Mega Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von BanditManni, 19.08.2007.

  1. #1 BanditManni, 19.08.2007
    BanditManni

    BanditManni Guest

    Ich habe leider als Firmen Fahrzeug einen Mondeo Kombi 2,0 Tdci mit 115PS bekommen(Neuwagen)!
    Ich bin den Wagen seit mitte April 13000KM gefahren.
    der durschnittliche Verbrauch liegt bei 8-9,5 Liter:verdutzt:!

    Jetzt kommts, mit Wohnanhänger(1300Kg) braucht er zwischen 15 und 17 Liter? Das ist doch ein super Schnitt, oder?
    Mittlerweile hat er die üblichen Software updates aber der läuft immer noch nicht sauber. Ständiges Ruckeln bei der Beschleunigung und konstante Geschwindigkeit (zB.50 Km/h) geht auch nicht.

    Ach das Hitzeblech am DPF wurde auch schon im Urlaub gemacht. Ich hatte das Problem das die Karre ständig Temperaturmäßig im roten Bereich war.
    Das ist seither besser geworden.

    Kennt jemand das Verbrauchsproblem oder hat noch jemand ne Idee?

    MfG BanditManni
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 duality, 19.08.2007
    duality

    duality Guest

    Dieses Jahr im April?

    Der 2Liter Diesel hat aber mehr als 115PS.

    Vielleicht solltest du noch was zu deiner Fahrweise sagen.
    Bei wieviel Umdrehungen du schaltest usw.
     
  4. #3 BanditManni, 19.08.2007
    BanditManni

    BanditManni Guest

    Hallo

    Ja dieses Jahr im April! Das ist ein 2006er mit 115Ps 6Gang!

    Zur Fahrweise:
    Ohne Hängerbetrieb Schaltpunkte zwischen 2000 und 2500 U/min!
    Ich fahre viel aber wenig Autobahn und Kurzstrecken ( Autobahnanteil in der Woche ca 100km)!

    Mit Hänger kann ich schlecht beschreiben, wie ich da Schalte, ist immer Situationsabhängig!!

    MfG
     
  5. #4 schrauber74, 19.08.2007
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    hallo
    leider ist es immer sehr schwer im netz eine diagnose zu machen. hast du einen rauhen motorlauf ? schwarzrauch?
     
  6. #5 BanditManni, 19.08.2007
    BanditManni

    BanditManni Guest

    Da geb ich dir recht Schrauber!! Selbst bei Ford hat man keine Erklärung(wundert mich allerdings nicht)


    Mhh...
    Schwarzrauch hab ich nicht und ob der Motor rauh ist kann ich schlecht sagen.
    Im Vergleich zur Pumpe Düse von VW auf jedenfall und im Vergleich zu dem Motor von einem bekannten eher nicht (gleiche Maschine nur 5Gang)!

    Gruß
     
  7. #6 schrauber74, 19.08.2007
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    wenn du meinst das er rauher läuft wie ein pumpe düse wundert mich das eigentlich , weil ei rail motor eigentlich etwas laufruhiger läuft?
     
  8. #7 schrauber74, 19.08.2007
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    ok
    ich kenne einige fälle bei denen bei leichter beschleunigung ca 2000 u/min ein kurzes ruckeln einsetzt und über leistungsmangel geklagt wird. auch wird angegeben das der sprittverbrauch abnormal hoch ist. hier sind meist schläuche vom turbolader zum ladeluftkühler gerissen. sollte man mal prüfen. irgenwo muss man ja anfangen!
     
  9. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Also ich hab den 2l TDCi 130PS getunt auf 156PS....

    Mich würde das wundern, wenn Ford 2006 ein 2l mit 115PS rausbringen würde!?

    Zum Verbrauch.... meinen Fahr ich in Kurzstrecke mit 6,0l über Jahr durch gesehn...

    Auf langstrecke hatte ich Spitzenverbräuche von 4,3l bei Konstander Fahrweise von 105kmh nach Tacho.

    8 - 9,5 ist definitiv zu viel... selbst wenn man zwischen 2000U/min und 2500U/min schaltet... Ich selber schalte bei 2tU/min.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BanditManni, 19.08.2007
    BanditManni

    BanditManni Guest

    Ok ich muss dazu sagen das das wieder der erste Ford nach 10 Jahren ist!
    Habe also nicht viel Erfahrung mit der Motortechnik!

    Mein alter PD war meiner Meinung nach laufruhiger. Und der Mondeo von meinem Bekannten hat auch weit über 100tkm drauf. Also erstmal kein Vergleich!

    Der wurde jetzt schon 3mal bei 2 verschiedenen Händlern auf den Kopf gestellt!
    Wie beschrieben fehlten 2 aktuelle updates die jetzt drauf sind.

    Aber die Situation mit dem Verbrauch hat sich nicht geändert!
     
  12. #10 schrauber74, 19.08.2007
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    bist du der meinung das er leistung hat oder fehlts irgendwo????
     
Thema:

Mega Verbrauch

Die Seite wird geladen...

Mega Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Verschleiß von LMM und LLRV - Verbrauch

    Verschleiß von LMM und LLRV - Verbrauch: Habe letztens den Luftmengenmesser vom Corsa meiner Mutter gewechselt und mich davor mal schlau gemacht, was daran kaputt gehen kann. Dabei kam...
  2. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB 18 Zoll Felgen Verbrauch/Leistung

    18 Zoll Felgen Verbrauch/Leistung: Hallo, ich möchte mir gern für mein 1.6 Liter 125PS Focus 18 Zoll Felgen mit 225/40R18 Ganzjahresreifen kaufe. Hat da jemand Erfahrungen mit, mit...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Stadtverkehr - hoher Benzinverbrauch

    Stadtverkehr - hoher Benzinverbrauch: Ich muss mich jeden Tag ein paarmal durch den Stadtverkehr (jeweils ca. 7 - 8 km Strecke) quälen und bemerke mittlerweile dass der Benzinverbrauch...
  5. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 KS Verbrauch von 5,* auf 8,* gestiegen; Lüfter läuft bei Motor aus neuerdings nach

    KS Verbrauch von 5,* auf 8,* gestiegen; Lüfter läuft bei Motor aus neuerdings nach: Hallo zusammen, mein Sir Henry hat einige alte und neue Effekte drauf die mir hier hoffentlich erklärt werden können... Vielen Dank schonmal im...