Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mäusekino geht nicht - Mondeo 2.5 V6 Turnier

Diskutiere Mäusekino geht nicht - Mondeo 2.5 V6 Turnier im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich hab zwar schon hier im Forum gesucht aber nix gefunden, nur über eizelne Fehlfunktionen des...

  1. #1 Ginabella, 27.03.2013
    Ginabella

    Ginabella Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 6V Turnier Automatik,MK2,1996
    Hallo,
    Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich hab zwar schon hier im Forum gesucht aber nix gefunden, nur über eizelne Fehlfunktionen des Mäusekinos.
    Ich hab das Problem, das mein Mäusekino garnicht geht. Hab das Auto so gekauft dachte , naja das leuchtet nur , wenn es dunkel ist, aber da geht überhaupt nix. Kann mir jemand sagen was das sein kann und vielleicht wie mans beheben kann?
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 27.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.951
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    dafür kann es mehrere Gründe geben. Vorab aber erstmal die Frage, ob das Auto wirklich ein echter "Ghia" ist. Hat es in den Fensterdreiecken der hinteren Türen außen das "Ghia"-Logo aufgeklebt? Wenn nein, dann wurde das Modul einfach nur reingesetzt und nicht angeschlossen. Vielleicht um das Loch in der getauschten Holzoptik-Blende zu schließen.

    Wenn es ein echter Ghia ist, dann könnte das Modul defekt sein. Oder es fehlt ihm die Stromversorgung. Oder die Masseverbindung. Oder.... Das ist was für Elektro-Füchse, die mit Hilfe der Schaltpläne und einem Messinstrument in der Kabelanlage auf Fehlersuche gehen. Die Standardantwort "prüfe die Sicherungen" kann man getrost übergehen, denn das Mäusekino hat keine separate Sicherung im System. Alles andere funktioniert doch, oder?

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Ginabella, 28.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2013
    Ginabella

    Ginabella Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 6V Turnier Automatik,MK2,1996
    Hallo,erstmal Danke für die Antwort.

    Also Code 2.1 ist: 0928
    Code: 2.2 ist: 886
    Ist ein echter Ghia, Zeichen sind da wo sie sein sollten.

    Na ja da gibts noch einiges mehr, das mir jetzt erst mit der Zeit aufgefallen ist.

    Mal kurz die Geschichte: Bin vorher einen Ford Fiesta gefahren, der hat sich aber plötzlich bei 100.000 KM mit einem Zahnriemenriss verabschiedet, einfach aus und Schluß. Nun war ich auf der Suche nach einem neuen PKW der etwas größer ist und Platz für 2 Kinder und Gepäck hat. Da bin ich auf den Ford Mondeo gestoßen und hab mich sofort verliebt. Hat 150.000 Km runter,BJ.1996 und ist so noch gut gepflegt. Hab ihn gleich gekauft, relativ günstig. Bei der Probefahrt und beim ansehen war alles okay. Bin dann auch 1 Tag ohne Probleme rum gefahren, dann hat sich aber der Tacho verabschiedet. Ging einfach nicht mehr.
    Na ja dachte ich das ist ja nicht so dramatisch und kann bestimmt repariert werden. Dann ging das Auto au feinmal am nächsten, einfach aus beim Fahren...Oh,nein dachte ich Dejavu ..das kann doch nicht wahr sein 2x das gleiche Schicksal in so kurzer Zeit.Dann dachte ich mmm, vielleicht ist ja auch einfach nur der Tank leer, weil wenn der Tacho nicht geht dann vielleicht auch der Benzinanzeiger..Und Puhh...richtig der stand auf Halbvoll, aber er blieb wirklich nur stehen, weil ich kein Benzin mehr hatte. Bin dann 2 Tage rumgefahren und dann auf einmal geht der Tacho wieder, bin dann gleich Tanken und siehe da der Benzinanzeiger geht auch wieder. Dann am nächsten Tag, Tacho geht wieder nicht...Und dann seit gestern funktioniert er wieder. Das ist nervend auch weil ich nicht weiß kann ich dem Benzinanzeiger trauen.
    So und nun hab ich ein paar Fragen:

    1. Was kann das sein? Wer kann mir sagen was ich machen kann. Hängt der Tacho irgendwie mit dem Benzinanzeiger zusammen?Wie kann man das reparieren?

    2. Dann halt das Mäusekino was nicht geht.

    3. Der Automatikschalthebel ist locker und man braucht schon etwas Gefühl um ihn zu bedienen.kann man das reparieren?

    4.Der Knopf zum umschalten von 4 auf 3 Gänge scheint nicht zu funktionieren. Es blinkt auch nirgends eine Anzeige auf , genauso geht anscheinend das Umschalten von eco auf Sport nicht, links neben dem Automatikhebel, da passiert nichts auch geht hier ebenfalls keine Anzeige an.Kann das am lockeren Schalthebel liegen? Hängt das vielleicht alles zusammen?

    Kontrollleuchte Stoßdämpferanpassung sagt nix, falls er die überhaupt hat.

    Tempomat lässt sich auch bei mehr als 40 KM/h nicht betätigen

    Also viele Kleinigkeiten, die mich aber besorgt machen und die ich gerne beheben würde, ohne riesen Reparatur für die zur Zeit auch kein Geld da ist.

    Danke an allen die sich meiner Fragen annehmen!
    Grüße Andi
     
  5. #4 MucCowboy, 28.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.951
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    ja, ein Mondeo ist wirklich eine feine Sache, ich spreche aus Erfahrung :)

    Na, Deiner scheint zwar exquisit ausgestattet zu sein, aber es stecken etliche Probleme drin, zumeist elektrische. Und diese Dinge kann man gaaaaanz schlecht vom anderen Ende der Republik per "Glaskugel" diagnostizieren. Da müsste besser ein Mondeo-Kenner aus Berlin mit den technischen Unterlagen selber mal dran.

    Tacho: könnte der Geschwindigkeitssensor sein. Wenn der ausfällt, geht der Tacho auf null und der km-Zähler bleibt stehen. Die Tankfüllung abzuschätzen ist dann echt schwierig. Es könnte auch ein Defekt im Kombiinstrument selber sein. Die fehlenden Anzeigen von Overdrive/Sport (sind auch da drin, links unten) deuten darauf hin.

    Mäusekino: hab ich schon geschrieben, man müsste einiges durchmessen, oder es ist das Modul selber.

    Schalthebel: mal die Blende unter dem Hebel anheben und schauen ob er mechanisch locker ist. Wenn nicht, dann könnte es der Seilzug zum Getriebe sein. Das muss aber unbedingt von einer Werkstatt geprüft werden, weil man zum Einstellen Spezialwerkzeug braucht.

    Overdrive/Sport-Schalter: siehe Tacho.

    Tempomat: auch der hat seine Anzeige im Kombiinstrument. Bist Du sicher dass Du ihn richtig bedienst? Erst > 40 km/h schnell werden, dann auf "Ein" (links oben), und danach erst auf "+" oder "-". Dann sollte die grüne Anzeige aufleuchten und der Tempomat sollte arbeiten.

    Wie gesagt, ich könnte helfen aber nur wenn ich die Fehler im Wagen selber untersuchen könnte. Vielleicht meldet sich ein Kenner aus Berlin.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 Ginabella, 29.03.2013
    Ginabella

    Ginabella Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 6V Turnier Automatik,MK2,1996
    Hallo,
    vielen Dank für deine Antwort. Echt nett von Dir. Tja, dann kann ich ja nur hoffen das sich jemand aus Berlin findet, der mal einen Blick drauf werfen kann. Ansonsten muss ich wohl ein paar Euro sparen und dann mal zu Ford fahren. Vielleicht können die mir da erstmal sagen was ist ( weiß ja nicht ob die das da auslesen können , wenn´s was elektronisches ist und was das kostet) und ich dann versuche jemanden zu finden, der es in Ordnung bringt. Vielleicht kann ich es auch selbst wenn ich genau weiss was ist und wie es geht.

    Gestern bin ich übrigens Landstrasse gefahren und hab auf 120 km/h beschleunigt , so bei 100 fing das Auto an zu vibrieren( nicht am Lenkrad ,das ganze Auto), weiss nicht wie ich es sonst beschreiben soll, bin dann vom Gas runter, es war weg und dann hab ich wieder beschleunigt mit Kick down und da war alles okay. Weiss jetzt nicht was das war ( auf dem Rückweg wars nicht.) Ich trau mich bisher auch nicht so richtig zu beschleunigen ( nicht wegen dem Spritverbrauch...), ne aus Angst es könnte was passieren. denn im Stadtverkehr fährt er ja und das ist halt im Moment am wichtigsten.
    Ich hatte schon den Verdacht der Vorbesitzer hat das Mäusekino absichtlich außer Funktion gesetzt, damit keine Fehlerlämpchen aufleuchten. Na ja ich werd mal sehen , ob ich hier noch Glück habe ich sag noch mal Danke und wünsche Frohe Ostern.
    Gruß
    Andreas
     
  7. #6 Meikel_K, 29.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.354
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Vibrationen können von den Reifen aufgrund längerer Standzeit oder Flatspot-Bildung nach dem Abstellen mit höherer Temperatur kommen. Wenn der Reifen (genauer: die Nylonabdeckung im Reifen) eine bestimmte Temperatur erreicht hat, bildet sich das Flatspotting zurück und die Störung verschwindet.

    Wenn es nicht mehr auftritt, ist es in Ordnung. Wenn es - auch bei höheren Außentemperaturen - wieder auftritt, sollten zuerst einmal die Räder ausgewuchtet werden.

    Zum Mäusekino: das wird kaum jemand vorsätzlch zum Schweigen bringen. Dort werden ja nur ausgefallene Lampen oder nicht geschlossene Türen und Hauben angezeigt. Wirklich schwerwiegende Fehler werden über reguläre Kontroll-Leuchten angezeigt, weil sie auch die Standardmodelle anzeigen müssen.
     
  8. #7 Ginabella, 06.04.2013
    Ginabella

    Ginabella Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 6V Turnier Automatik,MK2,1996
    Danke für den Tipp mit dem Tempomat, also erst links antippen, und wenn ich dann rechts auf +/- gehe, dann geht er erst an, hat funktioniert.

    Hallo,
    Ich habe festgestellt , das das Vibrieren wohl beim hochschalten des Automatik getriebes passiert, wenn ich so 60-80 km/h fahre und dann weiter vorsichtig beschleunige, dann fängt es an,:verdutzt: so als ob man Untertourig fährt, anders kann ich es nicht beschreiben, also es ruckelt und vibriert. Wenn ich dann den Fuß vom Gas nehme und das Gaspedal richtig durchtrete dann beschleunigt er ganz normal. Ist halt fast so als ob er zu langsam in einem zu hohen Gang fährt. Hmmm.:gruebel:
     
  9. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Moin, das mit dem Ruckeln habe ich auch aber auch nur bei Steigung. Ich behaupte mal das dies der Overdrive ist. Ist ja auch klar wenn er untertourig läuft :) Nehme den bergauf immer raus.
     
  10. #9 Ginabella, 16.04.2013
    Ginabella

    Ginabella Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 6V Turnier Automatik,MK2,1996
    Hi,
    Overdrive? Sorry was ist das? Meins Du das Knöpfchen am Schalthebel, wo man von 4 auf 3 Gänge umschalten kann?
    Der scheint ja bei mir nicht zu gehen.Also wenn ich da drauf drücke passiert nix.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 MucCowboy, 16.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.951
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja. "Overdrive" ist der engliche Begriff für den höchsten, also den 4. Gang. Mit dem Knopf sagst Du der Motorsteuerung, dass dieser nicht mehr verwenden werden soll, also nicht höher als zum 3. Gang geschaltet wird. Gleichzeitig muss im Armaturenbrett eine Leuchtanzeige "O/D OFF" ("Overdrive aus") erscheinen, bis Du den Knopf erneut drückst und den 4. Gang damit wieder freigibst.

    Wenn das nicht funktioniert, stimmt schonmal was nicht. Könnte am Knopf liegen, an der Elektrik zur Motorsteuerung, oder an der Motorsteuerung selber. Das Getriebe hat damit nichts zu tun, denn die Gänge werden von der Motorsteuerung geregelt.

    Die Motorsteuerung weiß selber wann sie schalten muss, auch runterschalten ;) Deshalb heißt es ja Automatik-Getriebe ;) Sofern die Regelung funktioniert (und darum geht es hier ja), kann der Motor garnicht gefährlich untertourig laufen. Es ist unnötig, den O/D ständig am Berg rauszunehmen. Das macht man nur wenn Hochschalten direkt gefährlich wird, z.B. am Berg mit schwerer Last an der AHK (für Automaten sowieso reinstes Gift) oder wenn es dort schneeglatt ist (Erhalt der Traktion, kein Durchsacken). Lerne besser, mit dem Gaspedal zu schalten.

    Grüße
    Uli
     
  13. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Im Grunde kein Problem mit dem Gas zu schalten aber wenn ich die Geschwindigkeit habe die ich brauche und nur mit halbem Gas fahre, schaltet er halt, meiner Meinung nach unsinnig da ca. 1000 U/min, hoch. Ist auch nicht ständig. Ist immer nur diese eine blöde Berg.. Sonst habe ich das merkwürdiger weise nicht. Nur wenn ich vor mir ein Hindernis habe kann ich halt nicht mehr Gas geben und wenn ich komplett runtergehe geht der Schwung raus... ist auch doof. :lol: Ist halt dann der letzte Gang und ruckelt bei mir ein wenig. Aber sonst kein problem. Aber die Problematik ist ja auch nicht meine fahrerei.. deswegen klinke ich mich mal aus hier
     
Thema:

Mäusekino geht nicht - Mondeo 2.5 V6 Turnier

Die Seite wird geladen...

Mäusekino geht nicht - Mondeo 2.5 V6 Turnier - Ähnliche Themen

  1. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  2. Suche Stoßstange vorn | PDC | Scheinwerferwaschdüsen| Mondeo BA7 vFL

    Stoßstange vorn | PDC | Scheinwerferwaschdüsen| Mondeo BA7 vFL: Hat da noch jemand was gebrauchtes ohne schwerwiegende Beschädigungen rumliegen? Farbe ist erstmal Nebensache (im Idealfall Frostweiß). Die Basis...
  3. RS Dachkantenspoiler Turnier

    RS Dachkantenspoiler Turnier: Hallo, ich such ein Bild vom Dachkantenspoiler aus dem RS Programm für den Turnier. Ich weiß nicht wie dieser aussah und da ich mir einen DKS...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  5. Biete Zahnriemensatz inkl. WP für 2.5 Turbo

    Zahnriemensatz inkl. WP für 2.5 Turbo: Hallo Leute, biete einen neuen Zahnriemensatz von Gates an. Enthält alles was nötig ist. Passt auch in andere Autos (guckst du Bild) Verkaufe...