Massefehler in der Heckklappe

Diskutiere Massefehler in der Heckklappe im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Tach zusammen! Ich hab ein problem mit der Heckscheibenheizung und dem Heckscheibenwischer in meinem Fiesta 1.1 GFJ Bj. 94! Von heute auf...

  1. #1 Reissdorf, 10.10.2006
    Reissdorf

    Reissdorf Guest

    Tach zusammen!

    Ich hab ein problem mit der Heckscheibenheizung und dem Heckscheibenwischer in meinem Fiesta 1.1 GFJ Bj. 94!

    Von heute auf morgen haben beide aufeinmal nicht mehr funktioniert! Da hab ich als kleiner Elektriker mit meinem Multimeter ein wenig rumgemessen und festgestellt das die Masse in der Heckklappe fürn Arsch ist! Wenn ich mit der Masse von der Heckklappe, z.b. von der heizung, messe habe ich grade mal 10,5 V und wenn ich mit ner Masse aus dem Kofferaum, z.b. Rücklicht, Messe habe ich 12 V!
    Dann hab ich das Starthilfekabel genommen und ne brücke von ner Kofferraummasse zur Heckklappenmasse gemacht und schon funktionieren Heizung und Scheibenwischer wieder!!!

    Wie kann das sein und was kann man dagegen machen?

    Schonmal danke für ne Antwort

    MFG
    Reissdorf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 10.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Die Heckklappe bekommt über die Heckklappenscharniere die Masse, bei dir dürften die ein wenig oxydiert sein,daß hier kein Strom mehr fliesen kann, ist dir bestimmt klar. Die leichte Lösung, du sprühst die Scharniere ein, und haust mit einem kleinen Hammer die Scharnierbolzen etwas hin und her, auch wenn manche hier das ganze für Pfusch halten, mit einem guten Spray hält das wieder ne ganze Zeit lang, hin und wieder einsprühen, dann gibt es überhaupt keine Probleme mehr.

    die zweite Lösung, du verlegst ein zusätzliches Masskabel von der Heckklappe zur Karosserie.
     
  4. Kaine

    Kaine Guest

    Richtiiig ;) Hatte das selbe Problem ! Und der Wischer hat immer nur gefunzt wenn ich übern Huckel gefahren bin :D
     
  5. #4 M.Reinhardt, 10.10.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Ja,ja -ich bin so einer der das mit dem "Hammer aufn Scharnierbolzen schlagen" für Pfusch hält.Das soll kein Angriff auf Petomka sein!
    Den Pfusch hat ,obgleich das Problem bekannt war,Ford noch lange-auch beim Ka-weitergebaut.
    Die Hammermethode mutet an wie das berühmte "auf den Fernseher schlagen-und schon geht er wieder".
    Ein zusätzliches Massekabel durch die Kabel oder Wascherschlauchtülle an der Heckklappe gezogen und jeweils an Masse anschliessen gewährleiste immer und dauerhaft den "vollen Saft".Kostet ne halbe Stunde und kaum Material.Endlich ne "Tuningmaßnahme" die wirklich was bringt :wink:

    Ford rät übrigens selbst zu dieser Lösung.

    ciao,Micha
     
  6. #5 petomka, 11.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ich muß gestehen, an meinem Escort habe ich auch ein Kabel gezogen :lol:
     
  7. #6 M.Reinhardt, 11.10.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hi!

    Deine Ehrlichkeit hat was erfrischendes!
    Das mit dem Kabel hat sich bestimmt gelohnt-man kann den Hammer zuhause lassen.

    ciao,Micha
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Massefehler in der Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Massefehler in der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatischer Heckklappen Öffner

    Automatischer Heckklappen Öffner: Hat jemand von euch schon die Gasdruckfedern gegen ein Automatisches System gewechselt? Bin durch Zufall bei ebay auf diese Dinger aufmerksam...
  2. Suche Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer

    Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer: Suche: 1 x Heckklappe (evt. komplett) Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer, kein Rost usw., also wenn überhaupt existent in gutem Zustand...
  3. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dichtgummi Heckklappe Ranger

    Dichtgummi Heckklappe Ranger: Hallo Zusammen, hat jemand Dichtgummis an der Heckklappe verbaut und wenn ja welche? Stört man mit dem abdichten die Abläufe des Mountain Top...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dämpfer für Heckklappe

    Dämpfer für Heckklappe: Hallo Zusammen, ich suche einen Dämpfer für die Heckklappe. Finde diesen interessant: https://www.ebay.de/itm/142241481375 Macht man da einen...