Mängel am C-Max

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Messias, 04.09.2005.

  1. #1 Messias, 04.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Ich habe da eine Frage........Ich habe mir im Sebtember letzen Jahres einen Ford Focus C-Max 2.0 TDCI Trend X gekauft ständig verzieht sich vorne im Cockpit die Ablage durch Sonneneinstrahlung......hab die einmal wechslen lassen und eine woche später hat auch diese sich verzogen....nun fahr ich seit einem halben jahr mit einer Verzogenen Ablage....wenn man bedenkt das das fzg fast 30000euro kosted finde ich das es lächerlich ist........dies war mein erster Ford und wenn das so weitergeht warscheinlich auch mein letzter. Technisch kann ich mich echt nicht beklagen bzw finde das in der richtung einiges top ist.......der Kaufgrund damals war auch die Optik äusserlich macht der c-max schon mehr her als vergleichbare konkurenzmodelle.
    Zurück zu meiner Frage.........es kann doch nicht sein das ich der einzigste bin der damit probleme hat.......habe nirgends finden können das sich da jemand zu geäussert hat...ausserdem bin ich der meinung das die Bremsscheiben auch zu schnell fratze gehen.
    Würde mich freuen zu erfahren ob es noch mehr leidensgenossen gibt um dann zu wissen wie diese reagiert haben.
    Hab nächste woche meinen ersten inspektionstermin und hab schon wieder eine ablage bestellen lassen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 04.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das einzge was ich dazu sagen darf ist, du bist wahrlich nciht der Einzige mit diesem Problem. Allerdings sind mir nach der Erneuerung des Ablagefachdeckels keinerlei Reklamationen bekannt. Wann hast du die Abdeckung erneuern lassen? Vielleicht hsat du noch eine "alte" Version bekommen. Die neuen sind wärmeresistenter. Bei den Bremsscheiben ist mirnoch nichts bekannt.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Schau doch mal in deine Fahrzeugpapiere wie schwer dein Fahrzeug ist, also bitte keine Beschwerden über den Bremsenverschleiß. Es kommte natürlich auch immer auf den Fahrstil an. Es gibt Kunden die fahren mit 50.000km ihre Bremse runter und andere erst bei 90.000km. Du möchtest doch sicher auch keine quietschende Bremsen auch das wird durch das Material beeinflusst.
     
  5. #4 Messias, 07.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Irgendwie hast du da was nicht gepeilt kollege......ich beschwer mich nicht über 50000km....sondern über 25000km
    und ausserdem ist diese kilometerzahl auf der autobahn bei einer ganz schonenden fahrweise entstanden.

    Statt einen auf Ford verteildiger zu spielen solltest du lieber nachfragen was los ist.
    Das ist nicht mein erster neuwagen ........ich schreibe ja nur das was mir besonders ungewöhnlich erscheint....über diverse kleinigkeiten rege ich mich mittlerweile nicht auf.........das Auto hat ja "nur 28000" euro gekosted.
    Da ist es sicherlich nicht normal wenn diverse Mängel auftreten.
     
  6. #5 Messias, 07.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Danke Brauer für die info........meine zweite klappe ist mittlerweile ein halbes jahr drin......und hat damals nur ne woche gehalten bis sie sich wieder verzogen hat.....da war ichs leid mir wieder eine einbauen zu lassen und hab mich erstmal nicht gemeldet........finde es schon scheisse das mir das Autohaus keine Nachricht geschickt hat das sich da was getan hat zumal die wusten das ich mittlerweile wiedern mit der verzogenen abdeckung rumgefahren bin.
     
  7. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    :-s so, und jetzt herrscht hier mal langsam wieder n anderer ton... ...bitte...
     
  8. #7 Anonymous, 07.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    jupp. immer mehr männliche wesen mutieren zu zickenartigen wesen!

    ich kann wie gesagt nur dazu raten, dass du dich noch mal hinbegeben solltest und es wieder zu reklamieren. Wenn du keine Garantie mehr hast musst du es selber zahlen. und wer möchte das schon! Aber ich glaube vor nem halben jahr war das bereits bekannt.

    Auf Verschleißteile wie Bremse gibts leider nur bis einer bestimmten KM-Zahl garantietechnische Maßnahmen! Also leider nichts zu wollen. Man kann Bremsen innerhalb von 1000 KM verhunzen!
     
  9. #8 Messias, 11.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Ich war vor 3Tagen in einer Niederlassung von Ford in Unna zur Inspektion........Ein Meister dort (sehr unsymphatisch) sagte mir das es mit der Ablage nie probleme geben würde ich wäre der einzigste bei dem es sich verziehen würde........also mittlerweile kann ich sagen das dies warscheinlich mein letzter Ford ist...und ich dafür sorgen werde das 2andere Famillienmitgleider keinen mehr kaufen jedenfalls nicht mehr bei Ford in Unna.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Tja was soll man dazu sagen???... Da kommt wieder die alte Diskusion, guter und böser Ford Händler auf. Aber dieses möchte ich jetzt nicht vertiefen. Denn das wurde schon etliche Male besprochen. Natürlich fühlt man sich verarscht und nicht ernst genommen wenn man so behandelt wird, aber wie gesagt es gibt solche und solche. Und das Ford nicht gerade den besten Service hat, das hat sich mittlerweile auch schon herum gesprochen. (AUSNAHEMEN BESTÄTIGEN DIE REGEL!!!)
     
  12. #10 Anonymous, 13.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es kann durchaus sein, dass in manchen Regionen das Problem sehr selten Auftaucht. Bei manchen kleinen Autohäusern kann es natürlich vorkommen, dass manche Probleme erst spät erkannt werden. Unna.. das waren noch zeiten, als ich jedes wochenende da war. Habtn schönes rotlichthäuschen! hrhr
     
Thema:

Mängel am C-Max

Die Seite wird geladen...

Mängel am C-Max - Ähnliche Themen

  1. Rücken Lehne C Max zerlegen

    Rücken Lehne C Max zerlegen: wer von euch hat schon mal dieses gemacht, und kann mir sagen wie ich den Lendenwirbel hebel ab bekomme. danke in vorraus, vielleicht klappt es...
  2. Türfangband , neu Focus, C Max

    Türfangband , neu Focus, C Max: Biete neues Türfangband orig. Ford passend für z.b Focus MK2, C Max an VB 18€
  3. Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus

    Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus: Biete hier einen neuen Fensterhebermotor, komplette Baugruppe, links, orig. FORD, für mehrere Modelle an. Z.b Ford Kuga Bj. 08-12...
  4. Fehler P0050-E4 / P0050-C

    Fehler P0050-E4 / P0050-C: Hallo zusammen, Habe meine Batterie gewechselt und hatte dann bei der ersten Fahrt am Ende erst oben genannten Fehler. Ist das die Lambdasonde...
  5. Biete S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!

    S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!: Hallo liebe Mitglieder des Forums, Leider muss ich mich von meinem sehr zuverlässigem S Max aus beruflichen Gründen trennen. Das Fahrzeug ist in...