Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Mein Diesel springt nicht an

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von fire900, 25.09.2012.

  1. #1 fire900, 25.09.2012
    fire900

    fire900 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi
    1,8ltr 85kw TDCI
    Hallo zusammen,
    habe einen Focus TDCI 1,8 ltr 85 kw und der will nicht mehr anspringen.
    Er lief einwandfrei ruckelte auf der Autobahn 2 mal kurz und lief weiter. Abends sprang er auch wieder an bis zum Reifenhändler dort ging er aus und springt seit dem nicht mehr an.
    Der ADAC hat den Fehlerspeicher ausgelesen und es waren 9 Fehlermeldungen wovon alleine 4 mal Einspritzdüsen waren und Einspritzdruck zu niedrig.
    Als der Herr vom ADAC was in den Ansaugtrackt gespritzt hat, sprang er kurzfristig mit großem genagel an und ging direkt wieder aus.
    Man hört auch beim starten ein Druckentweichen an den Einspritzdüsen.
    Meine Vermutung liegt darin, das der steuerriehmen an der Pumpe übergesprungen ist und er nun so falsche Einspritzzeiten hat.
    Was meint Ihr dazu was das sein könnte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 25.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.093
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Dieselpumpe wird von einer Steuerkette angetrieben

    man sollte den Diesel Filter ausleeren (in ein Glas) und schauen ob viele Späne rauskommen, wenn ja ist die Pumpe kaputt, und die Reparatur kostet mehrere tausend Euro

    Es kann aber auch nur der Dieselfilter verstopft sein, oder es liegt am OT-Sensor ...

    in meinen Augen muss das Auto in eine Fach-Werkstatt, zu einer genauen Diagnose
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 25.09.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der nockenwellensensor macht bei diesem motor auch oft probleme
    allerdins wenn düsenfehler gespeichert sind ist es eher unwarscheinlich .

    fehler löschen und starten und dann wieder fehler auslesen
    um zu schauen welche fehler wieder gesetzt werden .

    wenn die steuerkette der kraftstoffpumpe oder der zahnriemen der nockenwelle
    überspringt ist der motor meist platt weil die ventile auf den kolben aufschlagen
    und dann läuft der motor auch nicht mehr mit startpilot.
     
  5. #4 fire900, 26.09.2012
    fire900

    fire900 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi
    1,8ltr 85kw TDCI
    Der Kraftstofffilter wurde schon getauscht, von daher kann es der eigentlich weniger sein.....
    hmmm .....
    Die Dieselpumpe wurde vor 2 Jahren schon einmal getauscht.

    Wie gesagt die Fehler wurden ausgelesen und gelöscht, dannach haben wir wieder gestartet er sprang nicht an und es waren aber keine neuen Fehler gespeichert, speicher war leer.

    Man sagte mir, das das steuergerät wahrscheinlich versucht hat die fehler (wegen dem ruckeln) über die einspritzdüsen zu beheben und deswegen die fehler mit der einspritzanlage gespeichert wurden.
    Es ging auch kein Lämpchen im Cockpit an.
     
  6. #5 fire900, 26.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2012
    fire900

    fire900 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi
    1,8ltr 85kw TDCI
    So habe gerade mal den Deckel vom Zahnriehmenkasten entfernt.
    Die Dieselpumpe wird über einen Zahnriehmen angetrieben und es ist sonst kein anderer Zahnriehmen zu sehen, also Steuerkette.
    Allerdings stimmen scheinbar die Einspritzzeiten.....:wuetend: was mit allerdings aufgefallen ist, das wie ich den wagen geschoben habe, um die Pumpe und Nockenwelle auf Makierung zu bekommen, der Zahnriehmen etwas gesprungen ist und nicht sauber rund lief. Kann aber auch sein weil ich den Wagen im 5.Gang rückwärts geschoben habe????
     
  7. #6 FocusZetec, 26.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.093
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Einspritzpumpe treibt die Nockenwelle über den Zahnriemen an ... die Pumpe wird von der Kurbelwelle über die Steuerkette angetrieben, die Kette siehst du natürlich nicht, die sitzt hinter einem Stirndeckel (da die mit Öl geschmiert wird, so wie allen anderen Steuerketten auch).

    Und das du die Steuerzeiten richtig geprüft hast bezweifle ich ...

    Wie schon gesagt Dieselfilter ausleeren bzw. eine Fachwerkstatt aufsuchen
     
  8. #7 fire900, 26.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2012
    fire900

    fire900 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi
    1,8ltr 85kw TDCI
    Gehe davon aus, das die Steuerzeiten stimmen, da wie schon geschrieben die Dieselpumpe vor 2 Jahren neu gekommen ist und die alten Makierungen noch zu sehen waren. Die habe ich als richtig angesehen da er ja dannach lief.
    Hatte jetzt auch mal die Injektoren ausgebaut und sie waren furz trocken!
    Jetzt kommt die Frage auf, Druck von Pumpe zu niedrig oder öffnen die Injektoren nicht. Hatte auch die Leitung ab und habe mal gestartet es kam Diesel aus den Leitungen, doch wie hoch muß da der Druck sein?

    Habe den Dieselfilter ausgeleert und nach spänen abgesucht war aber nix groß drin

    Klar kann ich in eine Fachwerkstatt fahren doch die verlangen ja schon eine unmenge an Geld alleine für die Fehlersuche und da ich selber etwas schrauben kann versuche ich es eben mit Eurer Hilfe und "do it your self"
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 26.09.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der kraftstoffdruck beim TDCI liegt beim starten so ca bei 200bar .
    die einspritzventile werden elektronisch gesteuert und werden erst geöffnet
    wenn der raildrucksensor einen entsprechenden druckwert ans PCM meldet , damit dieses eine startfreigabe gibt .

    wieviel km hat der motor den schon gelaufen ?

    wenn das PCM kein signal vom CKP sensor und kein synchrones signal vom cmp sensor bekommt spring der motor auch nicht an , aber das kann man nur mit entsperchenden testgeräten prüfen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 fire900, 27.09.2012
    fire900

    fire900 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi
    1,8ltr 85kw TDCI
    Öööööhm was heißt CKP und CMP welche sensoren sind das? sorry
    Also doch werkstatt..... :-((((((((((((((

    Der Motor hat jetzt 120200km runter und die Einspritzpumpe wurde bei ca 70.000km erneuert vor 2 Jahren und 1 Monat :-(
     
  12. #10 FocusZetec, 27.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.093
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ersteres ist der Kurbelwellensensor (ich hab schon ganz oben OT-Sensor dazu gesagt) und das andere der Nockenwellensensor ...
     
Thema:

Mein Diesel springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Mein Diesel springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus ST Diesel mit Powershift

    Focus ST Diesel mit Powershift: Hallo! Gibt es hier Leute die den ST Diesel mit Powershift haben? Wenn ja - wie zufrieden seid ihr damit? Ich bin mir nicht sicher ob ich...
  2. Ford Focus BJ.2001 DAW 1.4 Springt nicht mehr an!!!

    Ford Focus BJ.2001 DAW 1.4 Springt nicht mehr an!!!: Hallo und danke schonmal für die Antworten... Ich brauche hilfe... Mein Ford Focus DAW 2001Bj. 1,4 will nicht mehr anspringen.:verdutzt: Es hat...
  3. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  5. Kuga mit Diesel oder Benziner ?

    Kuga mit Diesel oder Benziner ?: Hallo zusammen ;) ich bekomme Montag mal ein 16er Modell berechnet, da ich die Tage diese "bis zu 40% Aktion" gesehen habe. Gestern bereits...