Mein neuer Sierra spinnt seit heute komplett...

Diskutiere Mein neuer Sierra spinnt seit heute komplett... im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen! Nachdem mein neuer Sierra die letzten drei Tage bis auf die bekannten Sachen einwandfrei funktioniert hat, fing er heute...

  1. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Hallo zusammen!

    Nachdem mein neuer Sierra die letzten drei Tage bis auf die bekannten Sachen einwandfrei funktioniert hat, fing er heute plötzlich an, komplett zu spinnen.

    Heute Mittag habe ich 10 Minuten gebraucht, bis ich überhaupt mal in den Wagen reinkam. Jedesmal, wenn ich an der Beifahrertür aufgeschlossen habe, hat die ZV sofort wieder verriegelt. Nix zu machen... irgendwann ging es dann.

    Als ich den Wagen dann gestartet habe, hat er erstmal kurz genagelt wie ein Diesel und die Öllampe ging an (Öl ist aber noch genug drin, wurde erst am Samstag kontrolliert, als ich ihn gekauft habe). Nach 100 Metern ging die Lampe wieder aus und der Motor schnurrte wieder wie vorher.

    Als ich dann vorhin zur Werkstatt gefahren bin, um ihn hinzubringen wegen der TÜV-Durchsicht, hat er urplötzlich kein Gas mehr angenommen und rollte kurze Zeit nur noch im Standgas. Von einer Sekunde auf die nächste ging es dann plötzlich wieder und er hat ganz normal beschleunigt.

    Die bei Ford hatten natürlich erstmal keine Ahnung, woran das liegen könnte, die wollen jetzt erstmal schauen ob er ohne großen Aufwand über den TÜV kommt und dann gucken, wie man die restlichen Sachen behebt (ZV, Schlösser, Tankanzeige etc.). Die ZV hat übrigens in der Werkstatt dann gar nicht mehr aufgehört, sondern machte nur noch permanent auf-zu-auf-zu-auf-zu, auch als schon längst kein Schlüssel mehr in der Tür steckte. Der Meister schien ein wenig ratlos zu sein....

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das nicht die beste Idee war, diesen Wagen zu kaufen... :gruebel:
     
  2. #2 OHCTUNER, 08.12.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Das mit der ZV macht meiner auch gelegendlich vorzugsweise im Winter , man muß nur den richtigen Moment abpassen , dann geht die Türe trotzdem auf , war meißtens nur so ne Minute lang , deswegen hab ich das bis jetzt ignoriert danach zu schauen , weiß also auch nicht wo man mit der Suche ansetzen sollte !
    Vielleicht weiß ja hier Jemand was näheres drüber ?
     
  3. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Ich danke Dir für die Antwort. Mal gucken was die Werkstatt spricht morgen.

    Irgendwie scheint es nicht mehr viele Leute zu geben, die sich mit Sierras auskennen, Du bist bisher der einzige hier, der mir antwortet. :)

    Liegt vermutlich daran, dass der Sierra kein "Liebhaberauto" ist wie der BX... im BX-Forum sind die meisten Leute deutlich fitter als selbst die Citroen-Werkstätten. Mein Citroen-Händler bat mich immer, im Forum nachzufragen wenn es um die Bestellung von Ersatzteilen ging, weil der nie wusste welche Teile er genau brauchte... :lol:

    Gruß,
    Sires
     
  4. #4 fiMagic, 09.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Sires,

    die ZV hat ein eigenes Steuergerät, und diese Geräte sind manchmal defekt-
    mit den Auswirkungen, die du geschildert hast.
    Leider weiss ich nicht genau, wo dieses Gerät beim Sierra sitzt, bei VW z.B.
    waren die unter der Rückbank zu finden. Bei anderen direkt in der Tür, vielleicht auch beim Sierra?

    Zum Thema Öl könnte ich nur Vermutungen anstellen, könnte es sein, dass
    die Ölpumpe einen Knacks hat und nicht korrekt fördert?

    Grüße
    Stefan
     
  5. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Hallo Stefan,

    vielen Dank für die Tipps. Die ZV könnte man zur Not ja auch abhängen, schätze ich. Dann wär's zwar weniger komfortabel, aber sicher stressfreier. Dafür müssten dann aber alle Schlösser funktionieren, weil sonst wird's haarig.

    Der Meister meinte gestern, die "Schlüssel" (ist ja im Prinzip nur ein Stift mit wenig bis gar keinen Konturen) hätten bei Ford das Problem, dass sie mit den Jahren nicht mehr greifen in den Schlössern.

    Vom Reparaturkit hält er nix, er meinte, wenn dann einen neuen Schlössersatz kaufen mit neuen Schlüsseln. Kostet aber wohl 150 Euro, der Satz. Keine Ahnung ob da schon der Einbau mit dabei ist in dem Preis.

    Würde sich aber kaum rechnen, ich hab für den Wagen alleine ja nur 300 bezahlt. Den Mangel mit den Schlössern und der nicht richtig schließenden Tür hatte der Verkäufer aber in der Artikelbeschreibung bei Ebay nicht erwähnt. Auch das mit der defekten Tankanzeige habe ich erst hinterher erfahren. :wuetend: Im Auktionstext stand nur, dass er für neuen TÜV nur neue Reifen braucht, nur deshalb hab ich ihn überhaupt ersteigert.

    Naja mal schauen, heute Nachmittag werde ich von der Werkstatt sicher genaueres erfahren.
     
  6. #6 fiMagic, 09.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Sires,

    ja, das stimmt, das Problem mit den Schlüsseln und Schlössern ist ein
    altbekanntes Thema bei älteren Ford. Entweder nutzen sich die Schlüssel
    ab, oder die Schließplättchen im Türzylinder. Oder im schlechtesten Fall beides...
    Wenn kompletter Satz heißt, alles incl. Kofferraumschloss+ Beifahrertür,
    dann sind 150€ OHNE EINBAU realistisch...
    Sparvariante wäre, nur den Zylinder der Fahrertür zu erneuern, dürfte dann
    ca. 50-60€ kosten, kann man auch selber einbauen, ist machbar.
    Der Tankgeber sitzt unter der Rückbank, unter einem großen Blechdeckel,
    manchmal hilft dem auch schon bloßes Herausholen und dagegen-klopfen...
    Wenn nicht, Ersatz dürfte nicht allzu teuer sein.

    Ist natürlich ärgerlich, wenn man so gelinkt wird, da möchte man dem
    Verkäufer gerne die kriminellen Ohren lang ziehen...

    Grüße
    Stefan
     
  7. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Naja, bis jetzt ist es ja nicht SO schlimm. Dafür hab ich ein CD-Radio geschenkt bekommen von ihm, das in der Auktion auch nicht enthalten war. Der Typ war super nett, auch Hundebesitzer wie ich (Hundebesitzer sind in der Regel eh nette Menschen :)), also NOCH kann ich mich nicht wirklich beschweren.

    Beim BX ist der Tankgeber auch unter der Rücksitzbank. Dann weiss ich ja schonmal, wo ich da suchen muss. :top1:

    Danke und Gruß,
    Sires
     
  8. #8 fiMagic, 09.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Gerne geschehen! Na, da bist du ja doch nicht so sehr "auf den Hund
    gekommen" :)
    Viel Glück noch mit dem Sierra!
     
  9. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    So, habe grade mit der Werkstatt telefoniert. Womit wir dann jetzt doch bei den kriminellen Ohren des Verkäufers angekommen wären... scheinbar sind doch nicht alle Leute mit Hund nette Menschen... :gruebel:

    Laut Werkstatt sind nämlich (unter anderem) am Unterboden einige Schweissarbeiten nötig, und da wurde in der Vergangenheit wohl auch schon was gespachtelt, müsste also dem Verkäufer bekannt gewesen sein, immerhin hat er den Wagen 5 Jahre lang gefahren. :wuetend:

    Laut Werkstatt lohnt sich das aber nur, wenn man entweder genug Geld hat oder es selber machen kann. Da bei mir leider beides nicht der Fall ist, wird er wieder bei Ebay reingestellt mit Angabe der für den TÜV zu erledigenden Sachen. Dann wird er sein neues Zuhause wohl bei einem Bastler finden.

    Das einzig Positive dabei ist, dass Motor, Bremsen und Getriebe laut Werkstatt top sind. Naja... immerhin etwas. Jetzt hoff ich nur, dass ich bei Ebay wenigstens die 300 Euro wieder rauskriege, die ich bei Ebay für ihn bezahlt habe... er hat ja Euro-2-Norm, da müsste das eigentlich ja zu schaffen sein.

    So ein Mist... jetzt sitz ich ohne Auto UND ohne Geld da... :weinen2:

    Gruß,
    Sires
     
  10. #10 fiMagic, 09.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    ... au weia, dass werden ja immer mehr Mängel... Der (Seelen-)Verkäufer
    hat wohl gewusst, warum er dir als Beschwichtigung ein CD-Radio kostenlos
    dazu gegeben hat...
    Wie gesagt: kriminelle Ohren... :wuetend:
    300€ müssten beim Wieder-Verkauf drin sein, so dass der Verlust sich
    wohl in Grenzen halten dürfte. (bis auf die eBay-Gebühren)
    Hat das Auto tatsächlich Euro2 oder E2 ? E2 ist ja steuerlich Euro1...
    Egal, die Sierras haben ihre Liebhaber (besonders die Kombis), da finden
    sich Abnehmer für das Auto!
     
  11. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Nein, er ist umgerüstet auf Euro 2. Mit Gutachten und allem drum und dran.

    Tja, dann mal gucken was er so bringt bei Ebay... ich denke, ich werde ihn ab morgen nur 5 Tage laufen lassen, sollte schnell gehen weil ich das Geld ja dann für einen neuen brauche. Aber 3 Tage dürfte zu kurz sein, muss ja auch gesehen werden, die Auktion.

    Na gut, dann halt doch kein Sierra... :lol:

    Gruß,
    Sires
     
  12. #12 fiMagic, 09.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Euro 2 ist ein Plus für den Verkauf! Ich denke auch, 5 Tage sind die richtige
    Zeit; und danach- Ford hat ja noch andere schöne (und mittlerweile seltene)
    Kombis gebaut :) So ein Escort oder vieel besser Scorpio Turnier... ;)
     
  13. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Ich habe inzwischen den Wagen abgeholt und auch gleich die Mängelliste vom Meister bekommen. Er hat mir die Sachen auch gleich noch gezeigt am Wagen.

    Abgesehen von den üblichen Verdächtigen, die geschweisst werden müssen (Schweller innen, Rahmen hinten links und rechts, ein Blech links) und der Tatsache, dass der Motor von oben zwar aussieht wie neu, von unten aber total verölt ist (und den ganzen anderen Sachen wie Tankanzeige und defektes Fahrertürschloss) gibt es auch noch eine nette kleine Sache, die selbst den Meister leicht geschockt hat:

    Die Stelle, die gespachtelt wurde, befindet sich an der Schwinge der Hinterachse am hinteren linken Rad. Die ist an einer Stelle durchgerostet und wurde überspachtelt. Laut Meister ein absolutes No-Go, da tragendes Teil. Ist zwar nicht groß, die Stelle, aber dennoch eine klare Täuschung, meinte er.

    Naja, wie gesagt, morgen kommt er für 5 Tage bei Ebay rein, die Mängel werden schön brav angegeben, und dann mal schauen welcher Bastler sich seiner erbarmt.

    Was den neuen angeht... keine Ahnung ob ich nochmal nen Ford holen werde, habe heute mit dem Meister gesprochen darüber. Escort Kombi hat er von abgeraten, weil die ebenfalls rosten wie doof, und vom Scorpio hat er nochmal heftiger abgeraten, weil das Auto seiner Aussage nach "eine absolute Frechheit" war (also der neuere mit den runden Augen vorne, den ich auch schonmal hatte... da hatte ich damals auch nur Ärger mit dem Wagen).

    Vielleicht einen alten Scorpio, keine Ahnung.... aber ob es die mit Euro 2 gibt, muss ich erstmal gucken.

    Danke und Gruß,
    Sires
     
  14. #14 fiMagic, 09.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Jetzt wird es im doppelten Sinne kriminell! Erstens,weil es eine arglistige
    Täuschung ist, und zweitens,weil der Verkäufer einen gravierenden
    Sicherheitsmangel ( Achsschwinge) verschwiegen hat !
    Das wäre genug Material für eine saftige Strafanzeige...
    Aber du musst wohl schauen, dass du den Sierra schnell+ kostendeckend
    wieder los wirst...
    Mit den Mängeln, die jetzt noch aufgetaucht sind, werden die 300€ schwieriger
    zu erreichen, stelle dich auf einen Verlust ein...
    Das nächste Auto bitte nicht mehr bei eBay kaufen, bzw.wenn, dann nur nach
    eingehender vorheriger Besichtigung!
    Für den Autokauf sind Plattformen wie autoscout o.ä. einfach besser, weil man
    nicht die Katze im Sack kaufen muss.
     
  15. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Naja, ich hoff jetzt mal, dass die Achsschwinge für einen Bastler kein großes Hindernis ist. Ist ja nicht groß, das Loch. Zur Not besorgt man sich halt ne neue auf dem Schrottplatz oder so.

    Und außerdem kann man den Wagen zur Not auch noch wunderbar als Ersatzteilspender verwenden theoretisch (neue Bremsen, neuer Auspuff, das Automatikgetriebe, etc.).

    Und Euro 2 hat er ja auch. Kann man also auch ausbauen, das Teil, theoretisch.

    Ich bin selber gespannt, wieviel er bringt. Ich hatte das bisher erst einmal, dass ich ein Auto gekauft hab und vom Verkäufer schwere Mängel verschwiegen wurden. Das war ein Lancia damals, den habe ich dann wieder bei Ebay reingestellt mit der ehrlichen Beschreibung aller Mängel (das meiste war Rost am Unterboden, sowie die Bremsen), und den hab ich fast ohne Verlust wieder verkauft (hab glaube ich 20 Euro weniger bekommen).

    Wär schön, wenn's bei diesem hier auch so ist. Zumal davon mein Budget abhängt, was ich dann für den "Neuen" zur Verfügung haben werde.

    Gruß,
    Sires
     
  16. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    So, jetzt steht das gute Stück bei Ebay drin, läuft bis Dienstag, die Auktion.

    Nähere Infos gibt's in der Kategorie "Biete", Unterkategorie "Ebay".

    Gruß,
    Sires
     
  17. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Immer noch kein Gebot bei meiner Auktion... so langsam werd ich etwas nervös, muss ich zugeben.

    Sollten die paar Schweissarbeiten echt so abschreckend sein? Und selbst wenn... als Ersatzteilträger ist er zwar eigentlich viel zu schade, aber zur Not...

    Seltsam...

    Achja, ich hab übrigens seit heute einen Neuen, mit dem ich und mein Hund total glücklich sind, einen Renault 21 Nevada GTS Symphonie mit noch über einem Jahr TÜV, 129000km Laufleistung und 500 Euro Kaufpreis.

    Jetzt muss nur noch der Sierra einigermaßen verlustfrei weggehen, dann ist alles perfekt. ;)

    Gruß,
    Sires
     
  18. #18 fiMagic, 13.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Glückwunsch zu dem Renault- das ist auch ein sehr praktisches und schönes
    Auto! Und wahrscheinlich gut ausgestattet!
    Nimm den Ford bei eBay raus und setze ihn bei mobile o.ä.rein, dann hast du
    es selber in der Hand, was du für das Auto bekommst...
     
  19. Sires

    Sires Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Kombi 1991 2.0 DOHC
    Geht leider nicht, dadurch dass ich jetzt den Renault gekauft habe, hab ich praktisch keine Kohle mehr. Es muss also zügig gehen mit dem Ford-Verkauf. Bei mobile kann man zwar den Preis selber bestimmen, aber leider nicht den Zeitpunkt des Verkaufs. ;)

    Ja, der Renault ist super groß, super praktisch und recht gut ausgestattet. Macht auf jeden Fall Spaß.

    Gruß,
    Sires
     
  20. Pommi

    Pommi Guest

    Pass bei dem R21 auf die Tür- und Kofferraumklappenkanten unten auf. Die rosten da sehr gerne mal unter dem Lack weg.

    Bei dem Modell hatte Renault extreme Probleme mit der Hohlraumversiegelung.
     
Thema:

Mein neuer Sierra spinnt seit heute komplett...

Die Seite wird geladen...

Mein neuer Sierra spinnt seit heute komplett... - Ähnliche Themen

  1. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  2. Ein Neuer bald Ford Fahrer

    Ein Neuer bald Ford Fahrer: Hi Leute bin 42 komme aus der Pfalz und suche nun einen Ford Mondeo. Warum? Weil ich ein grösseres Auto brauche und mein BMW E39 wird mir zu klein...
  3. Neuer Cougarfahrer

    Neuer Cougarfahrer: Heyho, ein neuer cougarfahrer hat gleich ne frage.. Ist das Lichtbild ok?? Finde Lichtkegel geht nach links Auto steht gerade..
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang

    Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang: Hallo, ich fahre einen Tourneo Connect, Bj 2014 und bin gerade dabei das werkseitige Ford Sync DAB+ gegen ein neues Android Radio zu ersetzen....
  5. Winterkompletträder Neu

    Winterkompletträder Neu: 4 x Nagelneue Dezent 16,5 x 16 J H2 ET 50 Alufelgen mit Wintereifen Conti Wintercontact 215/60R16 99 H Extra Load. Neu und unbenutzt. Mit...