meine Anlagen Zusammenstellung

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von scheme, 03.04.2008.

  1. scheme

    scheme Guest

    Hallo leute, Ich hab mir hier mal was zusammen gestellt und wollte noch euren rat einholen bevor ich einen fehlkauf mache.
    Ich habe schon aufs geld gekuckt da, das bei mir knapp ist. allerdings soll es doch gute quali haben,
    Ich denke bei dieser anlage stimmt das preis/ leistungs verhältniss.

    bitte mal drüber schauen und sagen was ihr davon haltet.

    boxen vorne: http://www.carhifi-shop.com/prosound/esx/esxsignumsx62.php
    boxen hutablage: http://www.carhifi-shop.com/prosound/helix/helixe169esprit.php
    sub: http://www.carhifi-shop.com/prosound/helix/helixdarkblue12s.php
    endstufe: http://www.carhifi-shop.com/prosound/esx/esxsignumsx480.php

    ESX und Helix sollen ja recht gut sein.

    danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scheme

    scheme Guest

  4. #3 Es-Classe, 03.04.2008
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Endstude und Sub sind OK. Das Radio ist generell auch OK, aber ich denke für 180€ gibts besseres.

    "Boxen Hutablage" kannst und solltest du dir sparen.

    Deine vorgeschlagenen Lautsprecher sind Coaxe/Triaxe = gar nicht gut.

    Du solltest vorne ein Composystem (bestehend aus Weiche, TMT und HT) verbauen.
     
  5. scheme

    scheme Guest

    habs für 130 gekauft :)

    warum sind compostysteme so teuer? da bezahl ich ja 100€ mehr als bei meinen boxen die ich für vorne vorgesehn hab...

    Was soll ich hinten denn machen auser triax i.d. hutablage?
     
  6. #5 Christian, 03.04.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Du hast wohl mehr oder weniger alles falsch gemacht was du falsch machen konntest ;)
    Einsteigertipps lesen.
     
  7. #6 Wiesel87, 03.04.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
     
  8. #7 mk5_fahrer, 05.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    welche lautsprecher ich dir empfehlen kann:die esx quantum component system qx6.2.hochtöner (25mm),mitteltöner (16,5er) und frequenzweiche.der klang reißt dich vom hocker und bei lautstärke geben sie auch gas :) ich und sogar leute die helix verbaut haben in ihren autos sind mehr als begeistert.vorallem weils vom preis her im normalfeld liegt

    bei uns im nachbarort gibts ein händler der anlagen von audio system verbaut.er hält nix von esx,hifonics etc.etc. aber den klang fand er auch sehr,sehr geil meinte er

    und neben der funktion sehen die esx frequenzweichen auch noch sehr geil aus mit der aludeckplatte mit esx logo und so (wenn mans sichtbar verbauen will)

    aso uvp für das quantum component system ist 179euro.in ebay kostet es neu 149eu. (habs neu für 80euro bekommen direkt vom deutschlandweiten vertrieb Audio Design der bei mir im nachbarort ist und wo ein freund arbeitet :D )
     
  9. #8 Loki_GER, 05.04.2008
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Kompos sind in der Regel teurer weil bei ihnen separate Weichen verbaut werden, bei Coax/Triax gibt es meist nur einfache Kondensatoren die in die Kabel eingelötet sind, klanglich ein erheblicher Unterschied.
    Und weil wir grade beim Klang sind:
    Bei Coax/Triax Lautsprechern liegen alle Membranflächen auf einer Ebene und werden dann zusammen in den unteren Teil der Fahrzeugtüren eingebaut und spielen daher auch "nur" in den Fußraum, und genauso klingen sie dann auch, als hätte man ein Radio in den Fußraum gestellt.

    Und die Musik gehört nach vorne, oder stehst du bei einem Konzert mit dem Rücken zur Bühne ? Hinten evtl. ein paar Breitbänder die als "Rearfill" an den Radioendstufen laufen und gut ist, die sind dann auch in null komma nix abgeklemmt wenn es nicht gefällt. :)

    Ach ja, in wabbelige Heckablagen bei Kombi oder Fließheckfahrzeugen gehört gar nix reingeschraubt, bei Hutablagen aus Blech die Lautsprecher mit Schrauben, selbstsichernden Muttern und Unterlegscheiben einbauen, dein Kopf wird es dir bei einem Unfall danken.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mk5_fahrer, 05.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    eine getränkedose kann schon tötlich sein bei nem unfall...mehr ist dazu nicht zu sagen ^^

    tipp der für dich denke ich ausreichend ist:der 92er escort hat hinten in den plastikhalterungen von der ablage rechts und links lautsprecherplätze wo von werk aus ja schon lautsprecher drin sind (glaube 13er).da kannst ja andere reinbauen.bei nem unfall wäre das ne sichere sache mit wenig einbauaufwand und ziemlich unsichtbar verbaut
     
  12. #10 mk5_fahrer, 05.04.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    beim escort sind die lautsprecherhalterungen oben in der tür wenn er sie dort einbauen will was ich denke :zunge1: aber ist nur klugcheißerei,ansonsten hast in allem recht :top1::)
     
Thema:

meine Anlagen Zusammenstellung

Die Seite wird geladen...

meine Anlagen Zusammenstellung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Unterschied ESD und Auspuffanlage

    Unterschied ESD und Auspuffanlage: Hallo! Ich habe eine Frage zu Auspuffanlagen. Wie groß sind die Unterschiede in Sound und Lautstärke zwischen einem Endschalldämpfer alleine und...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Bessere Anlage und Dämmung

    Bessere Anlage und Dämmung: Hi Leute, Ich möchte in meinen focus mit 6 lautsprechern und 2 efh ein besseres Soundsystem mit Woofer, Hochtöner hinten und Dämmung...
  3. Start / Stop-Anlage nicht verbaut, aber in der Ausstattung aufgelistet

    Start / Stop-Anlage nicht verbaut, aber in der Ausstattung aufgelistet: Hallo Community, Ich habe heute in einem Ford Autohaus einen Kostenvoranschlag für einen vorhanden Gewährleistungsanspruch erhalten. In diesem...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford ETIS zeigt merkwürdige Zusammenstellung der Ausstattung

    Ford ETIS zeigt merkwürdige Zusammenstellung der Ausstattung: Hallo allerseits, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen :). Ich will mir sehr bald einen Focus MK3 zulegen. Habe auch schon einen...
  5. Biete ford ka rbt bastuck anlage ab kat

    ford ka rbt bastuck anlage ab kat: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ford-ka-rbt-bastuck-sportauspuff-edelstahl-komplettanlage/358004874-223-2394