Mein Focus 2 quitscht und klappert schon nach einem Jahr

Diskutiere Mein Focus 2 quitscht und klappert schon nach einem Jahr im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; :cry: Hilfe mein 1Jahr alter Focus 2 knarrt an allen Türen wie verrückt ,hält man nur mit Radio aus- besonders bei Unebenheiten und...

  1. #1 verence, 28.08.2006
    verence

    verence Guest

    :cry:

    Hilfe

    mein 1Jahr alter Focus 2 knarrt an allen Türen wie verrückt ,hält man nur mit Radio aus- besonders bei Unebenheiten und Kurven . Hatte ihn schon zweimal in der Werkstatt
    haben sogar Türgummies ausgetauscht -nach 3 Wochen wars wieder da-und bei der Reparatur auch noch an der B-Säule durch Reibung der tür einen Lackschaden :(((((
    Eigentlich will ich nicht da ich den Wagen sonst echt mag -aber ich spiele mit dem Gedanken ighn wegzugeben -Wie stehen die Chancen vom Kauf zurückzutreten bzw den Wagen zurückzugeben dabei aber nicht so viel einzubüßen.

    Bitte um Antwort
     
  2. #2 Superkirsche, 02.09.2006
    Superkirsche

    Superkirsche Guest

    Hallo,
    ich glaube mit zurückgeben wegen diversen Klappergeräuschen wirst du Pech haben.
    Mein Focus 2 ist jetzt gut ein Jahr alt und fast jeden Monat klappert etwas anderes.
    Das ist der Scheiß mit der ersten Generation!
     
  3. #3 verence, 03.09.2006
    verence

    verence Guest

    :(

    Na ich weiss nich ,erste Generation hin oder her . Wird ja erstens unter verschiedenen Bedingungen getestet bevor ein Modell in Produktion geht-die reisen ja sicher 200.000 Km runter auf unterschiedlichsten Strassen .
    dann wissen die was klappern kann .
    Abgesehen davon finde ich darf ein Auto welches 23.000 Euro kostet nicht klappern -nich nach einem jahr und 15.000km unter normalen Bedingungen und auch nich nach 5 Jahren ( zumindest nicht so wie es meiner tut ) -dann hat Ford was falsch gemacht .Selbst mein 9 Jahre alter Fiesta hat nicht solche Geräusche gemacht auch nicht mein Mondeo der ebenfalls 7 Jahre auf dem Buckel hatte .
    Ich bin ja schon immer ziemlich kulant aber alles muss man nich hinehmen -hätte mir sonst das sauer verdiente Geld sparen können und mir einen alten Wagen für einen Bruchteil kaufen können -dann hätte ich ne Menge Kohle übrig und würde es auch hinehmen sogar erwarten das er klappert.
     
  4. DOLBY

    DOLBY Guest

    Da kann ich Dir nur zustimmen. Das darf heutzutage einfach nicht mehr sein, dass ein Auto der Preisklasse derartig klappert.
    Ich selber habe auch das Pech, dass mein 9 Monate alter Focus II aus allen Ecken des Fahrgastraumes klappert und knistert. Hatte ihn deswegen schon in der Werkstatt, aber es ist eher noch schlimmer geworden. Wie soll das erst im Winter werden, wenn der Kunststoff noch härter ist?
    Das Problem ist, dass die Werkstatt / der Händler solche Arbeiten nicht bei Ford abrechnen kann. Nur wenn ein Teil defekt ist oder ausgetauscht werden muss, kann er diese Leistung gegenüber Ford abrechnen. Dem entsprechend wenig Einsatz wird er bei solchen Arbeiten zeigen.
    Für mich heißt das, immer wieder in der Werkstatt erscheinen, bis ich dem Meister nachts als Alptraum erscheine. Leider ist das für mich auch jedes Mal mit Aufwendungen verbunden, um mobil zu bleiben.

    Die Frage den Rückkauf betreffend, rufe doch am besten das Ford Kunden-Center an. Ob es was bringt - keine Ahnung.
     
  5. Holz

    Holz Guest

    Hallo,

    mein Focus Bj. 2004 (altes Modell) hat nach 6 Monaten ebenfalls zu klappern angefangen. Mittlerweile haben sich die Geräusche auf das ganze Armaturenbrett und die Verkleidungen der A-Säulen verteilt. Mein alter Fiesta hat weniger geklappert.

    Grüße Werner
     
  6. #6 verence, 05.09.2006
    verence

    verence Guest

    Mmh is ja erschreckend zu hören . Also eins steht fest wenn sie es nicht hinbekommen gebe ich ihn zurück und verlange den Händlerverkaufspreis sonst Klage !!!BIN ES ECHT LEID irgendwann muss man sich auch mal auflehnen - habe denke ich schon genug Eingeständnisse gemacht .Was soll das erst werden wenn er älter wird kann ja auch noch wasser einbrechen wie schon hier im Forum geschrieben und dann wahrscheinlich nach Garantieablauf -wie immer .
    Außerdem wenn ich irgendwann mal einen anderen Wagen kaufen will -welcher Händler fragt nich nach warum das so schrecklich quietscht -ich kriege den FoFo dann nur mit großen Einbußen los . Design extraklasse,Fahrwerk erste Sahne aber Qualität eher mittelmaß -der Fofo ,,wäre,, der ideale Begleiter

    Schade war bis jetzt Ford treu und habe mir immer anhören müssen wie scheisse Fordqualität ist und habe Ford verteidigt. Aber nun sehe ich es auch mit anderen Augen - dann lieber einen VW ( der 7 Jahre alte Passat meiner Eltern mit immerhin 96000 km klappert garnicht )
     
  7. cash

    cash Guest

    hallo,
    mein Focus 2 ist 4 Monate alt. Auch bei mir knarzen die Türen und es trat an der hinteren Tür Wasser ein (Türdichtung getauscht). Beim Reparaturversuch wurde ebenfalls der Lack der B-Säule beschädigt. Ford hat den Schaden zwar ausgebessert - das Vertrauensverhältnis ist damit aber hin. Jetzt habe ich eine andere Ford-Werkstatt. Da bemüht man sich wirklich, diverse Klappergeräusche zu beseitigen (Armaturenbrett, Fahrertür, Kofferraumklappe, Rücksitzbank, Auspuff).
    Das Knarzen an den Türen soll im Oktober behoben werden. Es liegt tatsächlich an mangelhaften Türdichtungen (die oberen, filzartigen Dichtungen), die an der Karosse rubbeln und so Geräusche verursachen. Bei mir sind zusätzlich noch die umlaufenden Türdichtungen so porös, dass sie reißen. Komisch, aber nicht jeder Focus 2 ist betroffen. Nach Auskunft der Werkstatt hat die erste Nachbesserung der Türgummis nichts gebracht. Die Ford-Ingenieure machen nochmals Hausaufgaben (sie kennen das Problem!!!!) und wollen Ende September überarbeitete Türdichtungen anbieten. Sollte das nicht klappen, könnten auch die Fenstergummis defekt sein. Sollte der Tausch dann auch nichts bringen, ist bei mir eine Grenze erreicht. 2 erfolglose Reparuturversuche muss man über sich ergehen lassen, danach darf man wandeln.
     
  8. anhe75

    anhe75 Guest

    Klappern

    Hallo,

    habe einen Focus II Titanium Bj. 06/2005 und bis heute kenne ich bei dem Auto kein Klappern. Ist mein drittes Auto und bin sehr zufrieden damit.
    Anscheinend gibt es da Qualitätsschwankungen bei den Zulieferteilen.

    Zuvor hatte ich einen neuen VW Polo aus 08/1998. Damit war ich im ersten Monat bereits 3x in der Werkstatt (Schiebedach undicht, Fahrersitz quietscht,Armaturenbrett knarzt, Türen knarzen)
     
  9. #9 atze0072001, 24.09.2006
    atze0072001

    atze0072001 Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    klappern

    hallo alle zusammen

    habe einen ford focus turnier der 2 jahre alt ist (25000km) und der klappert auch an allen möglichen stellen. war auch schon 3 oder 4 mal in der werkstatt und die bekommen das nie wirklich weg. ich habe damals einen vorführwagen genommen um etwas geld zu sparen aber mitlerweile denke ich ich hätte sollen damals gleich einen toyota corolla kaufen sollen. die haben die beste kundenzufriedenheit. mitlerweile halte ich von der in brasilien-qualität gar nichts mehr. wer billig baut muß auch kompromisse hinnehmen. es steht halt nur noch profit im vordergrund und es wird sich rächen wenn man den kunden dabei auf der strecke läßt. man kauft dann doch nicht mehr bei ford sondern deutsch oder japanisch. ich bin mitlerweile auch stinksauer auf ford solche schlamperei in der produktion hätte ich nicht erwartet.
    habe auch schon über rückgabe nachgedacht aber wegen klappergeräuschen wird man kaum chancen haben. vieleicht verkaufe ich die karre wieder und hole mir einen anderen gebrauchten. auf keinen fall wieder nen ford das steht jetzt schon fest.


    grüßle atze0072001
     
  10. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    tja leute, ihr habt so wie ich das sehe alle noch grösstenteils garantie, ich würde in sonem' fall solange terror machen bis das problem behoben ist. und das hat eigentlich bisher immer geholfen.
     
  11. #11 verence, 24.09.2006
    verence

    verence Guest

    ich dreh noch durch

    :x

    so mein focus war jetzt wieder in der werkstatt -schon zum dritten mal wegen der geräusche -hab mich schon gefreut - tja im moment quietscht wirklich nichts mehr -war super glücklich doch dann fällt mir auf das die Vordertür an der b-säule oben ca 1 cm über der hinteren tür steht das heisst die obere fensterlinie steht nicht plan naja gut aber als wenn das nicht reichen würde schaue ich auf die 3-bremsleuchte ( wurde ebenfalls wegen klappern repariert-aber wie -damit sie nich gegen die scheibe schlägt wurde sie kurzerhand an 5 punkten mit einer art kontaktschaum befestigt-sieht von außen aus als hätte jemand 5 kaugummies von innen an die scheibe gepappt - total unprofessionell ) so jetzt reichts -morgen wieder zu ford -ich kann den laden nich mehr sehen aber ich bleibe dran bis alles wieder in ordnung is -ich glaube es hackt -sowas nennt sich fachwerkstatt -hätte ich auch hingekriegt mir 5 kaugummies an die scheibe zu kleben -macht da überhaupt jemand qualitätskontrollen-oder nehmen die mich nich ernst -wie kann man einem kunden der offensichtlich schon ziehmllich angenervt und verärgert ist sowas vorsetzen-das is echt ignorant.
     
  12. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    haste ne alternative werkstatt in der region? wenn ja dahin wechseln.
     
  13. #13 verence, 25.09.2006
    verence

    verence Guest

    mmh

    ich hätte noch 3 alternativen -lasse mir morgen jedoch diese 2 mängel beheben-ich bleibe solange da bis sie es gerichtet haben -will ihnen auch noch meine meinung und zufriedenheit kund tun -das geht so nich die sind ja sehr nett aber das was die da abliefern das kann jeder bastler besser-beschähmend -habe das gefühl ich bin ihnen als kunde überhaupt nicht wichtig -so nach dem motto auto bei uns kaufen aber service lieber woanders.
     
  14. #14 atze0072001, 27.09.2006
    atze0072001

    atze0072001 Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    die werkstatt

    hallo alle zusammen

    na ja da haste ne werkstatt erwischt dir mit dir mal mau mau spielen wollen.
    meine werkstatt gibt sich wenigstens mühe die mängel zu beseitigen. aber was in der produktion schon versaut wird ist nicht so einfach wieder gradezurücken, gerade wenn vieles klappert. die verkleidungen mit ihren befestigungen (schnappern) werden durch das an- und abbauen auch nicht besser. ich hatte schon mehrere verkleidungen die durch das rein und raus überhaupt nicht mehr halten und dann ganz gewechselt werden mußten. jetzt ist seit dem letzten besuch in der werkstatt etwas ruhe eingekehrt. es klappert nur noch ein klein wenig der gurt auf der fahrerseite und das schnapprollo von der gepäckraumabdeckung (kombi).
    das heckklappenklappern habe ich selbst behoben, weil das war voll am nerven.

    also hin in die werkstatt und lasse alles machen, und den leihwagen (lasse dir nen richtigen großen geben ) den gibt es umsonst, sonst gibt es ärger mit köln, sag das so klar wie ich es hier schreibe. die "kaugummireperatur" ist wirklich der gipfel der frechheit

    gruß atze0072001
     
  15. #15 verence, 28.09.2006
    verence

    verence Guest

    :cry:

    Es ist zum heulen -auto wurde nun wieder repariert -äußere Mängel beseitigt doch nun nach 3 tagen fängt es schon wieder an zu knarzen ....................................KAUFT EUCH KEINEN FORD FOCUS!!!!!! es sei denn ihr mögt es in einer Geräuschkulisse eines alten Seglers zu fahren.

    ich warte jetzt noch ein paar Tage und dann werde ich mal wieder meine Werkstatt besuchen mal schauen was sie mir anbieten können -sonst muss ich wohl meinen anwalt bemühen.
     
  16. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    na komm schon, ob jeder focus der vom band läuft klappern würde... unser a4 hat auch nach 5tkm laufleistung angefangen zu klappern und quietschen, wir stören uns aber einfach nit dran :)
     
  17. #17 verence, 28.09.2006
    verence

    verence Guest

    :?

    also ich weiss nich -klar könnte ich darüber hinwegsehen aber man macht oft genug zugeständnisse -ich bin eigentlich ein sehr unkomplizierter konsument aber in diesem fall kämpfe ich um mein recht -geht ja nich nur um ein paar euro -warte jetzt sowieso noch ein wenig ab wenn es bei momentaner geräuschkulisse bleibt ok ,sollte es aber wieder weiter zunehmen dann steh ich wieder auf der matte .
    und jeder mensch hat andere ansprüche -klar wenn es euch nicht stört dass euer auto klappert dann is ja ok - wenn es ja nur normales klappern wäre -klapern tut er ja auch ein wenig aus den bereich des armaturenbrettes -aber das haben alle autos damit kann ich auch leben aber dieses geräusch aus den türen das würde euch auch nerven weil es KEIN normales Geräusch ist .Jedes auto macht Geräusche is mir klar und auch unvermeindlich nur sowas habe ich bisher in keinem auto gehört und ich bin schon ne menge gefahren .
     
  18. #18 centralin, 13.05.2007
    centralin

    centralin Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Knarzende Türen

    Hab den gleichen Schmarrn!

    Werde morgen einen Termin beim Händler vereinbaren. Das Knarzen der Türen nervt einfach tierisch.:wuetend:

    Bin mal gespannt wie das bei dann verläuft. Ich werde berichten...

    Grüße
     
  19. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Guten morgen. Muss zu dem ganzen auch mal was sagen .

    Ich finde man kann das ganze jetzt nicht verallgemeinern und sagen "kauft euch keinen Focus"
    Ich selber habe auch einen Focus 2 und vorher hatte ich einen Focus 1. Bei mir knarzt nichts. Jedenfalls nicht dauerthaft oder so das man sich beschweren müsste. Aber es scheint bei Ford doch echt so zu sein das einige Autos sich von anderen stark unterscheiden. Ich sag nur Benzinverbrauch der Focus 1er Reihe. Da klaffen ja auch "gleiche" Autos weit auseinander. Also bitte nicht wieder pauschalisieren. Es geht auch anders
     
  20. #20 Jürgen, 14.05.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    ich muss zugeben, wenn ich es hier nicht selber lesen würde, würde ich diese Klapperei keinen glauben. Die Praxis scheint tatsächlich anders zu sein, aber auch ich bin der Meinung bitte nicht verallgemeinern, mein FocusII von 12/04 klappert auch nicht und ich bin auf so was sehr allergisch.

    Gruß, Jürgen
     
Thema: Mein Focus 2 quitscht und klappert schon nach einem Jahr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus st forum auto klappert

    ,
  2. Focus rs mk 2 rückbank quischt

Die Seite wird geladen...

Mein Focus 2 quitscht und klappert schon nach einem Jahr - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  3. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  4. Biete SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung

    SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung: Hallo - biete hier eine Sony Navi-blende für den focus mk3 2011-2015 an - perfekt zum nachrüsten falls kein Navi vorhanden ist( display wird noch...
  5. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...