Mängel am C-Max

Diskutiere Mängel am C-Max im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Ich habe da eine Frage........Ich habe mir im Sebtember letzen Jahres einen Ford Focus C-Max 2.0 TDCI Trend X gekauft ständig verzieht sich vorne...

  1. #1 Messias, 04.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Ich habe da eine Frage........Ich habe mir im Sebtember letzen Jahres einen Ford Focus C-Max 2.0 TDCI Trend X gekauft ständig verzieht sich vorne im Cockpit die Ablage durch Sonneneinstrahlung......hab die einmal wechslen lassen und eine woche später hat auch diese sich verzogen....nun fahr ich seit einem halben jahr mit einer Verzogenen Ablage....wenn man bedenkt das das fzg fast 30000euro kosted finde ich das es lächerlich ist........dies war mein erster Ford und wenn das so weitergeht warscheinlich auch mein letzter. Technisch kann ich mich echt nicht beklagen bzw finde das in der richtung einiges top ist.......der Kaufgrund damals war auch die Optik äusserlich macht der c-max schon mehr her als vergleichbare konkurenzmodelle.
    Zurück zu meiner Frage.........es kann doch nicht sein das ich der einzigste bin der damit probleme hat.......habe nirgends finden können das sich da jemand zu geäussert hat...ausserdem bin ich der meinung das die Bremsscheiben auch zu schnell fratze gehen.
    Würde mich freuen zu erfahren ob es noch mehr leidensgenossen gibt um dann zu wissen wie diese reagiert haben.
    Hab nächste woche meinen ersten inspektionstermin und hab schon wieder eine ablage bestellen lassen.
     
  2. #2 Anonymous, 04.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das einzge was ich dazu sagen darf ist, du bist wahrlich nciht der Einzige mit diesem Problem. Allerdings sind mir nach der Erneuerung des Ablagefachdeckels keinerlei Reklamationen bekannt. Wann hast du die Abdeckung erneuern lassen? Vielleicht hsat du noch eine "alte" Version bekommen. Die neuen sind wärmeresistenter. Bei den Bremsscheiben ist mirnoch nichts bekannt.
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Schau doch mal in deine Fahrzeugpapiere wie schwer dein Fahrzeug ist, also bitte keine Beschwerden über den Bremsenverschleiß. Es kommte natürlich auch immer auf den Fahrstil an. Es gibt Kunden die fahren mit 50.000km ihre Bremse runter und andere erst bei 90.000km. Du möchtest doch sicher auch keine quietschende Bremsen auch das wird durch das Material beeinflusst.
     
  4. #4 Messias, 07.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Irgendwie hast du da was nicht gepeilt kollege......ich beschwer mich nicht über 50000km....sondern über 25000km
    und ausserdem ist diese kilometerzahl auf der autobahn bei einer ganz schonenden fahrweise entstanden.

    Statt einen auf Ford verteildiger zu spielen solltest du lieber nachfragen was los ist.
    Das ist nicht mein erster neuwagen ........ich schreibe ja nur das was mir besonders ungewöhnlich erscheint....über diverse kleinigkeiten rege ich mich mittlerweile nicht auf.........das Auto hat ja "nur 28000" euro gekosted.
    Da ist es sicherlich nicht normal wenn diverse Mängel auftreten.
     
  5. #5 Messias, 07.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Danke Brauer für die info........meine zweite klappe ist mittlerweile ein halbes jahr drin......und hat damals nur ne woche gehalten bis sie sich wieder verzogen hat.....da war ichs leid mir wieder eine einbauen zu lassen und hab mich erstmal nicht gemeldet........finde es schon scheisse das mir das Autohaus keine Nachricht geschickt hat das sich da was getan hat zumal die wusten das ich mittlerweile wiedern mit der verzogenen abdeckung rumgefahren bin.
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    :-s so, und jetzt herrscht hier mal langsam wieder n anderer ton... ...bitte...
     
  7. #7 Anonymous, 07.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    jupp. immer mehr männliche wesen mutieren zu zickenartigen wesen!

    ich kann wie gesagt nur dazu raten, dass du dich noch mal hinbegeben solltest und es wieder zu reklamieren. Wenn du keine Garantie mehr hast musst du es selber zahlen. und wer möchte das schon! Aber ich glaube vor nem halben jahr war das bereits bekannt.

    Auf Verschleißteile wie Bremse gibts leider nur bis einer bestimmten KM-Zahl garantietechnische Maßnahmen! Also leider nichts zu wollen. Man kann Bremsen innerhalb von 1000 KM verhunzen!
     
  8. #8 Messias, 11.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    Ich war vor 3Tagen in einer Niederlassung von Ford in Unna zur Inspektion........Ein Meister dort (sehr unsymphatisch) sagte mir das es mit der Ablage nie probleme geben würde ich wäre der einzigste bei dem es sich verziehen würde........also mittlerweile kann ich sagen das dies warscheinlich mein letzter Ford ist...und ich dafür sorgen werde das 2andere Famillienmitgleider keinen mehr kaufen jedenfalls nicht mehr bei Ford in Unna.
     
  9. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Tja was soll man dazu sagen???... Da kommt wieder die alte Diskusion, guter und böser Ford Händler auf. Aber dieses möchte ich jetzt nicht vertiefen. Denn das wurde schon etliche Male besprochen. Natürlich fühlt man sich verarscht und nicht ernst genommen wenn man so behandelt wird, aber wie gesagt es gibt solche und solche. Und das Ford nicht gerade den besten Service hat, das hat sich mittlerweile auch schon herum gesprochen. (AUSNAHEMEN BESTÄTIGEN DIE REGEL!!!)
     
  10. #10 Anonymous, 13.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es kann durchaus sein, dass in manchen Regionen das Problem sehr selten Auftaucht. Bei manchen kleinen Autohäusern kann es natürlich vorkommen, dass manche Probleme erst spät erkannt werden. Unna.. das waren noch zeiten, als ich jedes wochenende da war. Habtn schönes rotlichthäuschen! hrhr
     
  11. #11 Messias, 13.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    ja,da gibts ein kleines Häuschen direkt neben einem Lackierer *g*
     
  12. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    An alle geplagten mit verzogenem Staufachdeckel: Ford arbeitet z.Zt an einer dauerhaften Lösung. Es steht aber noch nicht fest was und wann. Fragt einfach mal ab und zu bei eurem Händler nach.
     
  13. #13 Messias, 28.09.2005
    Messias

    Messias Guest

    hab letzte woche die erste inspektion gehabt..die haben mir eine neue ablage draufgemacht die fühlt sich stabiler bzw wiederstandfähiger gegen hitze an.......mal schaun.
    die bremsscheiben haben die mir auch (kullanz) gewechselt.
     
  14. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Kann ich nicht verstehen. Normalerweise sollte bis zur einer endgültigen Lösung nichts mehr getauscht werden. Das bringt nur Ärger bei erneutem Defekt und erhöht unnötig die Garantiekosten.
     
  15. #15 Anonymous, 29.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    naja.. ne tsi war aber bereits mal unterwegs, dass die dinger geändert wurden... zumindest haben wir das bis jetzt auch immer ohne probs hinbekommen. kann jedoch wirklich sein, dass ich falsch liege.
     
Thema: Mängel am C-Max
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford cmax mängel

Die Seite wird geladen...

Mängel am C-Max - Ähnliche Themen

  1. Styling -Allgemein S-MAX Optische Gestaltung Seitenfenster

    S-MAX Optische Gestaltung Seitenfenster: Seit einigen Wochen fahre ich einen S- Max in Titanium- Ausstattung. Ich würde gern passend zu den Chromleisten an den Seitenfenstern die...
  2. H&R Federn 35mm Ford Grand C-Max

    H&R Federn 35mm Ford Grand C-Max: Hi Leute, ich bin neu hier und möchte meinen Grand C-Max ein wenig tieferlegen.. Habe mich schon ein wenig im Internet erkundigt auch ein Bissl...
  3. B-Max Geräusch beim Türschließen

    B-Max Geräusch beim Türschließen: Beim schließen der Fahrertür komm es ab und zu einem Geräusch als würde ein Stellmotor etwas schließen. Hat dieses Geräusch jemand schon mal gehört.
  4. Heckklappe B-Max

    Heckklappe B-Max: Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Wir möchten uns gern den Ford-B-Max als Neufahrzeug anschaffen. Da meine Frau leider zukünftig einen...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Smartphone-Halter für C-Max

    Smartphone-Halter für C-Max: Guten Tag an alle Besucher dieses Forums, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich suche für unseren C-Max (EZ 2013) einen Smartphone-Halter, der...