Mein persönliches Fazit - Dayline Scheinwerfer für Focus FL

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von EinSani, 17.07.2011.

  1. #1 EinSani, 17.07.2011
    EinSani

    EinSani Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus EcoSport, 2010, 1.6 TDCi
    Hallo !


    Möchte allen hier die Möglichkeit geben, meine persönlichen Erfahrung mit den oben genannten Scheinwerfer, zu lesen.

    Gekauft hab ich sie vor gut einen Monat - hatte schon jedes Wetter dabei (bis auf Schnee). Sie haben einfach eine tolle Optik, bei mir in Wien hab ich bis jetzt noch keinen Facelift mit den Scheinis gesehen, sind also noch selten vertreten.

    Aber nun möchte ich Euch mal etwas über die Verarbeitung und Lichtausbeute der Scheinwerfer erzählen.

    Für gut 300,00 € sind sie zu haben. Beim Auspacken der Scheinwerfer fällt einen schonmal die äußerst üppige Silikonnaht am Rande des Gehäuses auf - toll gemacht, und dicht sind sie auch ! Jedoch bemerkt man auch, dass sie sich im gegensatz zu den Originalen Ford Scheinwerfer etwas minderwertiger vom Kunststoff anfühlen - es wirkt etwas mehr zerbrechlich. Allerdings war davon beim Einbau nichts zu merken. Trotz etwas mehr Gewalt beim Einbau (ich komme nachher dazu) haben sie Stand gehalten und passen 1:1 hinein.

    Auf der Rückseite der Scheinwerfer befinden sich nun Gummideckel für die Lampen. Haltet ebenfalls wunderbar und ich hab sie bis jetzt nicht verloren.

    Die Scheinwerfer verfügen über eine Tagfahrlicht-Optik. Daher befinden sich ebenfalls auf der Rückseite der Scheinwerfer etliche Kabel für Stellmotor und LED-Ansteuerung. Diese machen beim Einbau etwas Probleme, da sie ständig unter die Scheinwerfer rutschen und sich damit einklemmen. Abhilfe bringt ein Isolierband - einfach zu einer Schlange zusammenbinden. Habe damit auch zusätzlich die Sicherungen zugeklebt.

    ACHTUNG:

    Auf den Verkaufsbildern sieht man ein Standlicht pro Scheinwerfer abgebildet, es ist jedoch nicht vorhanden. Der Eingang zu der Lampe ist zwar vorhanden, jedoch ist dieser mit Plastik zugeklebt und es ist keine Fassung vorhanden.

    Im eingebauten Zustand musste ich feststellen, dass die Scheinwerfer irgendwo hinleuchten und blenden. Also ab zum Automobilclub und einstellen lassen !! Bei mir war es Gratis.

    Der linke Scheinwerfer musste dafür wieder ausgebaut werden, da der Mechhaniker nicht zu den Justierschrauben (heißt das so ?) kommte.

    Nun möchte Ich euch etwas über die Lichtausbeute erzählen und hier muss man leider Abstriche machen.

    Die Scheinwerfer haben Linsen. Das sieht zwar Hammer aus, ist jedoch nicht bei jedem Wetter das Gelbe vom Ei. Bei normalen klaren Nächten ist die Ausbeutung mit den richtigen Lampen (ich verwende Osram Nightbreaker plus) vollkommen ausreichend. Wenn es jedoch etwas regnet oder die Straße nass ist, sieht man leider etwas weniger als wie mit den Originalen. Das selbe gilt auch für Nebel. Trotzdem ist es, meiner Meinung nach, absolut aussreichend aber für winterliche Verhältnisse bestimmt nicht Optimal.
    Ich werde deshalb diese Scheinwerfer nicht für den Winter vewenden und meine Originalen wieder einbauen.

    Zusammengefasst kann ich Euch den Kauf nur empfehlen. Für 300,00 € bekommt man echt schöne Scheinwerfer mit Tagfahrlicht-Optik. Dies ist bestimmt nicht jedermanns Geschmack, aber es sieht einfach nur Klasse aus. Da mittlerweile schon relativ viele andere Marken mit LED-Tagfahrlicht herumfahren, sieht es nicht mal nach "Möchtegern-Audi" aus ;). Abstriche müssen, wie gesagt, bei der Lichtausbeute gemacht werden.

    Fotos könnt Ihr euch in der Focus-Gallery ansehen :top1:

    Wünsche eine Gute Fahrt!

    EinSani
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SaifFoFo, 24.05.2012
    SaifFoFo

    SaifFoFo Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 08/2010, 1,6 Benzin 100ps
    Hallo EinSani,

    ich bin gerade auch am überlegen diese zu kaufen, da ich ein FoFo mt denen gesehen habe. Ich bin mir allerdings von der Optik der leds nicht sicher.

    was ich ich gesehen hatte, waren kleine LEDs mit jeweils 1-2cm abstand von einander(was mir sehr gefällt).

    Könntest du vllt ein Foto hochstellen?

    :rotwerden:
     
Thema:

Mein persönliches Fazit - Dayline Scheinwerfer für Focus FL

Die Seite wird geladen...

Mein persönliches Fazit - Dayline Scheinwerfer für Focus FL - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....