Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Meine neue Liebe, oder doch ein Untergang?

Diskutiere Meine neue Liebe, oder doch ein Untergang? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Mahlzeit Leute.. Eine kleine Geschichte vorweg.. Vor eine halbe Jahr, habe ich mir aus Zuwachs Gründen und Knappheit bei Kasse ... Ein Ford...

  1. #1 robertspinn1978.rs, 07.04.2015
    robertspinn1978.rs

    robertspinn1978.rs Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit Leute..
    Eine kleine Geschichte vorweg..
    Vor eine halbe Jahr, habe ich mir aus Zuwachs Gründen und Knappheit bei Kasse ...
    Ein Ford Mondeo Turnier Kombi Bj 99.. Gekauft (450€).. Es sollte nur mind. 2 Jahre halten, bis ich eine jüngere Neue gebrauchte leisten Könnte.
    Würde im Gründ genommen verarschst..
    Damals isses "nur Bremssattel hinten links Machen und du kommst locker beim TÜV vorbei"..

    Heute steht diese besagte Mondeo (wegen Rost am schwellern ) bei ein Kumpel,
    Und wird als "Projekt" behandeln und vom Grund aus (soweit es geht) erneuert..

    Folgendes wurde gemacht..

    Bremssattel (alle 4).
    Bremsscheiben (alle 4)
    Bremsbacken (alle)
    Bremsleitung (küppfer/nickel, beide)
    Bremsschlauch ( stahlflex, alle beide)
    Federn (alle 4) (möchte später tiefer liegen)
    Stossdämpfern (alle 4)
    Querlenkern (vorne & hinten)
    Stabis
    Koppelstange
    Spürstangenkopf
    Stoßstange (vorne & hinten)
    Tür Rahmen und Dichtungen neu.

    Und nein.. Würde nicht alles auf ein mal gemacht.. Und bezweifle dass vieles davon nötig war..
    Würde aber nach und nach gemacht, weil ich diese Auto brauchte..
    Jetzt brauche ich nicht mehr.. möchte ich jetzt aber zu Ende machen (hoffe ich zu mindestens).

    Theoretisch muss nur schwellern und Lackieren.. Dann muss zu TÜV (mal sehen was noch kommt).

    Damit ist nicht zu Ende..

    Möchte ebenfalls etwas nachrüsten.. (Etwas ist gut)
    Theoretisch alles was der Mondeo Turnier mk2 bzw. Bnp zu bieten hat..

    Was meint ihr?
    Soll ich der Mondi aufpolieren?
    Ausser sentimentale wehrt? Was könnte der Mondi am Ende auf der wage bringen?

    Danke für Eure meinung..

    M.f.g Lobo

    Ps: wer rechschreibfehlern finden tut.. Kann es ruhig behalten..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 07.04.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    265
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na, Du hast inzwischen wohl im Lotto gewonnen ;)

    Im Ernst jetzt?

    Nach dem was Du uns hier berichtest: Nichts.
    Du hast anscheinend eine völlig runtergerittene Kiste gekauft und durch alle bisheringen Arbeiten ihren "Wert" gerade mal gehalten, nicht gesteigert. Diese Autos sind also nur noch den Wert ihres Metalls in Kilogramm wert. Wenn Du jetzt noch tausend Veränderungen vornimmst (Tieferlegen, Nachrüstungen etc), wird es nicht besser. Eher im Gegenteil. Spar Dir jeden Groschen, den Du besser in ein brauchbares Auto stecken kannst, fahre ihn bis ein Nachfolger gekauft ist, und dann stoße ihn so billig wie möglich ab (Metallverwerter)

    PS:
    Das sind mehr als in meine Tasche passen. Etwas mehr Sorgfalt wäre durchaus eine Form der Höflichkeit, wenn sich schon jemand freiwillig um Deine Probleme kümmert. :|
     
  4. #3 robertspinn1978.rs, 07.04.2015
    robertspinn1978.rs

    robertspinn1978.rs Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Ehrlichkeit..

    Rechtschreibfehler sind bei mir normal.. Bin Deutscher aber meine Muttersprache ist Spanisch...

    Ich werde immer verbessert.. Aber will nicht drin bleiben

    Na ja.. Weg schmeißen wollte ich ihn (Mondi) nicht wirklich.. Aber wenn sauber noch ein paar Jahre läuft..
    Wieso nicht aufwerten..

    Bekomme z.zt. alle Teile billig..
    Ja.. Geld ist auch immer so ne Sache für sich..

    Meinst du nicht, wenn ich soweit bin..kann ich zu Ende bringen?
    Am Anfang war alles unfreiwillig.. Die Kosten und Reparaturen..
     
  5. #4 nevaR, 07.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2015
    nevaR

    nevaR Benutzer mit Vogel

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Turnier Titanium X
    Hab letztes Jahr auch fast den Kaufpreis ins Auto gesteckt. Gegen den Wartungsstau vom Vorbesitzer. Jetzt stehen "nur noch" Verschleißteile und "Kleinsttuning" an. Hab selbst nen BNP. Hatte beim Kauf relativ wenig KM aufm Tacho ( 148.000).

    Wenn ich das bei dir so lese würde ich da nichts mehr in orginal Zusatzausstattung stecken. Abgesehen von den Kosten, brauchste auch Zeit und Wissen. Müssen Kabelbäume getauscht werden usw. Da steht dat Auto teilzerlegt schonmal nen paar Tage.

    Welche Ausstattung hast du überhaupt drin ? Fotos wären auch mal nett.

    Gab relativ viel beim Mondi. E-Fenster V/H,Klima,beheizbare - Frontscheibe,Spiegel,Wischerdüsen (Winterpaket), elektronische Sitzhöhenverstellung, Alarmanlage etc... Uli fällt bestimmt noch mehr ein :)
     
  6. #5 robertspinn1978.rs, 07.04.2015
    robertspinn1978.rs

    robertspinn1978.rs Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Na ja...
    Elektro. Fenster nur vorne..
    Manuelle Klima.
    Seiten Spiegel sind auch manuell..
    Und dass was du ausgezählt hast.. (NevaR)
    ..
    Habe

    Fast alles beim Schrotthändler gekauft.. Zu Spot Preis..
    Sitz Heizung Beide (vorne)
    Auspuff.. Komplett mit Kat..
    Auto Klima Anlage.. (komplett)
    Tempomat.. (komplett)
    PDC..
    Mitte Armlehne..
    BC..
    Comming home (zusätzliche Modul. Nicht Original)
    Schiebe Dach (Elektro)
    Elektronische Seiten Spiegel..

    Alles knappe 400 €

    80% der Verkabelung ist vorhanden (dank ghia)..

    Ps: Fotos ist z.zt. schlecht.. Da der Auto im andere Dorf befinden tut..
    Habe nur außen... Und da sieht der Mondi echt Kagge aus.. Noch.
     
Thema:

Meine neue Liebe, oder doch ein Untergang?

Die Seite wird geladen...

Meine neue Liebe, oder doch ein Untergang? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  2. Bin neu hier

    Bin neu hier: Hallo bin der Ralle47 und habe vor 2 Wochen einen Granada Mk2 Ez.79 2.0L auf der Straße gebracht , der 24 in einer Tiefgarage stand.
  3. Hallo, ich bin die Neue :)

    Hallo, ich bin die Neue :): Hallo zusammen, ich bin hier die Neue :) Vor kurzem habe ich das Forum entdeckt. Ich hoffe, dass sich hier nette Leute kennen lerne :),die meine...
  4. Biete Original neue Ford Alufelgen mit neuen Conti in 215/65R16 C 109/107T

    Original neue Ford Alufelgen mit neuen Conti in 215/65R16 C 109/107T: Hallo Forum Gemeinde, biete 4 originale Ford Transit Custom Nugget Alufelgen in 6,5x16 LK 5x160 mit Reifendrucksensoren und Continental Vanco 2...
  5. Pflege -Allgemein Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?

    Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?: Hallo, ich habe einen ST150 mit dem 2,0 16V Sauger Motor mit 150tkm.. Auf 2 Zylindern baut der Motor keine Kompression mehr auf und bläßt nach...