Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Manuelle Klimaanlage geht nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von RickyMartini, 07.09.2009.

  1. #1 RickyMartini, 07.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2009
    RickyMartini

    RickyMartini Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII Turnier, 2006, 1,6L TDCI 80KW/109PS
    Seit letzten Donnerstag bin ich Besitzer eines Fokus MKII Turniers (EZ 06/2006) mit 1,6L TDCI DPF (80KW/109PS) Motors.
    Mit dem Fahrzeug bin ich soweit recht zufrieden, nur die manuelle Klimaanlage überzeugt mich nicht so ganz.

    Heute hatten wir um die 24°C, aber die Klimaanlage hat bei einer 20Km langen Strecke keine Kühlung erbracht. Am Vortag hatten wir einen Ausflug unternommen, bei einer Außentemperatur von etwas unter 20°C, wobei die Kühlung zu funktionieren schien. Der Inhalt des Handschuhfachs wurde auch spürbar gekühlt.
    Allerdings ließ die Kühlung auf der Heimfahrt nach.

    Die letzte Inspektion war im August. Daher sollte auch die Klimaanlage einwandfrei funktionieren, wie man annehmen sollte.

    Wie soll ich nun vorgehen, beim Händler Reklamieren?
    Ist womöglich nur die Kühlflüssigkeit fast leer?
    Ich werde wohl zum Bosch Car-Service gehen, um Klarheit zu bekommen.

    Leistet die regelbare Klimaautomatik deutlich mehr, als die eingebaute?
    Ließe sich die Klimaautomatik auch nachrüsten?

    Danke für eure Hilfe! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.09.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.090
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ob Manuell oder Automatik ist egal, da ist das gleiche System verbaut, nur die Bedienung ist anders. Nachrüsten geht eher nicht (ist viel zu Aufwendig) ... ab Werk oder gar nicht.

    Der Klimacheck ist nicht Automatisch bei der Inspektion dabei, das muss extra "bestellen", deshalb kann man der Werkstatt eher keinen Vorwurf machen, außer du hast es ihnen gesagt und die haben nicht richtig geschaut (geprüft)?

    Wenn was fehlt wird was undicht sein, zB. der Klimakühler (Kondensator), zB. durch einen Steinschlag, eine Klima-Füllung hält schon länger als drei Jahre.

    Wie du schon sagst am Besten von einer Werkstatt danach schauen lassen.
     
  4. #3 RickyMartini, 08.09.2009
    RickyMartini

    RickyMartini Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII Turnier, 2006, 1,6L TDCI 80KW/109PS
    Danke für die Info!
    Jedenfalls arbeitet die Heizung im Vergleich dagegen sehr flott, daher sollte die Klimaanlage auch nach kurzer Zeit spürbar kühlen - wie ich mal annehme.
     
  5. #4 RickyMartini, 08.09.2009
    RickyMartini

    RickyMartini Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII Turnier, 2006, 1,6L TDCI 80KW/109PS
    Heute war ich beim Händler, habe den Mißstand reklamiert und konnte dann ein paar Stunden später das Kühlmittel austauschen lassen.
    Jetzt ist die Kühlung tadellos und der Wagen macht bei (fast) allen Temperaturen wieder richtig Spaß! :top1:
     
  6. #5 FocusZetec, 08.09.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.090
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das sollte aber nach 3 Jahren nicht sein ... wenn es wieder vorkommt sollte man das System auf Dichtheit prüfen bevor man es wieder füllt.
     
  7. #6 RickyMartini, 08.09.2009
    RickyMartini

    RickyMartini Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII Turnier, 2006, 1,6L TDCI 80KW/109PS
    Der Wagen hat schon 128TKm drauf.
    Das könnte den frühen Kühlmittelschwund soweit erklären. Sollte das Problem nach kurzer Zeit wieder auftreten, muss ein Defekt die Ursache sein.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Manuelle Klimaanlage geht nicht richtig

Die Seite wird geladen...

Manuelle Klimaanlage geht nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Motorleuchte geht an und wieder aus

    Motorleuchte geht an und wieder aus: Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem. mein c-max benziner 1,6 Baujahr 2005, 115PS. seit ca. 2 Monaten ist mein Auto stand an der Ampel,...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  4. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  5. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg