Maximale Ausströmtemperatur Klimaanlage Fiesta 1,3 /Gj.2005

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von rolando, 11.07.2006.

  1. #1 rolando, 11.07.2006
    rolando

    rolando Guest

    Hallo, wer kann mir sagen welche Temperatur an den Ausströmdüsen bei maximaler Kühlung der Klimaanlage zu messen ist ? :arrow:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trappi82, 11.07.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Ich hoffe ich vertue mich da jetzt nicht. Aber so um die 3-5 Grad sind glaube ich normal.
     
  4. #3 fiesta rs, 11.07.2006
    fiesta rs

    fiesta rs Guest

    ja stimmt 3-5 grad sind richtig aber nur auf mittlerer gebläsestellung
    auf der höchsten schafft er die temperatur nicht mehr da die luft dann zu schnell am verdampfer vorbeiströmt
     
  5. #4 rolando, 09.08.2006
    rolando

    rolando Guest

    Danke für die Info, komme gerade aus dem Urlaub und sehe Eure Beiträge.
    Bei meiner Messung komme ich so auf maximal 8 Grad, gemessen mit meinem Multimeter mit Temperatursensor. Was meint ihr ? Ist das noch akzeptabel oder sollte das im Rahmen der Garantie mal überprüft werden ?
     
  6. #5 Trappi82, 09.08.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Würde ich noch bis zur Inspektion warten.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Das kann man so nicht mit 100%er Genauigkeit messen. Die Temperatur an der Mitteldüse ist ja bei 10Grad Aussentemperatur niedriger als bei 35Grad.
    Genaue Auskunft kann die Oberflächentemperatur der Klimaleitung direkt hinter der Festdrossel geben. Hier stimmt deine Temperaturangabe für 1min nach den Klimastart.

    Noch ein Tip zur Klimanutzung an Alle: Hat man das Gefühl die Luft wird nicht mehr kälter sollte man einfach das Schiebedach (falls vorhanden) oder das Seitenfenster einen ganz kleinen Spalt öffnen. Durch die einströmende feuchte warme Luft hat man das Gefühl es wird wieder kälter. Was aber nur ein physikalischer Prozess ist. Probiert es mal.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Maximale Ausströmtemperatur Klimaanlage Fiesta 1,3 /Gj.2005

Die Seite wird geladen...

Maximale Ausströmtemperatur Klimaanlage Fiesta 1,3 /Gj.2005 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand