Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mein nächstes Auto

Diskutiere Mein nächstes Auto im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe mein nächstes Auto gefunden. Nächsten Monat kaufe ich einen 2005er Ford Mondeo Turnier mit V6-Motor. Das Auto hat alles drin,...

  1. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    Hallo,

    ich habe mein nächstes Auto gefunden. Nächsten Monat kaufe ich einen 2005er Ford Mondeo Turnier mit V6-Motor.

    Das Auto hat alles drin, abgesehen von Tönungsfolie ab der B-Säule. Hat jemand die Info für welche SonyEricsson-Handys Ford noch Handyschalen für die FSE im Angebot hat?

    Wer hat erfahrungen mit dieser Motorisierung?

    Grüß, Matthias
     
  2. #2 Sash-V6, 21.12.2008
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Moin
    also zum thema handy kann ich dir nichts sagen ,aber zum thema motor um so mehr.:)
    Also am Motor hast du freude zumindest hast nie probleme(ich zumindest) :freuen2:mußt nur die hohen kosten bei inspektionen sehen : Kerzen 58 euro ,Öl 5W30 Spezial ca.48 euro .:mies:
    Das ist die teuersten Sachen am Motor der rest ist wie bei jeden anderen von den Kosten:freuen2:.
    MFG Sascha
     
  3. ebel76

    ebel76 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST220 Turnier 3.0 V6
    Kann noch nicht viel über V6 sagen. Hab den erst seit Mai. Aber Hammermotor. Gut ich hab jetzt den ST220 aber außer mehr PS wird sich da nicht viel unterscheiden. Oder?
     
  4. #4 FordV8Star, 21.12.2008
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)

    Hallo ebel76,

    V6 sind es beide aber Deiner macht 226PS aus 3.0l Hubraum und der "normale" V6 bringt aus 2.5l 170PS aufs Getriebe!:verdutzt:



    Viel Freude damit, der Motor ist :top1: und der Rest ringsum den Motor ist auch net schlecht!:lol:


    Gruß
    RS
     
  5. #5 Schwally, 22.12.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    gibt doch noch den normalen 3.0 V6 mit 204 PS...
     
  6. #6 Warrior, 22.12.2008
    Warrior

    Warrior Driver

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220
    :top1: Das stimmt, es gibt den 2.5 V6 170PS
    3.0 V6 204PS
    ST220 3.0 V6 226PS


    Welcher soll es denn werden?? Denn da gibt es bestimmt ein paar Unterschiede,

    z.B. im ST220 Tunier ist serienmäßig eine Niveauregulierung (in den Stoßdämpfer hinten) verbaut und er ist v.Haus aus serienmäßig 15mm tiefergelegt. Und es gibt ihn serienmäßig nur mit Xenonscheinwerfern.
    Ich weiss nicht ob es die extra versteifte Karosserie im Motorraum auch nur beim ST220 gibt.
    Aber wer weiss, es gibt ja beim Mondeo auch die Titanium-Ausstattung und da ist ja, glaube ich, alles drin.
     
  7. #7 Motojoe, 22.12.2008
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    Ich bin mit dem 2.5er V6 sehr zufrieden. :top1:
     
  8. #8 pinkcobra, 22.12.2008
    pinkcobra

    pinkcobra Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, Titanium Sport , Dodge Challenger
    Nun , wie sieht es denn mit dem 3,0 204 PS aus , von dem Motor habe ich eigentlich noch nichts gehört, bin nämlich auch an einem in Titanium Version dran, den ich kaufen möchte , würde aber gerne noch mehr über den Motor erfahren... ist der auch so empfindlich , wie anfänglich der ST 220 Motor war ?

    Gruß Pinkcobra
     
  9. #9 Sash-V6, 22.12.2008
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Nein also empfindlich ist der Motor nicht hab jetzt 250 tkm und keine probleme.:top1:
    Wenn man den Motor im kalten zustand ein auf den Deckel gibt(gas geben) wir das ein schneller untergang von Motor sein .:weinen2:
    Kann den V6 nur weiterempfehlen:top1::top1::top1:
     
  10. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    Es ist der V6 mit 204 PS und 3 Liter Hubraum.

    Einige Daten zu dem Auto:
    • Baujahr 2005
    • 140.000 km
    • 3,0l V6 204 PS
    • Turnier mit Dachreling
    • ehem. Firmenwagen
    • Servolenkung
    • Sportfahrwerk
    • Niveauausgleich
    • ABS, ASR, ESP
    • Airbags
    • ZV mit Fernbed.
    • Außenspiegel, elektr., beheizt, anklappbar
    • beheizte Frontscheibe
    • Nebelscheinwerfer
    • Xenon-Scheinwerfer mit Reinigungsanlage
    • Schiebedach (Glas), elektr.
    • Leichtmetallräder
    • Bordcomputer
    • Fensterheber, elektr.
    • Tempomat
    • Klimautomatik
    • elektr. einstellb. Sitze (Recaro)
    • Radio/CD/Navi
    Ich weiß jetzt nur nicht was im "normalen" Umfang des Ghias drin war. Etwas umbauen lasse ich den Wagen gleich, ich will die Scheiben ab der B-Säule dunkel haben. Dann kommt eine Gummiwanne in den Kofferraum (5 cm), ist durch den CD-Wechsler hinten eigentlich die Grundfläche des Kofferraums kleiner? Frage aus dem Grund, da die Wanne Fahrzeugspezifisch ist. Für den Winter (oder bie Fahrten in den Garten oder Reitstall) noch Gummimatten. Winterräder natürlich.

    Für den Transport von abgeschnittenen Ästen will ich noch einen Kofferraumschutz anschaffen (LKW-Plane, die den Kofferraum bis zu den Fenstern schützt), da in meinem jetzigen Auto immer etwas im Teppich hängengeblieben ist.
     
  11. #11 jörg990, 23.12.2008
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Speaky,

    - Dachreling ist beim Turnier Serie
    - Servolenkung ist bei allen Mondeo Serie
    - Sportfahrwerk gab es nie in Verbindung mit Niveauausgleich
    - ABS. ASR, ESP ist Serie
    - Airbags sind Serie ;)
    - ZV mit Fernbedienung ist Serie
    - Nebelscheinwerfer sind Serie

    Der CD-Wechlser ist, wenn er ab Werk eingebaut war, unter dem Beifahrersitz.


    Gruß

    Jörg
     
  12. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    Muß wohl nachfragen ob er nun Niveauausgleich oder ein Sportfahrwerk hat. Steht eben so in der Beschreibung vom AH.

    Der Wechsler ist im Kofferraum, scheint aber vom Werk aus so verbaut worden zu sein (gehört zum Sony-Navi ab Werk).

    Am Samstag ist Probefahrt.

    Tschüß, Matthias
     
  13. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    Winterräder

    Hallo,

    ich brauche für mein Auto noch Winterräder, ich habe mir 2 verschiedene Modelle herausgesucht. Mit den Reifen werde ich ca. 2500 km im Jahr fahren, wobei es meistens keine verschneiten Gegenden sein werden.

    GT Radial 205/55 R16 94V Champiro WT AX XL (70 €)
    Roadstone 205/55 R16 91H (60 €)

    Wahrscheinlich kommen die Reifen auf Stahlfelgen, wobei Alufelgen heute auch nicht viel mehr kosten als Stahlfelgen (Stahl: 45 € + 5 € Muttern + 7 € Radkappe/Alu: 70 €).

    Was empfehlt Ihr? Bis jetzt habe ich meine Winterräder immer gebraucht mitgekauft und wegen des Alters mit fast perfektem Profil weggeworfen.
     
  14. #14 MondeoLiebhaber, 03.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2009
    MondeoLiebhaber

    MondeoLiebhaber Guest

    Habe mir heute bei Ebay neue ersteigert! zwar runderneuert, aber die Sind
    auch nicht schlechter wie die billigen! sind Marangoni und haben mich kaum etwas gekostet!
     
  15. #15 Schwally, 03.01.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    muss jeder selbst wissen wie er es handhabt..
    die Reifen sind die einzige Verbindungsfläche vom auto zur straße (4 mal Postkartengröße !!!).. ich würde mir keine billigreifen kaufen..
    hatte auf einem firmenwagen mal runderneuerte. mit denen war ich zufrieden.. Allerdings hätte man vllt mal eine vollbremsung mit neuen und mit denen machen müssen (mit dem gleichen fzg) um einen unterschied zu sehen.. rein vom fahrgefühl waren sie aber gut!

    ich hab mir letztes jahr (also 2008) für meinen Mondi 4 neue Goddyear UG7+ gekauft.. fahre aber auch rund 30.000km/Jahr
     
  16. #16 MondeoLiebhaber, 03.01.2009
    MondeoLiebhaber

    MondeoLiebhaber Guest

    habe beide Alternativen getestet, da der Standart mittlerweile so hoch bei denen ist, kannst die Ruhig fahren.
    Aber jeder nach seiner Nase. Fahre aber auch nicht ganz soviel mit meinem Auto!
    Aber selbst auf unserem Arbeitsauto fahren wir diese, ca. 40tkm/Jahr keine Probleme! nur günstiger!
     
  17. #17 Schwally, 03.01.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    viele Nutzfahrzeuge fahren auch auf runderneuerten reifen..
    naja.. würd mich nur dumm und dämlich ärgern, wenn man mit anderen reifen vllt viel eher zum stehen gekommen wäre und so nen unfall vermieden hätte..

    Aber lieber runderneuerte, als so ein wanli / Linglong kram..
     
  18. #18 Mr. Binford, 03.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Für mich sind Marangoni schlechte Reifen. Also widersprichst du dir in meinen Augen. Aber wie gesagt muss jeder selbst wissen. Geht auch grad etwas vom Thema ab.
     
  19. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    Heute muß die Glocke werden ...

    oder fast.

    Morgen ist nun endlich die Probefahrt, da die am Samstag wegen meiner Grippe ausgefallen.

    Eine Fahrt im Schnee mit Sommerreifen.
     
  20. #20 Schwally, 06.01.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    dir ist schon klar das die dinger im schnee nix können?
    da kannste ja fast schon eher mit so wanli dingern unterwegs sein...
     
Thema:

Mein nächstes Auto

Die Seite wird geladen...

Mein nächstes Auto - Ähnliche Themen

  1. Android Auto und Sync3 gleichzeitig per Sprache steuern?

    Android Auto und Sync3 gleichzeitig per Sprache steuern?: Hallo liebe Gemeinde, Weiß jemand, wie/ob man bei aktivem Android Auto per Lenkradtaste die Sprachsteuerung des Sync3 ansprechen kann? Ich habe...
  2. Android Auto

    Android Auto: Moin allerseits! Ich weiß jetzt nicht ob das hier richtig ist, aber ich stelle mir folgende Frage: Ich habe ja das Radio/Navi mit Sync 3. Wofür...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Auto Tausch ?

    Auto Tausch ?: Plage mich einige Zeit schon damit meinen FF Kombi Titanium nach vier Jahren für einen garantierten Festbetrag von knapp 8000 Euronen abzugeben um...
  4. Schlauch Tropf leicht unter auto hinten beim tankdeckel

    Schlauch Tropf leicht unter auto hinten beim tankdeckel: Hallo , Kann mir jemand sagen was das ist ? Aus dem Schlauch kommt eine Flüssigkeit raus . Das ist unter den auto wo der Tank Deckel ist .
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;

    Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;: Hi zusammen, ich habe mir kürzlich einen alten Focus Turnier als Winterauto gekauft. Wir sind über 3 tkm ohne Probleme gefahren. Eine Inspektion...