Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Meine Rennsemmel zickt (seit Jahren und viel)

Diskutiere Meine Rennsemmel zickt (seit Jahren und viel) im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Ich stöbere nun schon eine Weile im Internet und speziell in diesem Forum nach der ultimativen Lösung meines Autoproblems, aber so ganz...

  1. #1 Rennzicke, 13.12.2009
    Rennzicke

    Rennzicke Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 03
    Hallo!

    Ich stöbere nun schon eine Weile im Internet und speziell in diesem Forum nach der ultimativen Lösung meines Autoproblems, aber so ganz passen die hier beschriebenen Fehler net zu meiner Zicke.

    Mein Auto ist BJ 03 und wurde in den ersten beiden Jahren heftigst genutzt. Nun halt nimmer so, aber seitdem zickt es rum. Ist es vielleicht unterfordert?
    Kilometerstand ist nun bei knapp 125.000.

    Immer wieder leuchtet ohne Vorwarnung die Motorkontrollleuchte, allerdings konnte bisher keine von vier Werkstätten den Fehler wirklich lokalisieren.
    Der Fehler zeigt irgendwas grob mit dem Kat an, aber nichts genaues weiß man nicht. Auf Verdacht Teile austauschen mag ich nicht.
    Damit einher geht natürlich eine unschöne Drosselung, so dass meine Rennsemmel gar nimmer rennt, sondern schleicht. :(
    Nach dem Löschen des Fehlerspeichers gehts drei Tage gut, dann kommt es wieder.
    Beim TÜV macht er auch keine Probleme, AU ist auch immer in Ordnung.

    Nun ist mir in diesem September hinten jemand aufgefahren und mit dem Geld von der Versicherung (oder was davon übrig bleibt, wenn ich die Verkehrssicherheit wieder hergestellt habe) würde ich die Fehlersuche gern noch einmal genauer angehen.


    Zusätzlich zickt mein Autochen aber auch noch auf eine andere Art herum:
    Egal ob kalte oder warme Außentemperatur: Ich muss nach dem Anlassen des Motors bis zu 5 Minuten das Gaspedal leicht drücken, bis sich der Motor so weit gefangen hat, dass er nicht mehr ausgeht. Lasse ich vorher das Gas los, dann fällt die Drehzahl rapide und tot isser. :(
    Das nervt! Wenn ich losfahre, bevor sich der Motor richtig gefangen hat, kann es mir passieren, dass er beim nächsten Bremsen (Kupplung+Bremse) abstirbt.
    Ist der Motor aber eingefahren, schnurrt er wie ein Kätzchen.

    Meine jetzige Werkstatt, die sich wirklich super um mein Sorgenkind kümmert, ist ratlos. Zwar fragen sie gerade bei Ford nach, aber da weiß man nie, ob und was kommt.
    Allerdings konnte die Lichtmaschine als Fehlerquelle schon ausgeschlossen werden, denn das wurde in dieser Woche erst geprüft, nachdem sich die Batterie verabschiedet hatte. Man sollte halt die Sitzheizungsdecke über Nacht nicht im Zigarettenanzünder lassen. ;)


    Und noch ein optisches Problem habe ich: So nach und nach sind mir drei von vier Verblendungen an den Türen abgefallen. Also diese Plastikdinger, die von außen aufgeklebt werden. Die haben sich gelockert und dann nach und nach verabschiedet. Angeblich ist das ja wirklich häufig der Fall, auch wenn mir bei uns noch kein anderer Fiesta "nackig" über den Weg gefahren ist. Woher kriege ich denn günstig Ersatz und wie befestige ich die neuen Verblendungen abfallsicher?


    So, das war jetzt ziemlich viel auf einmal. Bedenkt bei Rückfragen bitte immer, dass ich eine Frau bin. Ich bin froh, dass ich Reifen wechseln kann und ich weiß auch, wo das Benzin reinkommt (und Öl und Scheibenwischwasser). Aber alles andere bitte nur in kleinen leichten Häppchen erklären oder erfragen. ;)


    Liebe Grüße von mir und meiner Rennzicke!
     
  2. #2 FocusZetec, 13.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.003
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du einen 1,3l Motor? Da geht der Kat häufiger kaputt, da hilft dann nur erneuern. Bevor man das macht sollte man allerdings das mit dem Absterben in den Griff bekommen, nicht das der Kat gleich wieder kaputt geht.

    Die Blenden gehen häufig ab, ist ein generelles Problem. Du wirst nur keinen weiteren finden/sehen weil man sowas normalerweise gleich repariert. Die Blenden gibt es nur bei Ford, und anders als Original kann man sie nicht befestigen, man kann höchstens einen Karosseriekleber zusätzlich zwischen Blende und Türe machen.
     
  3. #3 Rennzicke, 13.12.2009
    Rennzicke

    Rennzicke Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 03
    Nachdem ich mir grad hab erklären lassen, dass ich tatsächlich einen 1,3l Motor habe (frau lernt nie aus) - kann ich irgendwie abklären, dass es wirklich der Kat ist, wenn doch die Fehlermeldung so diffus ist?
    Und kann ich wirklich die AU bestanden haben (war erst vor ein paar Monaten, obwohl ich den Fehler schon ewig immer wieder produziere)? Fällt das dort net auf?

    Ich selber habe keine Chance, die Blenden zu bekommen, oder? Die muss meine Werkstatt bei Ford bestellen?



    Gute Nacht erstmal von mir und meiner Rennzicke.
     
  4. #4 Fröschi, 14.12.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Wurde schonmal die Lambdasonde getauscht?
    Die können sporadisch ausfallen, ohne Fehlermeldungen zu produzieren.
    Ansonsten fallen mir da noch die üblichen Verdächtigen ein: Zündung, Kraftstoffeinspritzung, Temperaturgeber, Kaltlaufeinrichtung...


    Bei diesem ganzen Fehlerspeicherkram ist es oft so, daß die Fehler nur dann registriert werden, wenn sie auftauchen und danach sind sie wieder verschwunden.
    Sprich wenn du in die Werkstatt fährst und das Auto zeigt den Fehler in diesem Moment gerade nicht, suchen die sich wirklich tot und finden nix... ;-)


    Gruß Torsten
     
  5. Adel

    Adel Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FORD FIESTA JD3 2003BJ.
    ahh jemand aus dem franken land...
    wenn du den von 2003 hast ...hast du doch denn alten 1,25 zetec motor drin und net denn 1,3 glaub ich:gruebel: ..es steht zwar duratec auf dem luftfilter kasten aber wenn du den ab nimmst kommt zetec zum vorschein...

    mit den tür leiten das ist normal..wenn ich längere strecken fahre bap ich immer a klebeband drüber(so kann mann sich viel geld sparen:))
     
  6. #6 FiestaMaddin, 15.12.2009
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    moin moin.. also hab jetz knapp 80000 km runter in 2 jahren.. und die verkleidungen sind immer noch da
     
  7. #7 Fröschi, 15.12.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    ...dann warte mal noch so 4-5 Jahre.
    Die Dinger gehen einfach ab. Und wenn du Glück hast und es rechtzeitig bemerkst, kannst sie abmachen und in Kofferraum legen und später mit Karosseriekleber wieder befestigen. Wenn nicht, wirft er auf der Autobahn mit Teilen um sich und du bringst anschließend deinem FFH Money, Money, Money... ;-)



    Gruß Tosten
     
  8. #8 Vitaesse, 15.12.2009
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Also mit dem Geld der Versicherung und dem Restwert lässt sich bestimmt was Schönes kaufen, was keine Probleme macht. Ich würde da nix mehr reinstecken.
     
  9. #9 Fröschi, 15.12.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Bitte was?? Welche Versicherung und welcher Restwert??

    Und gibt es einen zuverlässigeren Fiesta als der MK6?
    Brauchst nur mal hier im Forum zu gucken, am Häufigsten findest den MK7, der hat scheinbar mehr Fehler als ein Straßenköter Flöhe.
    Und die MK3, 4 und 5, aber die faulen ihren Besitzern langsam unter'm Ar*** weg *grins*



    Gruß Torsten
     
  10. #10 V6-24vChristian, 15.12.2009
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Letzten wurde im TV sowas ähnliches gezeigt, die Werkstätten konnten auch nichts finden, bis man da mal das Motorsteuergerät gewechselt hat, das war auch ein Fiesta glaube.:verdutzt:
     
  11. #11 Vitaesse, 16.12.2009
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1

    "Nun ist mir in diesem September hinten jemand aufgefahren und mit dem Geld von der Versicherung (oder was davon übrig bleibt, wenn ich die Verkehrssicherheit wieder hergestellt habe) würde ich die Fehlersuche gern noch einmal genauer angehen." schreibt die Thread-Eröffnerin.

    Naja, ich bin halt kein Bastel-Typ. Wenn meine Autos Zicken machen (jetzt mal abgesehen vom Verschleiß/einfachen Standardreparaturen), sind sie fällig :boesegrinsen:
     
  12. #12 freak9990, 16.12.2009
    freak9990

    freak9990 Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford fiesta st 12/2005
    hiich hatte mit meinem 1,3 fiesta was ähnliches mit der motorkontrolleuchte die immer mal an ging da war es das AGR ventil !bei der fehlerauslesung hat er das auch nie angezeigt!!
     
  13. #13 Rennzicke, 17.12.2009
    Rennzicke

    Rennzicke Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 03
    Servus!

    Vielen Dank für die vielen Kommentare! Ich werde das jetzt nach und nach in der Werkstatt überprüfen lassen - beginnend mit der Lambda-Sonde. Dieses Teilchen ist ja das Nonplusultra der Fehlermeldungen. ;)
    Dummerweise ist gerade mein Kia Picanto in der Werkstatt und der hat wider Erwarten nicht den Fehler mit dem Zahnriemenstirnrad, wegen dem wir im letzten Jahr schon erheblichen Ärger hatten. Also macht sich die Werkstatt gerade auf die Suche nach dem wirklichen Problem.

    Was soll ich wo abnehmen? Nee du, ich glaub, das lass ich mal. ;)

    Auch dafür habe ich eventuell eine nette Lösung gefunden: Mein Schwiegervater will meiner Tochter nächstes Jahr ein Auto schenken. Da soll er mir das Auto für nen Tausender abkaufen und bei sich auf Arbeit reparieren lassen. *mir selber auf die Schulter klopf*
    Wobei ich manchmal Fahrzeuge sehe, mit deutlich weniger Kilometern, scheckheftgepflegt, die für einen lächerlich niedrigen Preis weggehen. Da weint mir das Herz. Einfach so verschenken? Neee.
     
  14. #14 Pete_82, 17.12.2009
    Pete_82

    Pete_82 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Bj2000 1,6l Zetec SE
    Wie heißt denn der Fehlercode genau?
    Cu Pete
     
Thema:

Meine Rennsemmel zickt (seit Jahren und viel)

Die Seite wird geladen...

Meine Rennsemmel zickt (seit Jahren und viel) - Ähnliche Themen

  1. Lima nach 1 Jahr defekt?

    Lima nach 1 Jahr defekt?: Servus bei uns in der Firna fahren mehrere 2016er Fofi mit dem 1.0 Basisbenziner EZ 06/16 der Wagen hat 30.000 Km weg und hat einen...
  2. Linke Seite des Lenkrads mit Menutasten erscheint im Display

    Linke Seite des Lenkrads mit Menutasten erscheint im Display: Hallo zusammen, wir haben uns vor zwei Wochen einen Focus MK 3 Turnier Titanium gekauft. Das Fahrzeug ist BJ 2011, 1,6 16V. Seit drei Tagen...
  3. Erster TÜV nach 3 Jahren und durchgefallen

    Erster TÜV nach 3 Jahren und durchgefallen: Hallo zusammen, heute morgen hab ich meinen C-Max (2,0 TDCI) zur Inspektion gebracht. Gleichzeitig sollte TÜV/AU gemacht werden. Nachmittags...
  4. Ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier

    Ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier: Hallo liebe Gemeinde! Nachdem ich nun ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier unterwegs bin, möchte ich meine Erfahrung mit diesem doch recht...
  5. Suche Abdeckung Schweinwerferwaschdüse Ford Focus MK 1, linke Seite

    Abdeckung Schweinwerferwaschdüse Ford Focus MK 1, linke Seite: Hi zusammen, suche für meinen Ford Focus MK 1, eine Abdeckung für die Scheinwerferwaschüse auf der linken Seite ( Fahrerseite). Wer zufällig...