Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY manifestes Elektrikproblem bei Mondeo Turnier 1.8er

Diskutiere manifestes Elektrikproblem bei Mondeo Turnier 1.8er im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ihr Lieben , bei mir gab es ein kleines , eher großes :rotwerden: Problem bei meinem Ford Mondeo 1.8 16V Bj.97 . Ich hatte ne neue...

  1. #1 Pelican, 30.11.2011
    Pelican

    Pelican Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Hallo Ihr Lieben ,


    bei mir gab es ein kleines , eher großes :rotwerden: Problem bei meinem Ford Mondeo 1.8 16V Bj.97 . Ich hatte ne neue Batterie eingebaut , keine Woche war sie total leer. Da sie neu war wurde sie auf Kulanz ausgetauscht. Um das Gleiche Problem nicht wieder zu haben baute ich sie ein und brachte den Wagen in eine kleine Werkstatt , der Besitzer ist Franzose und arbeitet sehr sehr sauer und ordentlich . Ich hab ihm das Problem geschilder , - u n d , er hatte die Ursache gefunden :) . Es lag an einem Relais - klein und braun. Ich weiß nicht was es vorher überhaupt gesteuert hat . Die Werkstatt hat Alles eingemessen , und als das Relais draußen war , war Alles normal .

    Ich werd n Digifoto machen , falls jemand von Euch es braucht , - gern . Meine Mailadresse :. Pelican3305fla@yahoo.com . Hier kann man ja kein Foto einstellen. Bei Ford hat man mir gesagt es sei ein Multifunktionsrelais .

    Vielleicht hat einer von Euch nen Tip , im Voraus herzliche Dank und nen entspannten Tag sowie herzliche Grüße von Detlev ! :):):):)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 30.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "Multifunktionsrelais" ist eine typische Aussage eines Menschen, der keine Ahnung hat. ;)

    Jedes Relais hat eine feste Funktion. Es wäre halt wichtig, dass Du uns sagst, um welches Relais es geht. Du könntest die Lage im Sicherungskasten beschreiben oder ein Bild hier zeigen.

    Oh doch, natürlich. Entweder beim Schreiben des Beitrags weiter unten auf "Anhänge verwalten" klicken oder das Bild selber irgendwo hochladen und hier verlinken.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Hacky67, 30.11.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.

    Sorry, aber da hast Du in den falschen Teil des Forums gepostet. In diesem Teil geht es um den Mk III (2001 - 2007).
    Dessen Fahrer können mit deiner Information nur sehr bedingt etwas anfangen, da bei ihren Fahrzeugen die
    Sicherungskästen anders aussehen.

    Deiner sieht (zumindest weitestgehend) so aus:

    [​IMG]

    Das hier ist der Sicherungskasten an der Batterie. Wie Du siehst, enthält er fünf dieser lustigen, braunen Relais´...
    Ein Foto des bei dir betroffenen Relais wäre somit ziemlich witzlos. Interessanter wäre der der Einbauort, da damit klar wäre,
    welche Funktion es erfüllt hat. Wobei (nach dem Auschluß- Verfahren) eigentlich von den fünf braunen Relais´ nur ein
    einziges als Möglichkeit übrigbleibt:
    Das Relais (im Foto) ganz unten rechts, Bezeichnung im Handbuch "R11".
    Warum die anderen nicht? Ziemlich einfach:
    Wären, wenn sie hängengeblieben wären, zu auffällig gewesen.
    Dann hätte dein Fahrzeug permanent gehupt, Abblendlicht oder Fernlicht eingeschaltet gehabt oder die
    Benzinpumpe hätte durchgehend gesummt.


    @ MucCowboy

    > "Multifunktionsrelais" ist eine typische Aussage eines Menschen, der keine Ahnung hat. ;)
    Jedes Relais hat eine feste Funktion. [...]
    <

    Oh jeh, Uli... Was hat dich denn da geritten?

    Die Bezeichnung "Multifunktionsrelais" ist vollkommen korrekt. Und allgemein gebräuchlich. (Also nicht mal eine
    dieser tollen Ford- Wort- Konstruktionen alá "Ölabschirmkappen" statt "Ventilschaftdichtungen".)
    Diese Relais sind für mehrere Aufgaben verwendbar. Mehrere Aufgaben -> multiple Funktionen -> Multifunktions...
    Anderes Beispiel: Auch Du verfügst, von Natur aus, über zwei multifunktionelle Werkzeuge - deine Hände. Die können
    die verschiedensten Aufgaben erfüllen. Das brauchen (und können) sie aber nicht gleichzeitig.
    Auch das bekannteste Multifunktionswerkzeug ("Leatherman"?) kann nur entweder als Zange oder als Schraubendreher etc.
    verwendet werden - nicht beides gleichzeitig.

    Nebenbei: Was hättest Du denn anderes gesagt als der Ford- Mensch, wenn dir jemand kommentarlos eines dieser lustigen,
    kleinen braunen Relais auf die Tischplatte gelegt hätte? Da kannst Du, ohne weitere Angaben, noch so lang Glaskugeln streicheln
    und Kaffeesatz lesen - auch Du weisst dann nicht, aus welchem Stromkreis es stammt.

    Welche Bezeichnung schwebte dir denn so vor?
    "Universalrelais"? Völlig falsch... - würde bedeuten: Ein Relais für alles.
    "Standardrelais"? Standardisiert sind die alle... Nach ISO, nach DIN oder zumindest nach Werksvorgaben. Das trifft also sowohl
    auf die Multifunktionsrelais´ zu, welche eben nicht an eine bestimmte Funktion gekoppelt sind, als auch auf die Spezialrelais,
    welche ausschließlich dazu gebaut sind, um eine bestimmte Funktion (eher ungebräuchlich: "monofunktional") zu erfüllen.
    Diese Spezialrelais´ sind beispielsweise das Blink- Relais (mit dem integrierten Taktgeber für das Signal) und das Relais der
    Windschutzscheibenheizung (mit integriertem Timer).

    Aber, das muss ich dir doch wohl nicht erzählen...?!?

    Grüsse,


    Hartmut
     

    Anhänge:

    • CJB.jpg
      CJB.jpg
      Dateigröße:
      99 KB
      Aufrufe:
      66
  5. #4 MucCowboy, 30.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein, musst Du nicht, Hartmut. Das kommt dabei raus, wenn man einen Bezeichner aus zwei verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Du nimmst ihn als "Prospektname" des Relaistyps, ich als Funktionsbeschreibung im Fahrzeug. :rolleyes:

    PS: Lustiger BJB, fast voll, ohne WSSH, dafür mit TFL. Deiner?
     
  6. #5 Hacky67, 30.11.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Jepp. Das ist der rote V6 - das "Arbeitstier".
    Daneben habe ich noch einen polaris-grauen V6 als "Baustelle".
     
  7. #6 Pelican, 01.12.2011
    Pelican

    Pelican Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Hallo Ihr Lieben

    Hallo nochmal , das Relais läuft im ETK von Ford als "Blinkgeber" . Da der Blinker , und auch die Warnblinkanlage funktioniert , kann es wohl kaum der Blinkgeber sein. Der Witz an der ganzen Sache ist , das Alles funktioniert. Ich häng das Relais hier mal an . Heute werd ich mal versuchen , den Sicherungskasten aufzunehmen , dann ist der Platz zu sehen . Die Werkstatt hat Alles eingemessen , leider hat der Chef keine Schaltpläne von dem Auto. :):)

    Ich stell erstmal das Relais hier ein , vielleicht fällt Dir dazu was ein , un d den Anderen auch . Dann nehm ich heute den Sicherungskasten auf , der Steckplatz muß ja leer sein .

    Wünsch nen entspannten Tag herzliche Grüße von Detlev !
     

    Anhänge:

  8. #7 MucCowboy, 01.12.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nun das ist eines der gezeigten max. 5 identischen Relais. Sein Steckplatz wäre jetzt interessant zu erfahren. Geht auch ohne Bild, Du kannst ihn ja auch anhand von Hacky's Bild beschreiben. Oder ist es vom inneren Sicherungskasten im Fahrerfußraum? Da sind nämlich noch ein paar davon.

    Grüße
    Uli
     
  9. #8 Pelican, 02.12.2011
    Pelican

    Pelican Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Hi Cowboy

    und guten Morgen ,

    also im Sicherungskasten im Motorraum sind alle 5 Relais vorhanden . Vielleicht kannste mir n Tip geben wo im Fahrerfußraum dieser Sicherungskasten ist , den Wagen hab ich noch nicht lange , und es war kein Handbuch / Bedienungsanleitung dabei .

    Gestern habe ich Werkstatt nochmal angerufen , er hat mir gesagt der Steckplatz wäre ganz links oben gewesen , vielleicht sagt Dir das schon was ?

    Wünsch nen schönen 2. Advent und herzliche Grüße von Detlev !:):)
     
  10. #9 MucCowboy, 02.12.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Geh mal vor der geöffneten Fahrertür in die Knie und schau von unten hinter die Verkleidung, etwa dort wo Du beim Fahren dein linkes Knie hast. Dann siehst Du dahinter einen schwarzen Kunststoffkasten und rechts davon einen Nippel. Diesen musst zu ziehen (oder drücken, je nach Bauart), dann klappt der Sicherungskasten herunter und zeigt seinen Inhalt. Ziemlich praktisch, so ganz ohne was abbauen zu müssen.

    Ganz links oben steckt auch so ein braunes Relais, das ist für die Innenleuchten zuständig.

    Grüße
    Uli
     
  11. #10 Pelican, 03.12.2011
    Pelican

    Pelican Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Grüß Dich Uli

    und danke für den Tip und herzliche Grüße nach Bayreuth. Gestern habe ich beim fahren die Innenleuchte vorn geschaltet , sie leuchtete ! Dann werd ich mal nach dem Sicherungskasten sehen , der durfte unter dem Lenkrad sein , - richtig ? Gut , - die andere Innenleuchte über dem Laderaum , die habe ich nicht geschaltet , aber soweit ich weiß leuchtete sie auch nicht , als ich den Wagen bekam.

    Gut , er geht eh zurück , denn der Händler versuchte wieder mal , wie Andere auch , das EU - Gewährleistungsrecht zu unterlaufen . Das Schärfste aber war , das er bei Mobile.de eine Ausstattung angab , die der Wagen niemals hatte , z.B. Ghia Ausstattung, Leichtmetallfelgen etc. , sowas nennt man Betrug . Ich hab ihm sogar noch ne Eselsbrücke gebaut , einen außergerichtlichen Vergleich angeboten. Gut , wenn er nicht drüber geht . Jetzt wird `s richtig teuer für ihn. Leider ist der Termin
    bei Gericht erst am 1.2.2012 .

    Wünsch nen schönen 2. Advent bis dann und herzliche Grüße von Detlev :):):):)
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 MucCowboy, 03.12.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wie bedauerlich. Und das wo doch dem letzten Hinterhofhändler klar sein müsste, dass sich die Käufer heute dank Internet wesentlich besser informieren können als früher. :rolleyes:

    Links davon, zwischen Lenksäule und der linken Seitenwand.

    Grüße
    Uli
     
  14. #12 Pelican, 04.12.2011
    Pelican

    Pelican Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Hallo

    und nen tollen 2. Advent . Ich werd mal nachsehen , der Schrauber in der Werkstatt sagte jedenfalls zu mir , der Steckplatz wäre ganz links oben .

    Bis dann und grüße von Detlev ! :)
     
Thema:

manifestes Elektrikproblem bei Mondeo Turnier 1.8er

Die Seite wird geladen...

manifestes Elektrikproblem bei Mondeo Turnier 1.8er - Ähnliche Themen

  1. Achslast 1.0 Turnier ST-Line ?

    Achslast 1.0 Turnier ST-Line ?: Um das ganze nochmal aufzufrischen.:) Ich habe mir gestern einen FoFo Turnier ST-Line 1.0 mit 125 Pferdchen Bestellt . Bekommen werde ich ihn im...
  2. Biete Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz

    Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz: Hallo, aufgrund meines neuen Arbeitsweges von ca. 100km am Tag möchte ich meinen Benziner verkaufen und mir einen gebrauchten Diesel besorgen....
  3. Lambdasonde Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI

    Lambdasonde Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI: Hallo Zusammen, Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Bei meinem Ford Focus 3 Turnier 1.6 tdci 2011 ist die Lambdasonde nicht angeschlossen....
  4. Focus Turnier Mk3 Rücklichter

    Focus Turnier Mk3 Rücklichter: Olla, Ich suche für den Turnier MK3 Smoked Rücklichter oder auch in Dunkel das ganze aber mit E Zeichen. Hat jemand sowas schon irgendwo...
  5. Biete Mondeo 1,8 Ghia

    Mondeo 1,8 Ghia: Erledigt.