Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Mein MK5 tropft ... HILFE!!!

Diskutiere Mein MK5 tropft ... HILFE!!! im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Mein MK5, 1,4L, 71 PS hat vor 14 Tagen eine neue Ölwannendichtung gemacht bekommen und neues Öl; nachdem ich den Wagen abgeholt hatte, stellte ich...

  1. #1 medias, 12.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2015
    medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Mein MK5, 1,4L, 71 PS hat vor 14 Tagen eine neue Ölwannendichtung gemacht bekommen und neues Öl; nachdem ich den Wagen abgeholt hatte, stellte ich fest, dass er leckte; also wieder in die Werkstatt und dann wurde die Dichtung auf Kosten der Werkstatt neu ersetzt und neu gemacht; ich habe weiterhin unter dem Wagen einen Karton und stelle fest, dass der Wagen immer noch oder erneut tropft, diesmal sogar das Bild wie bei Wagen, die eine Klima haben, also wie eine "Strasse" vor dem Einfahren in den Hof, vor der Garage und man sieht wie ich rückwärts in die Garage rein bin, also da hat er auch einen Strahl/ eine Straße hinter sich gezogen ... habt Ihr eine Idee, was das ist?


    Danke euch sehr!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 12.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ja was tropft den da jetzt ?
    wasser , öl , oder doch nur rußiges kondeswasser aus dem auspuff ?
     
  4. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Die Ölwannendichtung wurde nun 2x gemacht; das zweite Mal ging es auf Kosten der Werkstatt; nun ist sie im hinteren Bereich undicht; also macht die Werkstatt es neu und geht auf deren Kosten; ich werde gleich noch den Öldrucksensor mit machen lassen .... es spritzt ordentlich Öl
     
  5. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Nun, es ist immer wieder Öl; ich habe heute Morgen den Essi aus der Werkstatt geholt; der Werkstattmeister hat den Wagen selbst gefahren, in stehen lassen, aber nachdem ich ihn geholt habe, nach Hause bin, ihn habe stehen lassen, schaute ich auf den Karton unter der Ölwanne und erneut war Öl drauf; also wieder hin; scheinbar kriecht das Öl durch die Duchtmasse, sobald das Öl warm und dünnflüssig wird; naja, der Werkstattbetreiber legt langsam bzw. schon ordentlich drauf; ich habe noch ne Dichtung, die ich ihm geben werde, das Auto bleibt das ganze Wochenende bei ihm, damit die Masse ordentlich aushärtet ... bin mal gespannt
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 15.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  7. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Die Werkstatt verzweifelt schon ....
     
  8. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    manchmal werden Falsche Schrauben benutzt oder die schrauben schief reingeschraubt die dann nicht darauf passen, und dann ist es undicht, sie sollten auch die schrauben prüfen ob es die richtigen sind und ob sie gerade reingeschraubt wurden.
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 16.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit den schrauben hat das nix zu tun , höchstens mit dem anzugsdrehmoment

    vieleicht ist es ja auch garnicht die ölwannendichtung sondern die kurbelwellendichtringe
     
  10. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Doch es sieht ganz nach der Ölwannendichtung aus, denn sobald ich mit dem Wagen fahre, das Öl also warm und flüssig wird und er dann steht, dann fängt er also an zu tropfen; vor dem letzten Ölwannendichtungswechsel spritzte es ordentlich, nun kommt punktuell an einer Stelle was raus, aber immer wenn der Wagen in der Garage steht und ruht, dann läuft es; dann erkaltet das Öl und es hört auf zu laufen ....
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 16.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mach mal ein foto von der undichten stelle
     
  12. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Ist doch immer eine andere Stelle, nachdem er in der Werkstatt war ... nun ist er das vierte Mal in der Werkstatt und es nervt langsam ....
     
  13. #12 GeloeschterBenutzer, 17.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    hinterhofwerkstatt ?
     
  14. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    Im Gründe nicht, sehr sauber, ordentlich, aber mir scheint, er hat keine Ahnung .... ich bin echt ratlos, zumal ich für den Service gezahlt habe
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. medias

    medias Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX, Baujahr 1992, 1,4L
    So ... nun scheint das Problem geklärt und behoben; der Meister hat nun eine dickere Dichtung eingebaut, ordentlich abgedichtet und nicht ist nichts mehr .... mal gucken wie lange
     
  17. #15 Andreas_S., 18.08.2015
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Dichtung aus dem Zubehör?
    Markendichtung oder Billigware?
    Kennt sich die Werkstatt mit älteren Ford aus?

    Klingt nach einer Kombination aus Qualitätsproblemen bei der Dichtung und falschen Anzugsmoment.
     
Thema:

Mein MK5 tropft ... HILFE!!!

Die Seite wird geladen...

Mein MK5 tropft ... HILFE!!! - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  3. Wischwasser tropft

    Wischwasser tropft: Hallo, ich hatte heute vorne links eine Pfütze die nach dem Wischwasser riecht. Was kann da defekt sein? Spritzen vorne und hinten geht noch...
  4. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  5. Suche Ford Escort Mk5-Mk6 Doppelscheinwerfer

    Suche Ford Escort Mk5-Mk6 Doppelscheinwerfer: Moin Leute. Bin für mein Projekt auf der Suche nach Morette Doppelscheinwerfer. Bitte nicht die schmale Version Es muss unbedingt für einen...