5. #5 moppel63, 31.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Danke für die schellen Antworten. Da bleibt nur eine Frage. Welchen Philips xenon x.treme Bremmer?
    Den Philips Xenon X-treme Vision Xen Start Brenner D3S 40423 XV
    oder " " " " HID " " 40423XVC1 bitte Antwort von einen Spezi! Danke moppel
     
  6. #6 kasimir6522, 31.01.2016
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Rücknahme bei Amazon wird schwierig, da der Klemmring doch deutliche Spuren am Brennergehäuse hinterläßt. Ich habe die Cool Blue Intense drin und die sind wirklich klasse. Bin sehr zufrieden.
     
  7. #7 charly2, 31.01.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    dto! nur zu empfehlen die osrams.
     
  8. #8 moppel63, 31.01.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Meint Ihr die Osram Xenarc Osram Cool Blue intense D3S .bitte rückmeldung.moppel. bei Amazon erhältlich
     
  9. #9 kasimir6522, 31.01.2016
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Ja genau die meinen wir.
     
  10. #10 caramba, 31.01.2016
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Rückgabe ist kein Problem, selbst wenn die schon eingebaut waren.
    Im.Oktober habe ich einen Satz Osram Nightbreaker für meinen Passat gekauft, da die Brenner im Focus 2 hervorragend waren.
    Im Passat dagegen gelblich und sehr fleckiges Lichtbild. Ausgebaut, zurückgeschickt, Geld zurück.
    Dort sind dann die Cool Blue montiert worden. Sah dann ganz anders aus. Das Licht ist nicht so weiß wie das von den Philips im Focus, aber es handelt sich auch um unterschiedliche Brennertypen.

    Da es, außer ein oder zwei No-Name-Brennern, ja nichts anderes gibt, macht man mit beiden nichts verkehrt.

    Die OEM-Brenner verschenken viel vom Potenzial der FL-Scheinwerfer.
     
  11. #11 Focus 115, 31.01.2016
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
  12. #12 kasimir6522, 31.01.2016
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Genau die sind das.
     
  13. #13 MaxMax66, 01.02.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.703
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    falls jemand solche Befestigungsringe für die Brenner sucht, ich habe noch einen Satz hier...´
    (gibt es nicht einzeln beim FFH)
     
  14. #14 moppel63, 01.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Habe mir die Osrams bestellt. Morgen da. Ein/zwei Fragen hätt ich da noch. In einer Anleitung hab ich von 2 Schrauben, vorn und hinten am Scheinwerfer und eine Schraube im Radlauf gelesen .Und ein Haltepunkt unter den Scheinwerfer Luftfilterseitig . Ist dies zutreffend. Muß ich die Scheinwerfer danach neu einstellen lassen,oder reicht es wenn sie so wieder eingebaut wie ausgebaut wurden. Bitte um Rückmeldung
     
  15. #15 kasimir6522, 01.02.2016
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Ich weiß nicht wie es beim FL Focus ist, aber meiner hat nur zwei Schrauben (eine am Kühlergrill und eine oben am Kotflügel) und den angesprochenen Haltepunkt unter dem Scheinwerfer. Einstellen lassen wäre besser, da du wahrscheinlich nie exakt die gleiche Position erreichst.
     
  16. #16 caramba, 01.02.2016
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Beim FL sind es auch nur zwei frei zugängliche Schrauben. Einstellen der Scheinwerfer ist unnötig wenn sie wieder ordnungsgemäß eingesetzt werden.
    Ich hatte die schon mehrfach raus, gab nie Probleme mit schlechter/falscher Ausleuchtung oder Blendung.
    Selbst kann man ja bei den FL-Xenons nichts mehr an den Einstellungen ändern, geht nur noch beim FFH.
    Gegen einen Lichttest spricht natürlich trotzdem nichts.
     
  17. #17 Focus 115, 01.02.2016
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Hatten ja das Thema schon aber bringen neue andere Brenner wirklich was deutliches?
    Musste wirklich anerkennen die Tage das selbst ältere Autos anderer Marken besseres Xenon haben,allen voran die Hell/Dunkel Grenze.
     
  18. #18 Angandi, 04.02.2016
    Angandi

    Angandi Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Also ich habe gestern den Wechsel durchgeführt von den Originalen auf die Osram Cool Blue Intense.

    Original verbaut waren bei mir die Osram Xenarc Original (siehe Bild)

    2016-02-03 21.21.36.jpg

    Man merkt schon, dass das Licht jetzt deutlich weißer ist und auch die Lichtausbeute ist besser.

    Wirklich weltbewegend ist der Unterschied aber nicht :P
     
  19. #19 Focus 115, 08.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2016
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    So bei Ebay 2 Brenner für 95€ geschossen,hat einer von Privat verkauft,neu u.ungeöffnet.
    Bin mal gespannt.

    Weiß nicht ob das täuscht weil man jetzt krampfhaft andere Brenner will aber hab das Gefühl der Gelbstich wird immer intensiver,beim fahren sehe ich das eigene Xenon weil ich weiß er hat es.
    Kann das so jemand bestätigen?
     
  20. #20 Frank74, 08.02.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Ich bin der Meinung das es sich hierbei um einen gewöhnungseffekt handelt. Der wow aha Effekt den ich anfangs hatte ging mit der Zeit verloren. Nun hatte ich ein paar Tage einen Focus mit Standard halogen lampen. Als ich dann wieder meinen mit xenon gefahren bin war der wow Effekt wieder da. Ein Unterschied von Tag und Nacht

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
Thema: Macht es Sinn Xenon Brenner selbst zu wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus mk3 xenombrenner

    ,
  2. ford focus lohnt sich xenon brenner tausch

Die Seite wird geladen...

Macht es Sinn Xenon Brenner selbst zu wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenwischer Relais wechseln

    Heckscheibenwischer Relais wechseln: Hallo, ich habe einen Ford Focus Mk1 75PS. Der Heckscheibenwischer bleibt immer wieder stehen. Ich habe mich im Internet umgeschaut und bin...
  2. Kohlebürsten wechseln oder gleich neue Lima?

    Kohlebürsten wechseln oder gleich neue Lima?: Hallo Gemeinde hab nen problem mit meiner Lima hab nen cougar V6 mit reichlich Kilometer wollte nun die Kohlen Wechsel und seh nicht wirklich wo...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Leuchtweite Xenon Scheinwerfer

    Leuchtweite Xenon Scheinwerfer: Beim letzten TÜV wurde bei mir die Leuchtweite der Xenonscheinwerfer bemängelt - sie sollten zu hoch gewesen sein. Wir haben dann die Scheinwerfer...
  4. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Kolbenringe wechseln

    Kolbenringe wechseln: Hallo, ich möchte die Kolbenringe bei meinem Fiesta wechseln. Kann mir jemand sagen, ob man einfach die Ölwanne abschrauben kann und die Kolben...
  5. Reifen von 216/55/16 auf 205/55/16 wechseln

    Reifen von 216/55/16 auf 205/55/16 wechseln: Ich habe auf den Serienalufelden 215/55/16 und auf den Winter-Stahlfelgen 205/55/16. Wenn man mal davon absieht, dass ich die 205er aufgrund des...