Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Mein Escort will nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von Shaleen, 05.11.2008.

  1. #1 Shaleen, 05.11.2008
    Shaleen

    Shaleen Guest

    Hi Community,

    Ich hab eine dringene Frage:

    Kann mir jemand bei dem argen Problem helfen, welches ich mit meinem Escort habe?


    Also, es fing vor 1-1,5 Jahren an. Da kam es ab und zu mal vor, dass sich mein Wagen nicht mehr starten lies, sprich ich drehe den Zündschlüssen und mein Auto versucht zwar zu starten, schaffte es aber nicht, egal wie oft man es versuchte.

    Wenn man dann aber ein paar (2-3) Stunden wartete, sprang das Ding aber auf Schlag an und lief wie doof!

    Ab und an kam der Wagen auch nach etlichen Zündversuchen, lief dann aber sehr unruhig, sprich wenn man Hochtourig fuhr, beispielsweise beim beschleunigen (40Km/h-2. Gang, 60Km/h-3.Gang etc.) hatte er kaum Kraft und der Motor "stotterte".

    Ok es kam alle 2-3 Wochen mal vor, fahr ich dann also einfach mit dem Wagen meiner Eltern zu Arbeit. Es störte halt sehr aber es ging.

    Interessant zu wissen ist da auch, hauptsächlich wenns kalt und/oder nass war trat diesen Phenomen auf.


    So und nun hat sich das Verhalten ins Negative verändert.
    Vor ~2 Monaten, pünklich mit dem Herbstanfang, fing es an, dass dieses Problem jede Woche passierte! Ab und an half das nachdrücken der Steckverbindungen oder ähnliches, aber dennoch immer das selbe. Er versucht zu starten aber keine Chance.

    Mittlerweile ist das Problem zu schwerwiegend geworden, dass mein Auto gar nicht mehr anspringt! Egal wie lange man wartet oder wann man den Wagen starten möchte (früher trat das Problem nur Morgens, bzw. wenns kalt/nass war auf), oder was man auch versuchte. Das Ding ist nicht mehr an zu kriegen!

    Nun steht das Auto seid über einer Woche in der Werkstatt und die Belegschaft kann sich nur am Kopf kratzen.
    Herausgefunden haben sie das dass Auto Sprit kriegt und auch ein Zündfunke da ist, das Auto aber dennoch nicht startet :verdutzt: Also ich, wie auch die Mechaniker der Werkstatt verstehens nicht...


    Also bitte bitte helft mir, vlt. hatte der eine oder andere schon mal ähnliche Probleme bzw. kennt wen, dem sowas schon mal wiederfahren ist.

    PS: Werde hier neue Erkenntnisse der Werkstatt schreiben, vlt findet so der ein oder andere eher eine mögliche Ursache.


    Also Danke schonmal vorab !!


    MfG Shaleen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheR34lHunter, 05.11.2008
    TheR34lHunter

    TheR34lHunter Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8/16V MK6 Cabrio Vollausstattung!!!
    Masseband am Motor,Lima,Batterie,Zündspulen,Wegfahrsperre usw....das kann ne Menge sein!!!
    is schonmal Kompression gemessen worden?

    Was haben sie denn bisher versucht inner Werkstatt?
     
  4. #3 Algiz Escort, 05.11.2008
    Algiz Escort

    Algiz Escort Forum As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort RS2000 `91, Fiesta `97
    Hallo,

    Hat der noch einen Vergaser? Die wurden ja bis`92 verbaut...

    Meiner hat nämlich ein Problem mit dem Vergaserpotenziometer das sich so geäußert hat wie du beschrieben hast.
    In der Werkstatt hat es auch sehr lange gedauert und nen Escort Spezialisten gebraucht, bis wir das herausgefunden hatten... Dieser spezielle Fehler kommt anscheinend nur beim Escort mit Vergaser vor, deshalb kennen den nicht viele Mechaniker...
     
  5. #4 Andreas_S., 05.11.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Shaleen

    Vorab mal Modell und Baujahr Deines Autos. Dann können eventuell die Spezialisten mehr sagen.

    Ich tippe auf den Kupferwurm in gröbster Form. Kompression sollte nicht das Problem sein, da früher sich das System ja selbst repariert hätte.

    Mögliche Ursachen Fahrzeugunabhängig:
    -Steckverbinder (Kontakte) sind oxidiert
    -Kabelbruch irgendwo im Kabelbaum
    -Defektes Steuergerät oder Komponente
    (Da kommen Geber und Sensoren in Frage)
    -Defekt im Sicherungskasten

    Was mich wundert:
    Warum läuft die Kiste nicht im Notprogramm?
    Eventuell tatsächlich Vergasermotor?


    Test:
    Beim Starten den Escort erschüttern. Tür öffnen und hart zuschlagen. Bei manch einem Wackelkontakt hat mir das bei der Analyse geholfen bzw. ich konnte das Fahrzeug starten.
     
  6. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche

    Wenn er Zündfunke und auch sprit hat. Sollte er laufen auser dann wenn die steuerzeiten nicht stimmen.

    Was macht er wenn Starthilfe mit eingespritzt wird?
     
  7. #6 Shaleen, 05.11.2008
    Shaleen

    Shaleen Guest

    re

    Erstmal danke an die fixen Antworten!


    War ebend in der Werkstatt und hab mich ein bisschen informiert.

    Also was haben sie schon gemacht? Die Routine-Sachen halt Stecker, Leitungen überprüft, dieses Masseband gecheckt etc..

    Was die jetzt vorhaben? Nunja sie haben mit der Ford-Werkstatt in der Nähe gesprochen und die sagten ein weit verbreitetes Problem sei der Sicherungskasten! Viele Wagen hätten da das Problem.
    Und dieser Spass wird mir ~200€ kosten... Ich will die Rechnung erst garnicht sehen, wieviel die da schon gemacht haben...:weinen2::mellow:

    Das mit dem Kabelbruch ist auch weniger möglich, da der Wagen im Sommer eig. immer angesprungen ist. Und mit einem Kabelbruch bzw. Oxidierte Anschlüsse wäre er da ja genauso wenig angesprungen.

    Wegen dem Vergaser, der Zusammenhang klingt plausiebel, aber... meiner hat keinen Vergaser.


    Hier nochmal ein paar Daten zu meinem Problemkind:

    Ford Escort GAL
    55KW/75PS
    Erste Zulassung: 1996
    Euro2
    GKAT


    Hmpf sind nicht viele Infos bzw. kann man damit vlt. nicht ganz so viel anfangen, aber hab grad nur meinen Fahrzeugbrief zur Hand da der Fahrzeugschein auch in der Werkstatt ist...
    Muss mir den mal wieder hohlen dann kann ich mehr Infos geben.

    Ich möcht wieder::fahren2:



    MfG, ein gefrusteter Escort-Fahrer
     
  8. #7 TheR34lHunter, 06.11.2008
    TheR34lHunter

    TheR34lHunter Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8/16V MK6 Cabrio Vollausstattung!!!
    Die ZEB bekommste im Forum oder bei 123 um die 50E mit ein bißchen Glück!!

    Wir hatten neulich nen Mondeo beim Wickel der lief eigentlich ging aber immer nach ner Weile wieder aus und erst nach 1-2 Stunden wieder an.Der Typ hatte schon alles gewechselt im Motoraum was zu wechseln geht und wollte den schon fürn Appel und´n Ei weggeben weil ihm gesagt wurde das Steuergerät sei im Eimer....
    Naja und was wars ;) Die Batterie war im Eimer !!! Evt isses nur sowas einfaches?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Andreas_S., 06.11.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Shaleen

    Ein Kabelbruch kann sehr wohl temporäre Auswirkungen haben. Das hatte ich mit meinem ersten Auto (Renault 6TL) auf dem Anlasserstromkreis. Ging mal und dann wieder nicht. Die Erschütterungsmethode hat in der Regel funktioniert, hat aber die Nachbarn nicht sehr erfreut, weil es sehr laut war.:)

    Den Anlasser hatte ich schon saniert, der war in Ordnung.
     
  11. #9 Schnippi, 06.11.2008
    Schnippi

    Schnippi Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 05
    wenn du eine wegfahrsperre hast, könnte es die sein. so war es bei mir, bis ich sie ausgebaut habe.
     
Thema:

Mein Escort will nicht mehr...

Die Seite wird geladen...

Mein Escort will nicht mehr... - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...