Maverick und Autogas LPG

Diskutiere Maverick und Autogas LPG im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen,ich fahre seit 2 Jahren einen Maverick 2,3l (Bauj. Dez. 2005) und möchte das Fahrzeug auf Autogas (LPG) umrüsten. Leider bekomme...

  1. #1 petrolan, 01.02.2008
    petrolan

    petrolan Guest

    Hallo zusammen,ich fahre seit 2 Jahren einen Maverick 2,3l (Bauj. Dez. 2005) und möchte das Fahrzeug auf Autogas (LPG) umrüsten. Leider bekomme ich die wahnwitzigsten Angebote und Informationen. Ein Umrüster behauptet der Motor wäre absolut ungeeignet für den Gasbetrieb, der nächste kommt mit einem Motorumbau von 2000€ auf die Gasumrüstung.
    Hat jemand Erfahrungen mit Gasumrüstungen am Maverick oder besitzt jemand entsprechende Erfahrungswerte.
    :was:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    korrigier mich, aber sind 2000€ nicht der durchschnittspreis für solche umbauten?
     
  4. #3 Janosch, 02.02.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ja, so wie MoSo schon sagt. 2.000 € sind ein gängiger Preis.
     
  5. #4 petrolan, 03.02.2008
    petrolan

    petrolan Guest

    Maverick und Autogas

    Hallo zusammen, ich glaube ich hatte mich falsch ausgedrückt. Der Preis für den gesamten Umbau beträgt 2200€ für die Gasumrüstung Plus 2000€ für die Motoranpassungen (Ventilsitze usw….). Kann mir jemand einen Motorumrüster im Kreis Recklinghausen nennen, der mir meinen Motor für den Gasbetrieb entsprechend vorbereitet??
     
  6. #5 timtaylor1972, 07.03.2008
    timtaylor1972

    timtaylor1972 Guest

    Hallo petrolan,

    zunächst einmal sind die Preise für einen LPG-Umbau in ganz Deutschland relativ gleich.

    Grundsätzlich gilt, wenn Du noch Werksgarantie hast, Finger weg! Ein Fahrzeug von Ford (allerdings auch von anderen Herstellern), das zu einem geplanten Gasumbau gedacht ist, bekommt ab Werk einen anderen Zylinderkopf. Bei einem Gasumbau liegt die Leistung um 10%-15% niedriger und der Verbrauch um ca. 10% höher. Und es gibt eine wesentlich höhere Verbrennungstemperatur. Darum verbaut Ford hierbei andere Ventilsitze, Führungen, etc.
    Man könnte beim Gasumbau eine Kühlflüssigkeit mitverbauen, das funktioniert. Mir fällt leider der Name der Flüssigkeit nicht mehr ein. Näheres bei Deinen Umbauer. Der Preis ist 2.200€ o.k.. Achte nur darauf, das ein zweiter Feinabstimmungstermin gemacht wird. UND das im Vollastbereich das Gemisch auf min 1,5 gsetzt wird, um Überhitzung des Kolbens zu vermeiden.

    Jedoch: Du verlierst die Garantie!!!!! bei Ford

    LG timtaylor1972:gruebel:
     
  7. #6 mondeo_mk1, 08.03.2008
    mondeo_mk1

    mondeo_mk1 Guest

    HI, also das Zeug heisst FLashLube. Soll die ventilsitzringe schützen. Muss man aber alle 500km oder so nachfüllen. Habe das nicht mehr genau im Kopf wie weit man damit kommt, aber es kostet schon was.
    Ich habe auch von einigen autos gehört die wirklich sehr untauglich sein sollen.

    Was es jedoch gibt sind ICOM anlagen. diese sind zwar etwas teurer, doch dafür spritzen sie das gas richtig ein. Nicht wie eine normale Multipointanlage über die ansaugbrücke. Das macht die Icom anlage interessanter, da eine bessere ausbeute und bessere kühlung eintritt.

    würde mich mal darüber schlau machen. Sie haben in der Regel auch weniger Leistungsverlust. einige sprechen sogar über einen drehmomentanstieg im unteren bereich.

    ich selbst hab eine multipointanlage von lovato drin. aber bei einem mondeo V6. dieser soll noch gasfest sein.

    Informier dich gut!

    Gruß Marc
     
  8. #7 bastitheone, 11.03.2008
    bastitheone

    bastitheone Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes C-Klasse
    Wenns gar nicht geht mit LPG, denke doch mal über e85 nach.
    Kostet der Liter unter einem €, mehrverbrauch von ~30% und Leistungssteigerung von ~2-3 %. Umbau kostet ca. 1000€.
    Noch rechnet sich das nur leicht, aber Super wird teurer und Teurer e85 wird warscheinlich konstant bleiben (erstmal). Du kannst auch einfach Super nachtanken, und mit e85 mischen (e85 besteht aus 85% Bio-Ethanol und 15% Super Benzin), Ist vielleicht auch ne nette Alternative zu e10, wenn es denn kommen soll... weis ja nicht ob du die Freigabe bekommst.
    MfG
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hagakure2000, 02.05.2008
    hagakure2000

    hagakure2000 Guest

    Hallo zusammen,

    habe bei meinem Maverick, Bj. 2004, 2.3 Highclass eine LPG-Anlage einbauen lassen, die seit 1000 km problemlos läuft. Die Umbau-Werkstatt, ein Ford-Vertragshändler, hat mich vor dem Umbau darüber informiert, dass der 2.3 Liter-Motor (auch verbaut im Mondeo und Galaxy) Flashlube benötigt, da der Motor - wie viele moderne Motoren - nur weiche Ventilsitze besitzt. D.h., hohe Temperaturen müssen mit Hilfe der Flashlube-Flüssigkeit vermieden werden.

    Weitere Infos:

    - Umbaukosten (inkl. Leihwagen): 2.400,00 Euro
    - Umbau hat 3 Tage gedauert
    - Flashlube-Behälter reicht für ca. 10.000 km
    - Auffüllen des Flashlube-Behälters kostet ca. 30 Euro

    Ob der Wagen noch Werksgarantie oder eine Gebrauchtwagen-Garantie (wie bei mir) hat, spielt meines Erachtens keine Rolle, da ein seriöser Umbau-Betrieb eine neue Garantie kostenfrei mit abschließt, die den Gasumbau berücksichtigt und den Motor und den kompletten Antriebsstrang absichert.

    Grüße,
    hagakure2000
     
  11. #9 maverick 3.0, 24.02.2009
    maverick 3.0

    maverick 3.0 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick V6
Thema:

Maverick und Autogas LPG

Die Seite wird geladen...

Maverick und Autogas LPG - Ähnliche Themen

  1. Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad

    Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad: Hallo zusammen! Ich habe einen Maverick Bj. 97, über den ich mehr als glücklich bin. Letzten Winter habe ich über einen längeren Zeitraum die...
  2. auspuffanlage für maverick 2,3

    auspuffanlage für maverick 2,3: hallo ich benötige eure hilfe ich suche eine auspuffanlage für den ford maverick 2,3 schlüsselnummer 8566 / 544 bin ja auch schon auf die seite...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Aussetzer bei LPG Vollgas

    Aussetzer bei LPG Vollgas: Hallo, Habe erst seit kurzem einen einmaligen Aussetzer,wenn ich bei knapp 190 km/h VOLL aufs Gas latsche. war vorher nicht so,lief gut. Was kann...
  4. Biete Ford Maverick ALU Winterräder 215/70 16 mit Michelin 4x4 Alpin

    Ford Maverick ALU Winterräder 215/70 16 mit Michelin 4x4 Alpin: Biete ein Satz 16" original FORD Alu Winterräder für einen Ford Maverick an. Dürfte auch auf Mazda Tribute etc. passen. Reifengröße 215/70 R16...
  5. Kuga 2 1,5l 150ps auf LPG umrüsten

    Kuga 2 1,5l 150ps auf LPG umrüsten: Hallo ich werde meine kuga 1.5l ecoboost 150 per auf LPG umrüsten ich werde Infos nach und nach geben wie sich der motor mit Gas verhält fragen...