Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Mein XR2i

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von FiestaMK, 14.02.2015.

  1. #1 FiestaMK, 14.02.2015
    FiestaMK

    FiestaMK Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK3 GFJ XR2i 1.6 8V
    Moin Moin zusammen,

    Ich habe seit kurzem einen Fiesta XR2i 1,6 8V mit 5 Gang Schaltgetriebe. Der XR2i hat leider einen Motorschaden, und der restliche Zustand (Kabelbaum etc.) lässt auch stark zu wünschen übrig. Aber okay für 150 Euro kann man auch nicht viel verlangen ^^
    So hier erstmal ein paar Bilder von dem kleinen (bislang habe ich nur denn Innenraum mal zerlegt, alles andere ist orginal Vorbesitzer, also wenn ihr wenn steinigen wollt dann nicht mich :lol:)
    IMG_1727.jpg IMG_1742.jpg IMG_1729.jpg IMG_1730.jpg IMG_1731.jpg IMG_1732.jpg IMG_1733.jpg IMG_1734.jpg IMG_1739.jpg IMG_1740.jpg IMG_1741.jpg IMG_1743.jpg

    Planung nach dem der neue Motor drin ist:
    1.Andere Felgen (am liebsten 14")
    2.Orginal 3 Speichenlenkrad
    3.Himmel Schwarz einfärben
    4.Rücksitzbank entfernen und quasi Kofferraum verlängern (Ebene Ladefläche mit schwarzen Stoff)
    5.Schalensitze (Hat jemand Erfahrungen mit denn FK Sportsitzen?) samt 4 Punkt Gurten
    6.Fahrzeug in Weiß lackieren und Verbreiterungen in Anthrazit
    7.Domstrebe vorne hinten

    Mein Ziel ist es ihn spätestens nächstes Jahr fertig zu haben.

    Nun habe ich noch ein paar fragen:
    1. Wo endet der Motorkabelbaum (Hinterm Armaturenbrett?)
    2. Wo drin unterscheidet sich der Motor vom 1,6 8v zum Fiesta RS?

    Über anregungen und Antworten bin ich dankbar ^^

    Gruß
    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 14.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    2. der RS hat nen Turbo .
    1. der motorkabelstrang endet am motorraumkabelstrang auf der einen seite und auf der anderen seite am steuergerät in der spritzwand hinterm federdom auf der rechten seite .
    der motorraumkabelstrang hat keine ende dieser findet seinen anfang in der si-box unterm amaturenbrett und ist eigentlich der gesammtkabelstrang vom fofi .


    aber bevor du anfängst mach erst mal ne korrossionscheck an der karosse ob sich der aufwann überhaupt noch lohnt
    vorallem schweller radläufe unter den verbreiterungen und die längsträger am heck
     
  4. #3 FiestaMK, 14.02.2015
    FiestaMK

    FiestaMK Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK3 GFJ XR2i 1.6 8V
    Nur der Turbo mehr nicht? Krass ^^ Das er einen Turbo hatte wusste ich, aber ich dachte das da vllt noch ein wenig mehr am Kopf geändert wurde
    Beim Griff in die Radläufe selbst war da aufjedenfall noch Material ^^ Gut wie wirklich unter den Verbreiterungen ausschaut weiß ich noch nicht, werde ich mir aber noch anschauen. Am Tankdeckel wurde bereits gearbeitet da ist zumindest kein sichtbarer Rost

    Das mit dem Kabelstrang ist natürlich doof, da muss ich mir dann was einfallen lassen.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 14.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    natürlich hat der nicht nur einfach nen turbo dran am motor , der 1,6 CVH ist natürlich für den betrieb mit turbo anders konzipiert

    was hast du den vor , weil du nach dem kabelstrang fragst , möchtest du einen anderen motor einbauen ?
     
  6. #5 FiestaMK, 14.02.2015
    FiestaMK

    FiestaMK Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK3 GFJ XR2i 1.6 8V
    Der Kabelstrang wurde vom Vorbesitzer zerstört/schlecht geflickt/man wollte etwas flicken konnte es aber nicht ... Ich wollte denn kabelstrang ersetze, weil der motor eh raus muss (anderer motor ist auch schon da, auch ein 1,6 8V aus einem XR2i) und ich mir dann dachte das es quasi ein aufwasch ist ^^
    Das Thema mit dem RS istauf lange Sicht das Ziel von mir, daher würde ich gerne wissen wo die unterschiede genau sind ^^
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 14.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich hab zwar noch einen xr2i 8v kabelstrang rum liegen , aber da sind auch schon einige sachen nicht mehr in ordnung
    sonst hättest den haben können.

    im prinzip kann man den 1,6 xr2i cvh mit turbo fahren , wenn man eine verdichtungsreduzierung einbaut ,
    allerdings hat der auch eine etwas andere motorregelung / steuergerät .
     
  8. #7 Racoon68, 23.03.2015
    Racoon68

    Racoon68 Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta XR2,Bj.90,1,6 8V
    Hab auch noch nen kompletten Kabelbaum für den 1,6er XR2 mit Steuergerät.Ist unverbastelt außer dem Radiostecker...
     
  9. #8 FiestaMK, 01.05.2015
    FiestaMK

    FiestaMK Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK3 GFJ XR2i 1.6 8V
    Moin Moin zusammen,

    So nun kann ich mir mit dem Fiesta zeit lassen und doch ein wenig mehr umbauen als bisher geplant, lang lebe der Renault ^^
    Vom Motor her habe ich mir nun Gedanken über Umbau auf RS2000 Technik gemacht, was mir persönlich wesentlich sinniger erscheint als der umbau auf 1,6 Turbo. Er wird wahrscheinlich nicht viel schwerer vom Gewicht her sein als der 1,6 und von der Leistung her sind 150 PS doch sehr verlockend.
    Klar Bremsen auch entsprechend vom RS 2000
    Fahrwerk seitig wollte ich härtere Buchsen einsetzen (diese hier: http://www.ebay.de/itm/Powerflex-Bu...ts=Make:Ford|Platform:GFJ&hash=item2ecdd29497 Hat jemand erfahrung damit? Sind sie wirklich härter?)
    Getriebe: Ist noch nicht klar. Was mir ganz recht wäre, wäre ein knackiger Anzug aber schon so bis 190 möglich ^^ Gibt es da was passendes von Ford? Z.b. das Getriebe vom 1,3?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 westerwaelder, 01.05.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo,
    zu den sitzen von FK gibt es keine freigabe für den öffentlichen Strassenverkehr ! spätestens zum tüvtermin müssen die raus. steht aber auch meines wissens irgendwo in der verkaufsanzeige (Ebay) !
    Das von dir geplante Getriebe vom 1,3 wird die Kräfte nicht aushalten auf Dauer. es ist so schon schwer die kraft vom xr2 in vortrieb umzusetzen ohne gummi in rauch zu verwandeln.
    Baue ihn im orginal auf und warte auf die"H"Zulassung !
    In meinem Profil sollten Bilder zu sehen sein von meinem MK1 Fiesta"X" . den versuche ich im Moment wieder auf die strasse zu bekommen. die ersatzteilversorgung ist lange nicht so gut wie bei deinem MK3 .

    Arndt
     
  12. #10 FiestaMK, 02.05.2015
    FiestaMK

    FiestaMK Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK3 GFJ XR2i 1.6 8V
    Okay dann hat sich das mit den FK Sportsitzen erledigt, und ich werde mir gebrauchte Sparcos oder so holen.
    Was genau wird bei dem Getriebe das auf Dauer nicht aushalten? Die Lager oder die Verzahnung der Gangräder?
    Thema H Zulassung: Schau dir das Fahrzeug oben auf denn Bildern mal an, da ist man sehr weit weg von H Zulassung, zumal da schon Teile fehlen, und ich denn MK3 echt schick finde (je nachdem wie man es macht ;)) aber halt noch nicht ganz perfekt ^^
    Dementsprechend kann ich da auch Motor seitig an was anderes gehen, und Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum ^^ Ich habe damit vor zumindest in meiner Umgebung der Eifel und auch hoch zum Ring denn ein oder anderen doch Böse zu Ärgern, und denn RS 2000 Motor gabs halt nie Serienmässig im Fiesta, es ist also nichts "alltägliches" und niemand rechnet damit 100% ^^
    Ziel von mir: 5 Kg/PS das bedeutet quasi 800 KG bei 160 PS Motorleistung. Und ob ich dann denn 1,6 8V neu aufbaue (Kopf planen etc.) und ihn mit einem Turbo versetze um RS Leistung zu bekommen oder einen 1,8 16V und denn Heiß mache finde ich die Variante mit dem RS2000 Motor wesentlich sinniger, weil serienleistung ^^
     
Thema:

Mein XR2i

Die Seite wird geladen...

Mein XR2i - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ XR2I soll wieder auferstehen, nur leider hat er diverse Mängel. HILFE BITTE!!!!!

    XR2I soll wieder auferstehen, nur leider hat er diverse Mängel. HILFE BITTE!!!!!: Hallo Leutz, zuerst möchte ich euch alle grüßen und mich entschuldigen das ich solange nicht mehr online war. Der Grund dafür ist einfach...
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Xr2i Getriebe

    Xr2i Getriebe: Halli Hallo ich bin neu hier im Ford Forum. Ich habe mal eine Frage ! Ich fahre einen Ford Fiesta XR2i GFJ 1,6L Baujahr 1989 76KW 103PS. Leider...
  3. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Xr2i Radkappen auf Escort

    Xr2i Radkappen auf Escort: Hallo zusammen, da ich hier noch einen Satz nagelneue Radkappen vom Xr2i liegen habe frage ich mich, ob diese auf die gewöhnlichen 13"...
  4. Biete fiesta xr2i teile

    fiesta xr2i teile: Moin. Da ich einen xr2i komplett neu aufbaue habe ich ein paar sachen Über: motorhaube serie 50€ (Rostfrei) heckstoßstange in schwarz 40€...