Mein Konzept im Focus MK1 - bitte um Tipps/Hilfe

Diskutiere Mein Konzept im Focus MK1 - bitte um Tipps/Hilfe im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hi an alle! Ich wollte euch mein bescheidenes Konzept nicht vorenthalten: Ich möchte meiner Freundin einen "guten" Sound in den Wagen...

  1. gucken

    gucken Guest

    Hi an alle!

    Ich wollte euch mein bescheidenes Konzept nicht vorenthalten:

    Ich möchte meiner Freundin einen "guten" Sound in den Wagen bringen. Nach reichhaltigem Suchen und lesen bin ich zu folgendem Konzept gekommen:

    Zunächst einmal:
    Wir hören viel R&B, HipHop, Crunk
    Hierfür brauch man bekanntlich schöne saubere Tiefen!

    So:

    - Das Serienradio wird durch ein Pioneer DEH-P7700MP ausgetauscht
    - Die Serienlautsprecher bleiben drin und werden direkt an das Radio angeschlossen
    - Hinten kommt eine Eton PA1502 (2 Kanal) Endstufe die gebrückt unseren JL 12W3 - D2, welche in einem GFK Gehäuse in der Reserveradmulde verbaut ist, versorgt.

    Ich hab lange Zeit damit verbracht ein ähnliches Konzept zu finden - also: Serienlautsprecher direkt ans Radio und Sub gebrückt an Endstufe zum Radio.
    Doch leider werde ich nicht fündig.
    Macht das denn so keinen Sinn? Die Serienlautsprecher vom Focus sind zwar nicht überragend, aber ziemlich gut!

    Was denkt ihr zu den Komponenten und zu dem Konzept...

    Bin für konstruktive Tipps sehr dankbar [​IMG]

    Gruß
     
  2. #2 Wiesel87, 22.12.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Im Reserverad ist nich viel Platz...ob es dann genug Druck gibt sei mal dahingestellt.aber die Lösung mit Serien LS und Radio halte ich nicht gut.

    Der Subwoofer übertönt garantiert die 15W von der Radioendstufe...
    Lieber verstärken und gutes FS das macht auch das Manko an Tiefbass bei gezwungenermaßen kleinem Gehäuse wieder wett.
     
  3. gucken

    gucken Guest

    Hi, danke für die Antwort!

    Der Boden wird erhöht, d.h. Der Sub hat reichlich Volumen. Insgesamt wir der Kofferraumboden um 7 cm höher sein.
    Also der Sub bekommt die vorgeschriebene Volumenzahl.

    Denkst du wirklich, dass das sein muss? Dann müsste ich mir ja wieder ne neue Endstufe holen oder? Wo ich dann das FS mit an die Endstufe anschließe?

    Ich dachte ich würde über das Radio folgende Einstellung durchführen:

    - Das Frontsystem nur mit mitten und höhen laufen lassen

    - den Sub hinten nur zum Bass nutzen.

    So, dass jeder das tut, was er am besten kann...

    Wäre das theoretisch machbar?
     
  4. #4 pitter, 23.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2008
    pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Mit nem hochpassgefilterten Signal auf die Originalpappen kommt da schon ordentlich was raus, bloß ob das reicht um mit Deiner / Eurer Sub / Amp Kombi mitzuhalten bezweifle ich mal.
    Aber probier es mal aus. Versuch macht kluch... Wenn es dann nicht reichen sollte musste halt noch ne kleine 2-Kanal fürs FS nehmen. Bloß würde ich dann den ganzen Schritt machen und mir noch ein System der 100 - 150 € Klasse dazu nehmen. Dann passt das schon.
     
  5. gucken

    gucken Guest

    Hey, danke für die Tipps..


    Bin sehr gespannt wie das wird..

    Eine Frage hätte ich da noch!

    Ich hab mir die Einstellungen so vorgestellt, dass ich am Radio die Bässe komplett runterdreh, damit das Frontsystem nur die Mitten und Höhen übernimmt...


    Und an der Endstufe wollte ich hinten den Bass so einstellen, dass er das FS perfekt begleitet...

    Ist das theoretisch möglich und was hält ihr von der Idee???

    Gruß
     
  6. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Die Klangregler würde ich mal aussen vor lassen. Denn die beeinflussen sämtliche Ausgänge. Wenn Du also den Bassregler runterdrehst, dieser liegt meist bei 100 Hz und wirkt sehr breitbandig, wirst Du damit auch dem Sub die Substanz rauben und dem Grundton die nötige Fülle.

    Im Normalfall sollten bei ner gescheit zusammengestellten und eingepegelten Anlage alle "Klangverbieger" auf neutral stehen. Und wenn man an sowas schraubt dann nur nach unten.

    Jetzt muss ich aber nochmal nachhaken. Kann das Radio überhaupt über seine internen Endstufen nen HP Filter setzen? Bin mir da nicht so sicher.
     
  7. gucken

    gucken Guest

  8. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Ja nee, die Daten kenn ich ja. Das Radio hat 3 Vorverstärkerausgänge und HP Filter sowie TP Filter, aber ob diese Filter nur auf die Cinchausgänge wirken, oder auch die Radiointernen Stufen beeinflussen kann ich nicht erkennen.
    Weil, wenn dem nicht so ist, kannst Du Deine Idee eigentlich schon knicken mit dem Lsp. übers Radio laufen lassen. Denn dann bekommen sie volles Signal und kommen ganz schnell an ihre Grenzen.
     
Thema:

Mein Konzept im Focus MK1 - bitte um Tipps/Hilfe

Die Seite wird geladen...

Mein Konzept im Focus MK1 - bitte um Tipps/Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei der Pinbelegung

    Brauche Hilfe bei der Pinbelegung: Hallo, Ich habe ein Problem mit dem Radio meiner Freundin, komme dort allerdings nicht weiter. Sie fährt einen Fiesta BJ09 und hat weder AUX noch...
  2. Leerlaufdrehzahl Focus 2.0 TdCi

    Leerlaufdrehzahl Focus 2.0 TdCi: Hi, ich müsste wissen wo beim Ford Focus 2.0 TdCi Bj.2007 die Leerlaufdrehzal liegt. Soweit ich weiß wird diese vom Steuergerät gesteuert, weshalb...
  3. PLZ Bereich 5.... 9. INTERNATIONALES FOCUS RST TREFFEN AM NÜRBURGRING, 7. Juli 2018

    9. INTERNATIONALES FOCUS RST TREFFEN AM NÜRBURGRING, 7. Juli 2018: Hallo liebe Focus RST Gemeinde, das Treffen 2018 wird am 7. Juli 2018, wie auch im letzten Jahr, auf dem Nürburgring Parkplatz B7 stattfinden....
  4. CoC Papiere ( Baujahr/wegen Rückruf vom Focus 2016)

    CoC Papiere ( Baujahr/wegen Rückruf vom Focus 2016): Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich suche das Produktionsjahr meines Focus Turnier. Am 5.1.18 habe ich ein neuen EU Focus Turnier gekauft...
  5. Suche Focus ST MK2 Unfallwagen/Motor

    Focus ST MK2 Unfallwagen/Motor: Hallo Gemeinde, ich suche einen Focus ST MK2/b Unfallwagen, um meinen Focus Mk2b umzubauen. Das ist nicht mein erster Umbau und ich weiß, dass das...