Manuelle Klimaanlage

Diskutiere Manuelle Klimaanlage im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo, ich brauche Eure Hilfe!!!! Bei meinem Galaxy 2,3 Ambiente 10/2000 habe ich folgendes Problem. Ich habe eine manuelle Klima,die macht...

  1. #1 trafo_o2, 20.07.2006
    trafo_o2

    trafo_o2 Guest

    Hallo,
    ich brauche Eure Hilfe!!!!
    Bei meinem Galaxy 2,3 Ambiente 10/2000 habe ich folgendes Problem.
    Ich habe eine manuelle Klima,die macht was sie will. :(
    Wenn ich sie einschalte läuft sie evtl.einmal an und dann bleibt sie aus. Irgendwann geht sie wieder und läuft.
    Oder sie geht beim einschalten nicht an und geht Irgendwann mal wieder an. Dann läuft sie eine weile und geht dann wieder aus.
    Das soll heißen der Kompessor schaltet sich sporadisch ein bzw. aus. :cry:
    Die Kühlflüssigkeit ist erst neu eingefüllt an der kann es also nicht liegen.
    Ich war in einer freien Werkstatt und die haben auch die Klima noch mal abgedückt und füllstand kontroliert.
    Sie haben alle Fühler kontroliert und haben gemeint den Fehler gefunden zu haben. Und zwar soll es ein Temperaturschalter hinter dem Handschufach sein.Sie haben gemeint,das dies bei einer Manuellen Klima gar nicht sein brauchte.Und die habe es kurzerhand überbrückt. Soweit so gut oder auch nicht.
    Nun läuft meine Klima zwar, aber sie schaltet wie sonst üblich nicht zwischendurch ab .
    Nun habe ich ein bisschen bammel, das mir an der Klima noch andere Teile defekt gehen.
    So nun hier die Teilenummer:abgeschrieben von der Rechnung
    Thermostat Nr. 1029794
    Die Werkstatt wollte 80€+Mwst +Einbau von mir haben :bang:
    Habe schon für die Fehlersuche und das überbrücken 170€ gelöhnt

    Kann mir jemand Helfen, oder jemand mir eine vernünftige Klimaanlagen Werkststatt im Raum Meißen-Dresden nennen?

    VielennDank in Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Der Fühler, welcher einfach überbrückt wurde ist ein Vereisungsschutzschalter und sollte schon eingebaut sein. Er hat die Funktion den Verdampfer vor Vereisung und damit Zerstörung zu schützen. Im Sommer gibt es eine höhere Luftfeuchte und damit wird der Schalter in der Zeit benötigt.
    Das er jetzt nicht mehr abschaltet ist im Leerlauf beim Galaxy eigentlich normal. Wenn du so um die 3000 1/min Gas gibst sollte er mal zwischendurch abschalten. Früher tat er das im Leerlauf vermutlich auch, da zu wenig Kältemittel drin war und somit der Niederdruckschalter ihn abschaltete.
    Auf jeden Fall den Fühler neu einbauen lassen. Sinnlose Teile verbaut Ford nicht, das wird zu teuer.
     
  4. #3 helter-skelter, 21.07.2006
    helter-skelter

    helter-skelter Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    also ich bin auch der meinung das der thermoschalter den du beschrieben hast dringend notwendig ist.das deine klimaanlage sporadisch läuft weist eigendlich nur auf ein elektronisches problem hin da das steuergerät bei störrungen deine komplette klima lahm legt um folgeschäden zu verhindern.sie wurde auch abschalten wenn du zuwenig kühlflüssigkeit im system hättest.
    ps bei deiner klima inspektion wurde da der trockner gewechselt?dieses teil sitztvorne rechts vorm rad hinter der stossstangen abdeckung die dinger haben oft das problem das sie durchgammeln weil sie so kalt werden das sich kondenswasser daruf bildet meisst halten die dinger auch nur 2-3 jahre
     
  5. #4 trafo_o2, 02.09.2006
    trafo_o2

    trafo_o2 Guest

    hallo,

    der trockner ist dicht, wie der rest der Anlage auch.
    Wer kann mir die Teilenummer von diesen Thermostat nennen?
    Die auf meiner Rechnung steht , siehe ersten Beitrag, die stimmt irgendwie nicht.
    Ich habe unter dieser Nummer mal bei einem Händler nachgefragt, aber der wusste mit der Nummer nix anzufangen.

    Danke im vorraus.
     
  6. #5 helter-skelter, 02.09.2006
    helter-skelter

    helter-skelter Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    kann es sein das auf der rechnung ein zahlendreher ist und die nr evtl 1029749 heisst denn wäre es die leitung samler / trockner zum 2 verdampfer
    unter der von dir angegbenen nr(1029794) hab ich nichts gefunden
    mfg helter-skelter
     
  7. #6 trafo_o2, 02.09.2006
    trafo_o2

    trafo_o2 Guest

    Hallo helter-skelter,

    wenn das teil hinter dem Handschufach steckt kann es schon sein.
    Ich werde noch mal einen Blick auf die Rechnung werfen.
     
  8. #7 helter-skelter, 02.09.2006
    helter-skelter

    helter-skelter Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    das könnte gut sein und es würde auch glaub ich sinn machen was du mit der überbrückung meinst.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 trafo_o2, 03.09.2006
    trafo_o2

    trafo_o2 Guest

    hallo helter-skelter,

    Hier schreibe ich noch mal alles von der Rechnung ab, was die Werkstatt gemacht hat.

    Arbeitsleistung :

    Klima Service
    Sichtprüfung aller Bauteile
    Klimaanlage auf Funktion prüfen
    Kältemittel Systemdruck prüfen
    Kältemittel wenn nötig befüllen
    Elektrische Anlage Klima prüfen
    Befund festlegen
    Elektrische Bauteile prüfen
    Relaisträgerplatte aus einbauen
    Verkabelung zum Steuergerät durchmessen
    Steuergerät aus einbauen
    Leiterplatte Lötstellen prüfen
    Kontaktierung Steckverbindung überprüfen
    Handschukasten aus und einbauen

    Kompressor stellt sporadisch ab
    Thermostat Nr.1029794 ausklemmen

    so steht es auf der Rechnung.
     
  11. #9 helter-skelter, 03.09.2006
    helter-skelter

    helter-skelter Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hm das problem was du beschrieben hast kenne ich eigendlich nur vom 3er bmw. da liegt es am bedien teil der klimatronik an einen kondensator der bei überhitzung das display lahm legt. und dadurch die ganze klima.

    zu deiner rechnung kann ich nur sagen das deine werkstatt so ziehmlich die ganze klima durch geprüft hat, und den fehler eigendlich nicht richtig behoben hat ,stattdessen einen thermoschalter ausgebaut und den mit einen stück klimaleitung überbrückt .was wirklich funktioniert.ich frage mich nur warum sie den thermoschalter nicht ersetzt haben.
     
Thema:

Manuelle Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Manuelle Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Klimaanlage Kabelbruch

    Klimaanlage Kabelbruch: Hallo liebe Gemeinde, ich habde einen Ford Galaxy WA6, Bj 2008 bei dem die Klima nicht funktioniert. Folgender Ablauf bis jetzt: Klima...
  2. Start-Stop funktioniert nicht bei eingeschalteter Klimaanlage

    Start-Stop funktioniert nicht bei eingeschalteter Klimaanlage: Hallo, wir haben ein Problem (oder vielleicht doch nicht??!) mit der Start-Stop-Automatik unseres Ford Focus Turnier 1,0 EcoBoost. Das Fahrzeug...
  3. Klimaanlage geht und geht mal nicht

    Klimaanlage geht und geht mal nicht: Meine Klimaanlage geht morgens top und sobalt die ausenteperatur steigt 28grad und höher steigt fällt sie aus was kann das sein habe vor 4 wochen...
  4. klimaanlage tourneo custom bj2014

    klimaanlage tourneo custom bj2014: hallo leute verbindungsrohr von vorn nach hinten undicht,soll 550 euro kosten.bezugsquelle?abdichten? bin für alle vorschläge dankbar.es grüßt der...
  5. Biete Gummieinlage Ablagefach unter der Klimaanlage Focus 2

    Gummieinlage Ablagefach unter der Klimaanlage Focus 2: Biete die Gummieinlage für das Fach unter der Klimasteuerung an für Fahrzeuge ohne Aschenbecher. [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro