C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Marderschaden - Zündkabel erneuern

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Annela, 13.03.2012.

  1. Annela

    Annela Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max 1,8
    BJ 2005
    Hallo Zusammen,

    gestern auf dem Weg zur Arbeit, ruckelte mein Auto sehr stark. Nachdem ich unter der Motorhaube nachsah, bemerkte ich, dass ein Marder sein Unwesen getrieben hat. Also Auto wieder abgestellt und ADAC gerufen. Der werte Herr hat mich das durchgebissene Zündkabel provisorisch zusammengeflickt und meinte, dass wieder alle 4 Zündkerzen arbeiten. Ich solle aber trotzdem sofort zur Werkstatt.
    Er hat noch versucht, den Fehler zu löschen, aber ist mit seinem Diagnosegerät nicht weit gekommen. Er meinte, dass durch die provisorische Flickung ein anderer Widerstand wäre und der Fehler (limitierte Endgeschwindigkeit) deswegen nicht von der Anzeige verschwinden würde.
    In der Werkstatt, meinte der Mechaniker, dass er nicht weiß, ob er das mit löten wieder hinbekommt. Er denkt eher, dass man das komplette Zündkabel erneuern müsste. Da dies aber mit vielen anderen Kablen in einem Kabelbaum verschwindet, würde dabei der Ein- und Ausbau seeeehr teuer werden.
    Habe nun für Donnerstag erst einen Termin bekommen.

    So, nun zu meinen Fragen:
    1: kann ich bis Donnerstag noch mit dem Auto ca. 10km täglich zur Arbeit fahren?
    2: Hat schon jmd ein Zündkabel austauschen lassen. Wenn ja, mit wieviel Euro muss ich rechnen?
    3: Reicht es nicht, das Kabel zu löten und zu isolieren(? wenn ja mit was?)
    4: was kann ich nun tun, damit der sch...Marder nicht noch mehr Schaden anrichtet?

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten,

    Anne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-driver, 13.03.2012
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Maderschaden

    Lass den Schaden in deiner Werkstatt des Vertrauens reparieren und von denen bestätigen, das es sich um einen Marderschaden handelt.
    Die Rechnung mit der Bestätigung kannst Du dann bei Deiner Versicherung einreichen und Die übernehmen dann den Schaden. Vorrausgesetzt das Du eine Teilkaskoversicherung hast.
     
  4. Annela

    Annela Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max 1,8
    BJ 2005
    Hallo, ich habe ja schon die Bestätigung vom ADAC, das es ein Marderverbiß ist. Habe auch Teilkasko, allerdings mit 150€ Selbstbeteiligung.

    Kannst du/ irgendjemand mir vllt noch meine Fragen beantworten?

    Der Mechaniker meinte, dass es eine riesen Arbeit für ihn werden würde, das Zündkabel auszutauschen, da er (wegen dem Kabelbaum?) nicht an das andere Ende des Zündkabels kommen kann. Er müsste viel ausbauen. Deswegen würde es dann viel kosten.
    Deswegen wollte ich ja, dass es erstmal nur gelötet wird. Aber ist das ausreichend?
     
  5. #4 86teufel, 13.03.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    was für ein BJ haste ??? und kläre das mit deiner Versicherung vorher ab ! lass ein Gutachten machen !! Dann biste auf der sicheren seite .mfg fritz:top1:
     
  6. Annela

    Annela Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max 1,8
    BJ 2005
    Ist Baujahr 2005.
    Stimmt es, dass es so ein Aufwand ist, das Zünkabel zu tasuchen? Muss wirklich viel ausgebaut werden?
    Gibt es auch irgendwas für den CMax, Abdeckungen etc, was Marder fernhält?
    Bin grad am verzweifeln. Will das nicht teuer reparieren lassen und dann kommt das Vieh wieder :-(
     
  7. #6 Harzbock, 14.03.2012
    Harzbock

    Harzbock Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C MAX 1.6 TDCI mit DPF, Bj 2008
    Hallo,
    ich hatte auch schon Besuch von diesen Biestern.Damals wurde der Unterdruckschlauch zum Turbo angenagt.Ich habe dann auf einer Grube alle möglichen Wege in den Motorraum mit Hohlraumkonservierer eingesprüht,damit der Marder sich vielleicht vor dem Schmier an den Pfoten ekelt.Aber es hat nichts geholfen.Er war wieder da und hat auf Abdeckung des Sicherungskasten Brötchen gefuttert.Nun steht der Max jeden Abend in der Garage und ich habe mir einen Rost aus engmaschigen Drahtzaun gebastelt,wenn der Wagen wieder draußen parken muß.
    Uli
     
  8. #7 merlin99frank, 17.03.2012
    merlin99frank

    merlin99frank Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max,12/2003,1.8 Benziner mit 120 PS
    Marderschaden vermeiden !

    Hallo !
    Als Tipp kann ich nur sagen, versuche es mal mit Hundehaar ! Am besten von einem Jagthund zb.Münsterländer, Setter, Rauhaar Dackel oder ähnliche Rasse. Diese Haare in einen Socken und dann mit Draht im Motorraum plazieren, am besten auf beide Seiten ! Das soll schon helfen die kleinen Nager fern zu halten.

    Gruß Frank aus GE:)
     
  9. #8 Loki_GER, 17.03.2012
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Die kleinen "Nager" sind im übrigen Raubtiere und über deinen Sack mit Hundehaaren freut sich Frau Marder, optimales Material für den Nestbau und wie kommst du auf den Gedanken das Haare von einem Jagdhund besonders gut helfen? Ein Münsterländer riecht auch nur nach Hund, ebenso wie ein Chihuahua. :lol:

    Den ersten Marder im Auto bemerkst du nichtmal denn der ist friedlich, erst wenn das Auto in das Revier eines anderen Marders bewegt wird und der Revierinhaber unter deine Haube hüpft wird es unschön. Der erste Marder hat unter deiner Haube nämlich kräftig markiert, was den zweiten Marder, in dessen Revier dein Auto mittlerweile steht, gewaltig stört und daher wird alles verbissen was nach Konkurrenz riecht. Dummerweise sind die Schläuche und Kabel deines Autos bei solchen Aktionen immer die Leidtragenden, während der Marder sich höchstens an den Metallteilen vielleicht mal einen Zahn abbricht ... die Betonung liegt auf vielleicht und mal!!!

    Was du sofort machen kannst ist eine ordentliche Motorwäsche um den Mardergeruch auszuspülen, als weitere Maßnahme würde ich Wellschlauch über den (Zünd)Kabeln empfehlen um diese vor Verbiss zu schützen. Was du sonst so an "Hausmittelchen" empfohlen bekommst kannst du getrost vergessen, manches ist nur skurril, anderes recht ekelig aber alles in allem sind solche Hausmittel vor allem eines ... wirkungslos.

    Ach so, tagsüber ist dein Auto recht sicher weil Marder in der Regel tagsüber schlafen, in der Dämmerung und Nachts kommt der "böse" Marder und wenn du dein Auto da in eine "dichte" Garage stellst ist es eigentlich ziemlich sicher ... zumindest vor den vierbeinigen (Auto)Mardern. :)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Annela

    Annela Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max 1,8
    BJ 2005
    So, kurzes Update.
    Habe das vermeintliche Zündkabel (ist nämlich gar keins, sondern ein Stromkabel, das zu einem Zündverteiler führt) in der Werkstatt löten lassen. das komplette Kabel austauschen würde laut Werkstatt mind. 400€ kosten!!!
    Hoffe aber, dass das löten ausreichend ist.

    Wollte schon eine Motorwäsche machen lassen, aber habe von allen gehört, dass sie bei meinem Auto keine Garantie übernehmen, da es schon über 5 Jahre alt ist und es nach der Wäsche zu Problemen kommen kann.
    Wegen Trockeneisreinigung habe ich auch schon nachgefragt, aber der Herr meinte, dass er damit keine Duftmarken entfernen könne.

    Habe nun ohne Wäsche den Motorraum schon 2x mit Marderabwehr einsprühen lassen und einen wirklich eklig nach Chlor riechenden Klostein reingehängt und über alle Kabel, an die ich so rankam Wellenschlauch gezogen.
    Der Marder kommt aber trotzdem noch. Hat aber bis jetzt, ausser der Wärmedämmung an der Motorhaube, nichts mehr angenagt.

    Allerdings springt mein Auto nun recht schlecht an und ruckelt ein wenig während der Fahrt. Habe auch immer Angst, dass er mir an ner Ampel ausgeht :-(

    Was kann ich noch machen bzw in der Werkstatt mal überprüfen lassen??????
     
  12. #10 Loki_GER, 27.03.2012
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Wie gesagt, EIN Marder ist auch kein Problem, Schäden gibt es erst wenn der zweite unter die Haube rutscht. Die zerfetzte Motordämmung ist übrigens nicht zerbissen sondern aufgekratzt, mag für dich im ersten Moment kein großer Unterschied sein, ist aber ein erheblicher weil es zeigt das du nur einen Marder unter der Haube hattest. Ms. Marder findet die weiche Dämmung übrigens so toll weil man die gut zum Nestbau verwenden kann und somit wird sie "ausgebaut". :)

    Marderabwehrspray und Klostein ... na ja, wenigstens bildet sich kein Urinstein unter der Haube und wer weiß, vielleicht muß man nur feste genug an die Wirksamkeit glauben. Ist wohl so wie mit der geweihten Christophorusplakette an der Orgel. :lol:
     
Thema:

Marderschaden - Zündkabel erneuern

Die Seite wird geladen...

Marderschaden - Zündkabel erneuern - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke erneuern

    Ansaugbrücke erneuern: Hallo Schrauber und Leute mit Ahnung, bei meinem Mondi sind die Wirbelklappen defeckt (Welle gebrochen).Da ich einen Mondi Bj.04/2002, 1,8ltr...
  2. Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden

    Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden: Hallo allerseits, unser 2012er Benziner 1,6L125PS Ti-VCT, zeigt den Fehler P0420, also wahrscheinlich ist der Kat hin. Da hat sich wohl ein...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Drosselklappe erneuern..

    Drosselklappe erneuern..: Moin zusammen.. nach langer Zeit mal wieder etwas von mir. Ich hab folgendes Problem: Ich fahre ein DM2 bj 2004 2,0 Duratec nahezu...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zündkabel lösen sich alle von alleine

    Zündkabel lösen sich alle von alleine: Ohje schon wieder ich. Mein nächstes Problem am FoFo , die Nervenden Zündkabel lösen sich jedesmal von selbst. Habe meine Kerzen gewechselt und...
  5. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Klimaleitung erneuern

    Klimaleitung erneuern: Hallo an alle! Bei meinem Ford Galaxy Bj. 2008, 2,0 l TDCI 140 PS wurde die Klimaleitung (dickeres Rohr 16 mm im Durchmesser) [IMG] unten der...