Mängelliste Focus

Diskutiere Mängelliste Focus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Der FoFo gilt ja als sehr zuverlässiges Auto. Sagen die Fahrer, die Kfz-Meister, die TÜV-Leute und der ADAC. Ich fahre zur Zeit den schönen...

  1. #1 FocusGhiaFahrer, 13.08.2005
    FocusGhiaFahrer

    FocusGhiaFahrer Guest

    Der FoFo gilt ja als sehr zuverlässiges Auto. Sagen die Fahrer, die Kfz-Meister, die TÜV-Leute und der ADAC.

    Ich fahre zur Zeit den schönen pantherschwarzen Focus 1,8 Ghia 5-Türer, EZ 07/2000 meiner Mutter. Das Auto ist ziemlich voll ausgestattet (inkl. Navi, Sitzheizung, Bordcomputer u.s.w.) und hat rund 60.000 km runter. Den haben wir damals zusammen ausgesucht und bestellt.

    Wir sind beide top zufrieden mit dem Wagen. Es macht Wahnsinns-Spaß, ihn zu fahren. Fahrwerk und Maschine sind klasse, er hat jede Menge Platz, sieht frisch gewaschen mit den Y-Design 15-Zöllern geil aus und lässt einen nicht im Stich. Hat letzte Woche ohne Anstände seine zweite HU/AU rumgebracht.

    Dennoch scheinen sich nach unseren Erfahrungen und dem, was ich hier im Forum lese, einige typische Mängel herauszustellen.

    Wir hatten bisher außer normalem Verschleiß:

    - Heckklappenschloss verzogen/verbogen
    - Rost in den Falzen der Fondtüren (auf Kulanz behoben)
    - Wassereinbruch/Rost unter dem Heckklappengriff (auch Wasser in Kennzeichenbeleuchtung)
    - Undichte Servopumpe (wurde mit finanzieller Beteiligung von Ford getauscht)
    - Im Leerlauf und beim Anfahren ab und zu recht "sportlicher" Auspuffsound mit Klappern (Laut Werkstatt ist was in nem Schalldämpfer locker. Macht aber keine Probleme und muss deswegen nicht getauscht werden.) Wenn ich's an der Ampel hör, lass ich ihn im Leerlauf kurz auf 3000 Touren hochdrehen, dann is wieder Ruhe.

    Was uns immer n bisschen komisch vorkommt ist, dass er wenn er kalt ist im Leerlauf teilweise sekundenlang recht hoch dreht. Ich wende nach dem Kaltstart bei uns in der Gasse, kuppel beim Ranfahren an die Vorfahrtsstraße im Rollen aus und die Maschine dreht auf 2500 U/min; geht erst wieder runter, wenn ich anfahr. Aber die Werkstatt sagt, das sei normal und ich mein zumindest in Maßen ist es zum Warmlaufen verständlich. Wär fährt nen 1,8er Zetec-E und hat da Erfahrungen?

    Aber zurück zu den typischen Mängeln.

    Hab gehört, die Sitzheizung fällt ganz gerne mal aus. Außerdem soll's bis 05/2000 Probleme mit den Schwenklagern geben.

    Fällt euch noch was ein? Was habt ihr für Erfahrungen? Und ab wann hat Ford die Macken ausgebügelt?

    Ich frage auch, weil ich überlege, mir selbst einen eigenen Focus zu kaufen.

    P.S.: Was verbraucht euer 1,8er eigentlich? Wir sind mit 9,0 bis 9,5 Litern Super auf 100 km dabei. Wir fahren allerdings beide recht flott und viel Stadtverkehr.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focus-racer, 13.08.2005
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    es stimmt schon, was du so schreibst, bin seid einiger zeit auch etwas enttäuscht muß ich sagen. servopumpe wurde bei mir auch schon gewechselt, rost an der chromleiste hat sowieso fast jeder. schau doch mal bei euch den klimakondensator an, hab schon ein paar mal gehört das da die kühlrippen lose sind, bzw rausfallen... der wurde bei mir nämlich auch schon getauscht. u leerlaufregelventil geht auch gern ma kaputt.
    mit der sitzheizung u den schwenklagern hab ich (noch) keine prob.
    vom verbrauch her isses sehr unterschiedlich, je nach fahrweise ist zw 6,7 - 13,5 l alles drinne :wink:
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Zum Thema undichte Servopumpe: das ganze wird euch in Zukunft nicht mehr so viel kosten. Ford hat es nun endlich geschafft den Dichtring einzeln zu liefern und somit enfällt ein kompletter Pumpentausch.
    Nach den Sommer Werksferien im Jahr 2001 wurde viel an Verbesserungen aufgenommen.
    Generell ist mit dem Faselift noch mal die Qualität gestiegen, aber auch an manchen Stellen Kosteneinsparungen zu erkennen.
    Türen rosten erst bei allen Modellen ab 2004 nicht mehr.
    Deine Drehzahl macht mir aber schon etwas sorgen. Im Winter mit -20Grad sage ich ok, aber jetzt im Sommer sollte sie zum schnellen erwärmen des Kats etwa bei 1300 1/min liegen. Leerlaufreelventil reinigen, Softwareupdate checken, Kraftstoffprogrammierung checken, winzige Luftundichtigkeit (Marderbiss), Drosselklappengehäuse von Ölkohle reinigen - kann Wunder wirken - auch bei schwergängigem Gaspedal, Ventil zur Kurbelgehäuseentlüftung checken.
    Zum Gück ist aber der Focus von Macken in der Elektronik doch unempfindlich. Da hört man von anderen Herstellern die dollsten Sachen und das geht richtig ins Geld.
     
  5. #4 Focus1.8Ghia, 03.10.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    was hast du gegen das - Wassereinbruch/Rost unter dem Heckklappengriff (auch Wasser in Kennzeichenbeleuchtung) gemacht???Weil das hab ich auch an meinem Fiesta.Nur ich weiss net was ich machen kann und würde mich über deinen tip freuen
     
  6. #5 FocusGhiaFahrer, 25.12.2005
    FocusGhiaFahrer

    FocusGhiaFahrer Guest

    Hallo Fast-Namensvetter! *doof grins*

    Entschuldigung für die lange lange Wartezeit. Vielleicht hilft die Antwort trotzdem noch was.

    Das Problem mit dem Wasser in der Kennzeichenbeleuchtung und dem rostenden Blech unter der Chromleiste hat unsere Werkstatt durch

    1. Austausch der ganzen Leiste inkl. Kennz.-Beleuchtung,

    2. Rostentfernen an der Kofferaumklappe an der Stelle

    und

    3. Kleben einer Plastikfolie zwischen Leiste und Kofferaumklappenblech

    gelöst. Seit dem keine Probleme mehr. Das ganze ist dadurch aufgefallen, dass der TÜV 2003 (is damals auch schon behoben worden) "verschmutzte Kennzeichenbeleuchtung" festgestellt hat. Die Gläser waren grün angelaufen und es ist kaum mehr Licht rausgekommen.

    Grüße
    FocusGhiaFahrer
     
  7. #6 Focus1.8Ghia, 25.12.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    hi du

    Trotzdem noch vielen Dank für deine Antwort auch wenn ich den Fiesta nicht mehr hab aber es war die Dichtung an dem Fiesta die wurde gewechselt und dann war es behoben.Der wo ihn jetzt kauft der hat fast alles neu drin.Der hat seine Ruhe ne Weile vor den grösseren Sachen.
    Aber vielleicht kannst du mir da helfen hab ich auch schon n Thema gemacht vielleicht hast du das schon gelesen mit dem Umluftschalter das der immer an ist wenn ich die Zündung anmach oder den Motor starte, aber wenn die Heizung auf 1 ist dann ist die Umluft nicht an.
    An was kann das den liegen?!Das darf ja normal nicht sein. Ich muss dann jedesmal den Schalter wieder ausschalten und dann nervt auch langsam
     
  8. #7 FocusGhiaFahrer, 02.01.2006
    FocusGhiaFahrer

    FocusGhiaFahrer Guest

    Hi!

    Habe dein Problem gelesen und mir Gedanken gemacht. Leider aber absolut keine Ahnung, woran das liegen könnte. Habe auch von sowas noch nicht gehört bisher. Aber wenn's mit einer solchen Regelmäßigkeit auftritt, vielleicht isses dann eine Zusatzfunktion, die man ein-/ausschalten kann. Gut, fraglich wozu man das brauchen könnte. Und in der Bedienungsanleitung steht auch nichts. Aber das ist die einzige Lösung (neben einem Defekt natürlich), die ich mir denken kann.

    Grüße
     
  9. #8 Focus1.8Ghia, 04.01.2006
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    ICh war zwar noch nicht in der Werkstatt aber einige die wo auch n Focus haben haben gesagt das ist normal dann soll ich halt die Heizung auf 1 immer lassen dann geht es schon gar nicht an.Weil wenn das an ist dann laufen die Scheiben sofort an und des ist net gerade toll.
     
  10. #9 RacingBlue_ST170, 05.01.2006
    RacingBlue_ST170

    RacingBlue_ST170 Guest

    Bei Typischen Mängel fällt mir auch noch was ein:

    Die Hitzeschutzbleche lösen sich gerne mal und klappern dann rum (bei mir ist ein Katblech sogar gerissen... wer weiß was der Vorgänger mit dem Auto gemacht hat 8) ).

    Auch der Teppich in den hinteren Radkästen löst sich des öfteren mal. Aber das passiert wohl vor allem durch beschädigungen wie Steinschlag (was ja passieren kann).

    Was mich am meisten ärgert das manche Werkstätten das mit dem Pollenfilter und der Abdichtung nicht so drauf haben bzw. nicht zu wissen scheinen. Das ist ja meist der Hauptgrund weshalb man einen See im Beifahreraum hat.
     
  11. #10 Anonymous, 05.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Glaube die Radlager heulen auch gerne mal rum!
    Hab jedenfalls schon bei einigen gehört das die das auswechseln mussten...(mich inkl.)
     
  12. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    - Hitzeschutzblech vorne am (1,8er) Motor und direkt drunter
    - Windlaufundichtigkeit weil viele Werkstätten das Pollenfilterwechseln nicht hinkriegen
    - Zündspule
    - Tankgeber
     
  13. #12 FocusGhiaFahrer, 04.04.2006
    FocusGhiaFahrer

    FocusGhiaFahrer Guest

    Mittlerweile ist bei uns ein unerklärliches Klappern und Schlagen von der Hinterachse und eine defekte Sitzheizung dazugekommen.

    Von Hitzeschutzblechen oder Zündspulen hab ich nix gehört. Is aber ein 1,8er.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Joker05, 09.04.2006
    Joker05

    Joker05 Guest

    Habe mich mal ein wenig im www umgeschaut wegen meinem Focus und bin dann hier anglangt.
    Zum Focus und seiner Mängelliste kann ich Mittlerweile auch ein Liedchen trällern.

    -Vom Rost an den Türen habe ich noch nix mitbekommen.
    Dafür aber Rost an der Heckklappe.
    Ist vor knapp über 3 Jahren schonmal behoben worden...jetzt aber
    schon wieder da.
    -Die Nr.Schildbeleuchtung setzte auch bei mir Grünspan an..wurde duch geänderte Dichtungen seitens Ford behoben.
    -Die Servopumpe ist auch bei mir leicht undicht..aber dafür gibt es ja nen neuen O-Ring (Warte nur bis zum wechsel des Zahnriemens)
    -Die Radlager der HA wurden bei mir ebenfalls schon erneuert.
    -Ebenfalls die Zündspule incl. aller Kabel und Zündkerzen
    -Von der Geräuschen die die Ausuffanlage macht rede ich erst garnet..aber so habe ich das Geld für nen teure Sportauspuffanlage gespart.
    -Jetzt habe ich nur das Problem, das ich im Beifahrerraum Wassereintritt habe.


    Das Wasser läuft über den Pollenfilter in die Heizungsrohre und tritt dann auf der Beifahrerseite in den Fußraum ein. Ist wohl auch schon ein bekanntes Problem bei Ford.
     
  16. rs69

    rs69 Guest

    Wasser im Beifaherraum

    das mit dem Wasser Einbruch ist typisch nach unsachgemässen Austausch des Pollenfilter , unter der Abdeckung muss unbedingt ein neues Dichtband geklebt werden vor der Montage der Verkleidung,auch die Halteclipse sollten erneuert werden (gehen oft kaputt bei der Demontage)

    Gruss rs69
     
Thema:

Mängelliste Focus

Die Seite wird geladen...

Mängelliste Focus - Ähnliche Themen

  1. Originale Gummilippe Ford Focus MK1

    Originale Gummilippe Ford Focus MK1: Hallo Ich suche eine Gummilippe für die Frontstoßstange.
  2. Ford Focus SYNC 2

    Ford Focus SYNC 2: Ford Focus Business Edition Sync 2, habe da ein Problem mit dem Bedienfeld, es ist alle Spiegelbildlich zu bedienen hat das auch schon jemand...
  3. Farbcode oder Lackton für Ford Focus ST MK 3 Alufelgen

    Farbcode oder Lackton für Ford Focus ST MK 3 Alufelgen: Hallo zusammen, ich bin stolzer Besitzer eines 2013er schwarzen ST Turnier MK3. Das Auto ist super! Leider ist mir im letzten Sommer ein Malheur...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006

    Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zu meinem kürzlich gekauften Focus Kombi 1.6 Benziner aus 2006 und hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen....
  5. Biete Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett

    Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett: Ich biete hier ein voll funktionstüchtiges elektrisches Schiebedach komplett mit Schalteinheit, Motor, und anschlußkabel und Dachhimmel...