Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Mein Bremskraftverstärker zischt

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Vytro, 11.08.2013.

  1. Vytro

    Vytro Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2
    Mein Bremskraftverstärker zischt, wie kann ich ohne großen aufwand herausfinden, ob da eine Leitung undicht ist oder das gesamte Teil?

    Bei Ford wollen sie ca. 350€ haben inklusive Aus- und Einbau.

    Der Mechaniker, der das feststellte saß lediglich nur im Auto und betätigte die Bremse, dabei meinte der nur, dass das ganze Teil getauscht werden muss.

    350€, da schneide ich lieber ein Loch in das Fußraum und bremse so wie Fred Feuerstein.... :boesegrinsen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 11.08.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin,
    wann zischt er? Ständig oder bei Betätigung?

    Wenn er ständig zischt, mach mal den dicken Schlauch ab und halt den Daumen drauf.
    Zischt immer noch? Dann Schlauch undicht.
    MfG
    Dirk
     
  4. Vytro

    Vytro Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2
    Der zischt ständig, das zischen hört nur beim betätigen der Bremse wieder auf.
    Das Geräusch hört man nur im Innenraum.
     
  5. #4 thebeast, 03.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2013
    thebeast

    thebeast Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier S
    Ich habe bei meinem dieses Jahr das gleiche Problem gehabt. Bei den Symptonen ist der BKV defekt. Da hilft nur der Austausch.
    Ich habe vom Teileverwerter einen Baugleichen BKV geholt und verbaut (gleiche Teilenummer)
    Leider passte ein neuer bestellter BKV trotz vorheriger Rückfrage bei ATE Support dann nicht in meinem Wagen. Leider habe ich das erst nach dem Einbau gemerkt...:mies:
    Hat mich viel Nerven und Zeit gekostet. Habe den BKV selbst getauscht.

    Gruß
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mein Bremskraftverstärker zischt

Die Seite wird geladen...

Mein Bremskraftverstärker zischt - Ähnliche Themen

  1. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Suche Bremskraftverstaerker

    Suche Bremskraftverstaerker: Hallo, ich habe mich mal mit der nicht Funktioniereden Bremse beschaeftigt und musste feststellen das der Bermskraftverstaerker unddicht ist. Ich...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Bremskraftverstärker

    Bremskraftverstärker: Habe einen Ford Maverick 2.0L 16V Bj.2002, 124PS meine Probleme sind folgende.Es wird Angezeigt laut Auslesung bei *** das die Stromversorgung zum...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölaustritt Unterdruckschlauch Bremskraftverstärker

    Ölaustritt Unterdruckschlauch Bremskraftverstärker: so, wohl doch nicht der unterdruckschlauch sondern ich denke, ich hab den ölaustritt lokalisiert. Am Turbo Intercooler gehen zwei "arme" ab die...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker

    Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker: Hallo zusammen, bei meinem cmax ist die unterdruckleitung zum bremskraftverstärker ab gebrochen :-(, hab ne neue gekauft und möchte sie selber...