Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Materialermüdung

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Theo1956, 08.10.2008.

  1. #1 Theo1956, 08.10.2008
    Theo1956

    Theo1956 Guest

    Hallo,

    wer hat auch schon bei einem Fzg 12 Jahre alt, das Problem gehabt das durch Materialalterung der Radbolzen beim Festziehen aberissen ist. Mir ist er 10 mm vom Gewindanfang beim Anziehen abgedreht.

    Wie sah die Bruchstelle aus ? Hellgrau, feinste Körnung und fast glattes Bruchbild ohne die Typische Gefügeverschiebung wie bei der Überdrehung zu sehen ist ?

    Mit besten Grüßen Theo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. adel68

    adel68 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Kombi , 92 , 1.6/105PS
    also an unserem 15 jahre alten escort kombi 1.6 105ps hab ich das noch nicht geschafft , aber bei meinem subaru justy 1.2 75ps automatic bj.94 ist mir das mehrfach passiert , zum glück immer hinten da bekam ich die radbolzen immer relativ leicht aus der bremstrommel raus
     
  4. #3 Es-Classe, 10.10.2008
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Hast du auch nicht zu fest gedreht?
    Nur mit dem eigenem Gewicht auf den Händen abstützen und wippen.

    Wenn noch genug rausschaut bekommst du die "Gewindestange" vielleicht mit
    einer Rohrzange (ich meine eine grosse Rohrzange, keine Wasserpumpenzange)
    wieder raus.
     
  5. adel68

    adel68 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Kombi , 92 , 1.6/105PS
    also ich nehm dafür immer einen drehmomentschlüssel

    und trotzdem sind die beim subaru gebrochen:gruebel:
     
  6. #5 Es-Classe, 10.10.2008
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Jeder 2. hier hat ein Drehmomentschlüssel. Ich bräuchte zwar auch 2 mal im Jahr einen aber dafür sind die mir zu teuer.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Theo1956, 10.10.2008
    Theo1956

    Theo1956 Guest

    Der Bolzen ist mir beim lpsen Eindrehen mit der Nuß von Hand abgedreht und zwar etwa 10 mm vom Gewindeende. Ich habe nicht einmal den Drehmomentschlüssel angesetzt gehabt.
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Mach dir nix draus, ich habe mir beim 16 Jahre alten Scorpio auf beiden Seiten an den Vorderräder jeweils einen Radbolzen abgerissen. Aber beim Aufschrauben.
     
Thema:

Materialermüdung