Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Mangelnde Motorleistung und Schwarzrauch

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Leidgeprüfter, 09.05.2009.

  1. #1 Leidgeprüfter, 09.05.2009
    Leidgeprüfter

    Leidgeprüfter Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2002, 1,8 TDCI
    Hallo liebe Forumteilnehmer,

    ich hoffe, dass ich von Euch vielleict ein wenig Hilfe bei der Eingrenzug des an meinem Fahrzeug vorliegenden Fehler(s) bekommen kann.

    Zur Fehlerbeschreibung muss ich ein wenig ausholen. Ich habe meinen Focus 1,8 TDCI (115 PS) als Jahreswagen gekauft und war, was die Motorleistung und den Verbrauch betraf, immer sehr zufrieden, Reichweite bei meiner nicht immer langsamen Fahrweise ca. 850 km pro Tankfüllung.

    Nach kurzer Zeit hatte ich dann Probleme mit dem Kaltstart, besonders bei niedrigen Temperaturen. Vorgeglüht, sogar noch etwas gewartet nachdem die Kontrolleuchte ausging, dann gestartet, nach den ersten Zündungen wie gewohnt Schlüssel losgelassen, was zur Folge hatte, dass der Motor gleich wieder ausging. Dieses Spiel konnte man bis zum eintretenden Wahnsinn wiederholen, das einzigste was half, war den Schlüssel länger in der "Anlassposition" zu halten, dann sprang der Motor kurz an, hörte gleich wieder auf zu laufen und sprang dann erneut an und blieb dann auch (meist) an. Lediglich manchmal ging mir der Motor dann nach ca. 1.000m beim Heranrollen an eine Kreuzung beim Betätigen der Kupplung aus. Der Neustart war dann problemlos.

    Als Folge wurden dann zwei Injektoren, Gott sei Dank auf Garantie getauscht, was kurze Zeit für Abhilfe sorgte. Bei erneut autretendem Problem wurden dann die Glühkerzen getauscht und ich hatte vorübergehend Ruhe vor diesem Problem. Softwareupdates etc. wurden regelmässig durchgeführt, alle problemlos, außer dass ich das Gefühl hatte, dass nach dem ersten Update ein wenig Leistung weg war (rein subjektiv). Fehler waren keine hinterlegt.

    Vor kurzem trat dann ein anderes Problem auf, der Motor zeigte starken Schwarzrauch und mangelnde Leistung. Ab zum Elektronikfachmann vom Zulieferer, dort wurde der Luftmassenmesser getauscht, das Problem war jedoch nicht behoben, weiterhin beide Symptome. Nochmals hin zum Nachbessern, Kraftstoffilter wurde getauscht, angeblich auch in die Elektronik eingegriffen, was zur Verminderung des Schwarzrauchs führte, das Leistungsmanko blieb jedoch.

    Was müsst ihr nun unter Leistungsmanko verstehen, so wie ich es formuliere? Ganz einfach, lief mein Focus vorher auf der Eifelautobahn auch bergauf ohne besonderen Gechwindigkeitsverlust, so baut er jetzt selbst in leichten Steigungen dramatisch an Geschwindigkeit ab, auf der Geraden braucht er subjektiv wesentlich länger um auf Geschwindigkeit zu kommen, selbst die Umrüstung von Winter- auf Sommerreifen zeigte Verschlechterung des Durchzugs. Bergab ist das Problem kaum erkennbar hier läuft er wie "geschmiert".

    Beim letzten Werkstattbesuch in der Fordwerkstatt wurde dann das Bauteil für die Abgasrückführung erneuert, der Schwarzrauch ist nicht mehr zu erkennen, allerdings blieb der Leistungsverlust weiterhin bestehen.

    Nun zu meinen Fragen:
    Kennt jemand einen Pkw-Leistungsprüfstand im Saarland? Kann mir jemand einen Tip geben, an was der Leistungsverlust liegen könnte?

    Ich bin für jeden Tip dankbar

    Gruß
    Harry
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Als das EGR Ventil gewechselt wurde hat da mal jemand in den KAT geschaut ob der zu ist?
    Gaspedal ist frei und die Werte stimmen? Unterdruckleitungen sind alle dicht? Ladeluftkühler hat keinen Riss? Ansaugschläuche sind dicht?
     
  4. #3 Leidgeprüfter, 10.05.2009
    Leidgeprüfter

    Leidgeprüfter Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2002, 1,8 TDCI
    Interessante Fragen, die Du da aufwirfst, aber keine davon kann ich mit Sicherheit beantworten.

    Nur soviel, dass sowohl der Bo...-Dienst als auch der freundliche Ford-Händler das Fahrzeug an das Diagnosegerät gehangen haben. Der "BD" hat zumindest auf der Rechnung die Überprüfung des Ansaugsystems ausgeworfen, sollte man dann doch auch vertrauen können, dass es wirklich geprüft wurde.

    Wie kann man denn am besten feststellen, ob der Ladeluftkühler dicht ist? Gibts da irgendein Lecksuchmittel, ähnlich wie bei der Klimaanlage?

    Den Kat ausbauen und nachsehen, dauert das lange? Bekommt man das als normal versierter Schrauber hin?

    Was bedeutet denn eigentlich "Gaspedal frei und Werte stimmen"? Meinst Du, dass der Zug blockiert ist oder nicht richtig eingestellt? Oder sich vielleicht gelängt hat? Ist da ein Potentiometer dran? Kann man das überprüfen? Wenn ja wie?

    Fragen über Fragen (und jetzt mal ohne Strunzerei: Die Auspuffanlage hatte ich auch schon mal im Verdacht).

    Danke für die Tips, ich werde mal laut geben, was sich denn so alles hat finden lassen oder auch nicht.

    Danke für die Antwort und einen lieben Gruß von

    Harry
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ladeluftkühler: ausbauen und genau schauen ob irgendwo Öl dran zu sehen ist oder ein winziger Haarriss zu sehen ist.
    Kat: ja, Ausbau könnte man schon selbst hinbekommen.
    Gaspedal: ist elektrisch welche Daten an das Motorsteuergerät schickt. Stimmen diese nicht oder sind zu gering hast du keine volle Leistung. Das kann man allerdings nur mit einem Tester überprüfen.
     
  6. #5 schnabbelwatz, 14.05.2009
    schnabbelwatz

    schnabbelwatz Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus 2004 1.8 tdci
    Hallo Leidgeprüfter,

    hab am gleichen Auto die gleichen Probleme; der Schwarzrauch wurde komplett beseitigt, indem die Abgasrückführung stillgelegt wurde. Leistungsverlust bleibt, erhöhter Dieselverbrauch, und besonders dramatisch ist es, wenn ich bei starkem Regen fahr. Ich hab beim Gasgeben ein blasendes Geräusch, weswegen die Fordwekstatt zuerst von einem Luftleck ausgegangen war. Das haben sie aber nirgends erfühlen können und mir dann erzählt, dass nach 4 Jahren halt nicht mehr alles sooo toll laufen kann. Was für Pappnasen; da geh ich nicht mehr hin! Mich würd jetzt sehr interessieren: Was hat der Luftmassenmesser gekostet? Und vor allem: wo war letztendlich der Fehler bei Dir (falls inzwischen gefunden)?

    Gruss,

    schnabbelwatz
     
  7. #6 Bluewolf, 14.05.2009
    Bluewolf

    Bluewolf Blue

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    06 Focus TDci sport

    Wie bitte , ???? " indem die Abgasrückführung stillgelegt wurde"...?????..vom FFH ??..

    :verdutzt::verdutzt::verdutzt:

    und sowat macht ne Fachwerkstatt ?....ok...:weinen2:...würd ich mir auch ne andere suchen...:mellow:
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Theoretisch dürfte dein Auspuffkrümmer mit dem Baujahr nicht undicht sein, aber das kam öfter vor bei dem Motor am Anfang. Wenn, dann sieht man es am 4. Zylinder durch schwarze Rückstände. Ansonsten kann ich dir auch nur erst mal den Rat geben und in den KAT zu schauen. Wenn er für längere Zeit einen erhöhten Russaustoss hatte kann der durchaus zu sein. Wie sieht denn dein Luftfilter aus?
     
  9. #8 schnabbelwatz, 19.05.2009
    schnabbelwatz

    schnabbelwatz Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus 2004 1.8 tdci
    schwarzrauch&Leistungsabfall

    Hallo und vielen Dank für die Antworten. Letztendlich wars der LLK; der is geplatzt. Kommt mir zwar komisch vor bei unter 130 tkm, aba was solls, putt is putt. Heut soll das Prachtstück aus der Werkstatt kommen. Da bin ich mal gespannt, obs behoben is.

    Also denne :weinen2:,

    schnabbelwatz
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 alessandro, 19.05.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Was ist denn ein LLK?

    Grüße

    Alessandro
     
  12. #10 schnabbelwatz, 19.05.2009
    schnabbelwatz

    schnabbelwatz Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus 2004 1.8 tdci
    LLK=Ladeluftkühler; und genau da is nu scheints schon wieder ein Problem: der hat jetzt nämlich gemessene 2,4 bar Druck. Was er haben sollen täte, kriegen die Jungs nicht raus. Weiss das jemand? Ich wär echt froh drum...
     
Thema:

Mangelnde Motorleistung und Schwarzrauch

Die Seite wird geladen...

Mangelnde Motorleistung und Schwarzrauch - Ähnliche Themen

  1. Geringe Motorleistung bei eingeschalteter Klimaanlge

    Geringe Motorleistung bei eingeschalteter Klimaanlge: Hallo ! Ich fahre seit ca. 1 Jahr einen Focus Turnier 1.6 DNW Bj. 10/2004 . Seit diesem Sommer ist mir aufgefallen das bei Betrieb der...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW 1.4 75PS - Motorleistung bricht ein (ruckelt) zwischen 2500 - 3000 Umdrehungen

    1.4 75PS - Motorleistung bricht ein (ruckelt) zwischen 2500 - 3000 Umdrehungen: Hi, ich habe seit einem Monat etwa das Problem das zwischen 2500 - 3000 Umdrehungen der Motor kurz für 2-3 Sekunden ruckelt und in der Zeit...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Motorleistung Automatik

    Motorleistung Automatik: Hi Leutz, ich hätte mal eine Frage. Ich besitze einen B-Max mit 1,0 ltr. Ecoboost 100PS. Bin mehr als zufrieden, die Leistung und das Drehmoment...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.6 TDCI Motorleistung wird weniger / Motor geht aus

    1.6 TDCI Motorleistung wird weniger / Motor geht aus: Hallo liebe Gemeinde, bei unserem FoFo BJ 10/2008 1.6 TDCI wird die Motorleistung bei gleichmäßiger fahrt spontan weniger bis der Motor ausgeht....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus TR 1,6TD Trend, Problem mit der Motorleistung

    Ford Focus TR 1,6TD Trend, Problem mit der Motorleistung: Hallo Zusammen! Bin neu hier im Forum!! Hab ein Problem mit meinen Ford Focus TR 1,6TD Trend DA3, bin auf der Autobahn unterwegs gewesen und...