Mängel beim Mondeo?????

Diskutiere Mängel beim Mondeo????? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Ich wollte mal frage ob ihr mir auflisten könnte was ihr so für Probleme mit euren Mondeos (das neuere Modell) habt? Hat euer Auto...

  1. Freak

    Freak Guest

    Hallo!

    Ich wollte mal frage ob ihr mir auflisten könnte was ihr so für Probleme mit euren Mondeos (das neuere Modell) habt? Hat euer Auto wiederkehrende "Macken" oder habt ihr sonst irgendwelchen Ärger mit dem Auto? Bitte schreibt ausführlich. Danke!
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Was willst du denn an Motor, Getriebe und Ausstattung? Welches Baujahr denn in etwa?
     
  3. #3 timeless, 20.10.2005
    timeless

    timeless Guest

    also beim MKII (96 bis 00) rostets an der heckklappe unter der chromleiste.

    schlüssel nutzen sich ziemlich schnell ab.

    ansonsten sehr zuverlässig
     
  4. Freak

    Freak Guest

    Ich mein nicht direkt auf eine Ausstattung bezogen. Sondern allgemein. Wasd halt bei den einzelnen so für macken aufgetreten sind.
     
  5. #5 timeless, 21.10.2005
    timeless

    timeless Guest

    also das abnutzen des schlüssels ist bei allen ford modellen gleich bis baujahr 00. weiss nich ob sich das inzwischen geändert hat.
     
  6. #6 jörg990, 22.10.2005
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    Opel Insignia Sports Tourer 02/2019
    Deswegen gab es aber mal eine Aktion, bei der eine Kunststoff-Folie unter den Griff geklebt wurde. Da es kein Rückruf war, wurden natürlich nur die Autos damit ausgestattet, die regelmäßig in einer (ordentlichen) Werkstatt waren.

    MKIII:
    - hintere Bremsen gammeln fest, dadurch erhöhter Belagverschleiß und Quietschgeräusche
    - bei den TDCi mit 115PS und 130PS ruckeln im Bereich von 2000 1/min beim leichten Beschleunigen aus dem Schiebebetrieb
    - Rost an den Türkanten (ungefähr Baujahr 2003, genauen Zeitraum weiß ich nicht)
    - linke Kennzeichenleuchte vergammelt durch eingetretenes Wasser (schon bei mehreren Fahrzeugen beobachtet). In der Leuchte sieht man die braune Brühe stehen.
    - an Kunststoffteilen wie Stossstangen, Grillumrandung und Einfassung der Nebelscheinwerfer geht an Ecken und Kanten der Lack ab (mein Auto wird allerdings ausschließlich in Waschanlagen gewaschen)

    Ansonsten zuverlässig, geräumig, sparsam, gut verarbeitet, sichere Straßenlage, etc.
    Empfehlenswertes Auto.


    Grüße

    Jörg
     
  7. #7 timeless, 23.10.2005
    timeless

    timeless Guest

    ne folie würde nix bringen, da das ja rihtig blüht.

    gibts bei ford ne 5-jahres-garantie o.ä. gegen rost?
     
  8. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Jop, allerdings wird dann nur ausgebessert, da das nun mal ein bekanntes problem ist und soweit ich weis, sind da auch wieder die Nachweise über die regelmäßigen besuche in einer Ford Werkstatt von Nöten
     
Thema:

Mängel beim Mondeo?????

Die Seite wird geladen...

Mängel beim Mondeo????? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Mängel beim Kauf eines MK2

    Mängel beim Kauf eines MK2: Hallo Leute ich bin neu hir und stell mich mal vor. Ich bin der Jürgen und möchte mireinen gebrauchten mk2 kaufen. ich wollte auf diesem Weg mal...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Was ist zu beachten beim Kauf eines Grand C-Max aus 2015

    Was ist zu beachten beim Kauf eines Grand C-Max aus 2015: Hallo, als baldiger "Neuling" eines GCM habe ich "eine" Frage an die Runde. (Hintergrund: am Samstag wird ein GCM Titanium hoffentlich uns...
  3. BGH-Urteil zur Erheblichkeit eines Mangels beim Kfz-Kauf

    BGH-Urteil zur Erheblichkeit eines Mangels beim Kfz-Kauf: Es taucht ja immer mal wieder die Frage nach Rücktrittmöglichkeiten vom Kfz-Kauf aufgrund von Mängeln, besonders hinsichtlich der Erheblichkeit...