Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Materielstärke Länksträger

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von Scorpio24V207, 19.08.2012.

  1. #1 Scorpio24V207, 19.08.2012
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Moin ... kann mir mal einer sagen, wie die die beiden unteren Träger sind. Ich hänge mal ein Bild an, das Stück was in dem dort fehlt ist schon recht groß.

    Auf der anderen Seite ist auch schon ein Riss zusehen, also hinter dem Rad die
    Spritzwand leicht recht vom Federbein.

    Ich bin am überlegen, ob das Ding noch zu retten ist, oder eher nicht ... wäre
    schade drum, dann sonst sieht er noch top auch, außer Radkästen halt -.-
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scorpio kombinator, 21.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2012
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    bekannte Roststelle und einer der Hauptschwachpunkte beim Scorpio.

    Rep-Blech zurechtschneiden, draufschweissen und gut ist, langt für HU.
    braucht normalerweise nicht komplett erneuert zu werden.
    Achse muss dazu abgesenkt werden, ordentlich anschrauben danach nicht vergessen.
    Das hatte damals mein Mechaniker verschwitzt... :)

    Nachtrag:
    Aso, beim letzten Foto musst Du wahrscheinlich gar nix machen, wird normalerweise nicht bemängelt. Ganz sicher bin ich mir auch nicht, weil die Regeln zum 1. Juli sich leicht geändert haben.
     
  4. #3 Scorpio24V207, 21.08.2012
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Mh ok ... also muss ich mal nach den Blechen schauen. Ich hab mir überlegt
    das wir da Bleche dran kleben. Mein Bruder arbeitet im LKW-Fahrzeugbau und
    die kleben die Dinger auch nur noch ^^ . Denke das wir das mit dem Zeug auch machen werden.

    Dumm ist halt nur das am gleichen Träger halt auf der anderen Seite da auch
    schon der Gammel durch kommt. Da kommt man ja gar net dran. Muss ich
    noch schauen, wie ich die Achse absenken kann, wollte die eientlich nicht
    ausbauen ...
     
  5. #4 dridders, 21.08.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    wie lange willste den denn noch fahren, 1 HU lang? Dann mags mit was drueber braten oder kleben (aber wenn dann bitte mit den entsprechenden Profi-Mitteln... wobei ich auch da nicht drauf vertrauen wuerde) wohl klappen. Spaetestens in 2 Jahren ist deine "Reparatur" dann mit durchgerostet und du kannst den gesamten Traeger hinten neu machen. Sofern du denn noch ran kommst, bei meinem liess sich die Achse nicht mehr absenken ohne alle Schrauben abzureissen oder die dicken abzuflexen.
    Im jetzigen Zustand nimmt sich der Pruefer vermutlich mal eben sein Haemmerchen und schon haste links und rechts Loecher im Traeger...
    Wenns laengerfristig halten soll bleibt bloss das komplette Entfernen vom Rost, dann neue Bleche und kraeftig versiegeln.
     
  6. #5 Scorpio24V207, 23.08.2012
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Naja ich wollte eigentlich net ein Blech auf den Rost schweißen oder kleben.
    Der Rost wird schon entfernt, insoweit dies eben möglich ist. Ins Innere vom
    Träger komme ich ja nicht, wie auch. Der wird an den Stellen komplett blank
    gemacht und dann wie ich haben schon sagen sagt mit Kleber aus dem
    Fahrzeugbau geklebt. Die kleben damit bei Spier LKW zusammen, ich denke schon
    , dass der Kleber etwas taugt.

    Das macht mein Bruder fast jedentag mit dem Zeug, da er dort arbeitet und
    wenn er sagt das Zeugt ist gut, dann ist es auch gut. Ich glaub net das eine Firma
    wie Spier da nur 0815 Kleber verwendet, gerade bei LKW, also ab 7,5 T auswärts.
     
  7. #6 transe79, 23.08.2012
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2



    die kleben sicherlich keine tragende teile
    ein lkw hat nen rahmen+darauf den aufbau,wo man "kleben" kann/darf
    wohnwagen+wohnmobile sind ja auch teilweise/ganz geklebt,aber aufm rahmen
    unsere autos haben aber eine selbsttragende karosse,wo die verklebten scheiben eine stabilitäts funktion haben
    und ob hinten kleben oder schweißen dürfte fast der gleiche aufwand sein,achse lösen,tank ausbauen+gegf auspuff
    rost rausschneiden,endrosten,blech anpassen usw
    da dürfte schweißen schneller gehn
    und tüv gerecht heißt:
    reperaturen nur nach herstellervorgaben
    endweder rahmenstück kaufen
    oder passendes u-blech biegen/lassen und drübersetzen
    von innen dann gut mit fluid-film konservieren


    gruß transe79
     
  8. #7 Timmy86, 23.08.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    ich würde tragende teile immer schweißen. Alls andere ist pfusch. Musste bei mir auch nen träger nacharbeiten. Ordentliches 3 mm stahlblech in form gebracht und angeschweißt. Ordentlich zinkspray dran und dann mit unterbodenschutz einstreichen. So hab ich das bei meinem escort gemacht. Bei interesse sind bilder auf meiner nickpage
     
  9. #8 Scorpio24V207, 25.08.2012
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Es werden auch tragende Teile geklebt. Mal ganz davon ab, schaue ich noch
    wie ich das genau anstelle. Habe bisher noch kein Reb.-Bleche gefunden. Es
    wird auch noch etwas Zeit ins Land gehen, bis ich da überhaupt dran kann.
    Wenn ich Pech habe, erst nächstes Jahr. Denn ich denke mal net, dass das eine
    Sache von einem Tag ist, wenn man das vernümpftig machen will.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 scorpio kombinator, 25.08.2012
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    wenn man sieht dass dünnes Rep-Blech sowieso nur gepunktet wird, frage ich mich manchmal sowieso wie das viel halten soll.
    Da wird die Klebevariante nicht sooo schlecht sein.
     
  12. #10 transe79, 26.08.2012
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    das hat was mit elastizität zu tun+stabilität
    beim üblichen durchschweißen ist das nicht mehr gegeben
    und natürlich für die produktion eines fhrz
    deshalb auch bei tüv mängeln der hinweis:rep nur nach herstellervorschrift!!

    ob wir das verstehn oder nicht ist dabei egal
     
Thema:

Materielstärke Länksträger