Meine Umbau- Planung fürs nächste Jahr

Diskutiere Meine Umbau- Planung fürs nächste Jahr im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Hey Ich habe seit Weihnachten nen schönen Essi Mk7 Stufenheck in weinrot/Metallic. da meine Hechstoßstange ramponiert ist und die vordere zum...

  1. #1 Dedman0, 12.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2013
    Dedman0

    Dedman0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK7 Stufenheck
    Bj 96 70 P
    Hey Ich habe seit Weihnachten nen schönen Essi Mk7 Stufenheck in weinrot/Metallic.

    da meine Hechstoßstange ramponiert ist und die vordere zum tauschen dachte Ich machma mal ein Konzept was ma vorhaben und fragen mal die Leute was sie davon halten :) Also fleißig Meinungen schreiben aber bitte nur ehrliche.

    So jetz zum Projekt:

    1. Demnächst check Ich mir beim Schrotti eine neue Front in die werden dann auch gleich mal Nebler verbaut und das ecklige Kunstoffgitter wird durch ein Racinggitter ersetzt das das mal halbwegs aussieht.

    2. Dann wird die Heckstoßstange gekittet und gefillert und gespachtelt und alles was dazugehört.

    3.Dann werden Front und Heckstoßstange abgemacht und alles unter den Zierleisten auf den Türen und auch die Stoßstangen Mattschwarz "angemalt"

    4. Spiegel, Türgriffe und Die Kennzeichenbeleuchtung werden mit Stickerbomb Folien überklebt ebenso wie dieses schnuckelige Ding meine linke hintere Seite zieren wird.

    Link: http://cardesign-shop.de/Sticker-Bomb-Camo-Optik-3D/Sticker-Bomb-15-026::516.html

    hoffe er funktioniert sonst bitte kopieren xDD

    5. Im Sommer kommen dann Schwarze Angeleyes Scheinwerfer und Motorhaubenlifter dran.

    6. Je nach Geldfluss dann noch ein Sportfahrwerk und neue Felgen (kann sein das das auch erst im Winter kommt xD)

    Da das allerdings mein Alltagsauto is und Ich fast jeden Tag fahre wird das halt etwas Zeit brauchen und auch einige Hilfe von euch denk Ich mal da Ich von kitten und so nicht viel Plan habe. Aber Stufenheck Stoßfänger sind Mangelwahre und TEUER:mies:

    Naja Ich glaub das wars so im Großen und Ganzen :)

    Wenn Ihr noch Vorschläge habt könnt Ihr euch gerne äußern wobei was Ich davon verwende entscheide Ich dann. :lol:

    Naja und damit noch ne schöne Nacht.

    GlG

    Chris

    Edit: Hab noch vergessen zu erwähnen es kann etwas dauern bis es angeht da im Moment die Kohle nicht ganz so klappt.

    und hab ihr Vorschläge und Ideen für Innen?
     
  2. #2 Dedman0, 06.07.2013
    Dedman0

    Dedman0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK7 Stufenheck
    Bj 96 70 P
    Änderung der Umbauplanung

    Also mein Essi wird weiterhin umgebaut aber ab jetz wird er bis Ende nächstes Jahr auf "rat" um.

    Also das mit der Front is erledigt und so.

    das mit dem Mattschwarz bleibt auch, bis auf die Motorhaube die wird rostig.

    Das Auto bleibt auf Stahlfelgen in Originalgröße werden aber rote mit wenn geht Chromzierblenden (Schaut in dem Thread: http://www.ford-forum.de/showthread.php?p=1067777#post1067777 )

    ja und sonst halt eher auf verrrückt es werden sicherlich noch einige Kleinigkeiten kommen da ich Ende des Jahres wieder in meine alte Heimatstadt ziehe wo meine ganzen Leute sind (Mechaniker, Lackiere usw.) und auch beinahe mein gesammtes Werkzeug.

    So is jetzt der Plan die Rostige Motorhaube wird nächste Woche in Angriff genommen und das Schwarz dann nächstes Monat.
     
  3. #3 _zitroneneis_, 09.07.2013
    _zitroneneis_

    _zitroneneis_ Henrietta

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    13.508
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Golf V
    Ehrliche Meinung?
    Tu es nicht.
    Keine rostige Motorhaube.
    Kein mattschwarz.

    Ist einfach nicht schön, ich spreche aus Erfahrung.


    Und schon gar nicht die Kennzeichenbeleuchtung überkleben. ;)


    Und bevor Du mich gleich steinigen solltest von wegen "jedem das seine" "Dir muss es ja nicht gefallen" etc pp....
    Du hast nach ehrlichen Meinungen gefragt.
     
  4. #4 Dedman0, 10.07.2013
    Dedman0

    Dedman0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK7 Stufenheck
    Bj 96 70 P
    Ja es passt eh wie du sagst jeder hat seine meinung.

    Aber ich steh nun mal auf den Oldschool/rat look xD
     
  5. HCi

    HCi Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010er Seat Leon 1P FR
    1998er Ford Focus MK1
    Ein Oldschool- / Ratlook ist aber nicht alltagstauglich ;)

    Ich persönlich würde auch keine Ratte bauen. Nur wenn ich eine Substanz dafür aufm Hof stehen habe und zusätzlich noch ein alltagsauto.

    Zum Thema Stickerbomb Folie:
    Halte ich auch ganz wenig von.
    Entweder macht man es ganz oder garnicht.
    Besorg dir circa 500 Aufkleber und Bombe das Teil selbst. Danach mit Klarlack drüber.
    Schaut echter aus und hat seltenheitswert. Und zusätzlich kannst du deine Sticker individuell wählen und machst aus der Stickerbomb ein Unikat. Diese Drecksfolie wird in Masse gefertigt. Dementsprechend werden sich dort Muster bilden.

    Wenn du Sticker sammelst brauchst du circa ein ½ Jahr, bis du genug zusammen hast ein Karrosserie Teil zu bomben (500 Sticker braucht man circa für eine Motorhaube wenn ich mich recht entsinne).
     
  6. #6 Dedman0, 11.07.2013
    Dedman0

    Dedman0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK7 Stufenheck
    Bj 96 70 P
    Wenn er Ratte wird wird er nicht mehr gebomt xD

    Warum ist Ratte nicht Alttagstauglich?
     
  7. HCi

    HCi Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010er Seat Leon 1P FR
    1998er Ford Focus MK1
    Ne Ratte bedeutet in meinen Augen nicht nur Rost.

    Denn sonst sind wohl 50% der Autos auf Deutschen Straßen (ungewollte) Ratten.
    Und wie ich schon beim Thema Stickerbomb Folie sagte:
    Entweder ganz oder garnicht!

    Und wer sich dann eine richtige Ratte baut will damit bei leibe nicht mehr die alltäglichen fahrten erledigen.

    lg
     
  8. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Dass du von deinem ersten Vorhaben abgekommen bist, ist schonmal gut in meinen Augen.
    Ratten mag ich auch. Das Problem dabei ist aber, nicht einfach nur irgendwas zu kopieren und halbherzig abzuschleifen usw., sondern sich was neues einfallen zu lassen, obwohl der Trend schon lange vorbei ist.
    Einfach die Haube usw. komplett anschleifen sieht einfach K*cke aus.

    Die ganzen kleinen anbauteile mit Stickerbombfolie zu überziehen ist auch nicht so meins. Das ist in etwa das gleiche Level wie die *** Tuner, die meinen, sie müssten an einem schwarzen Auto alle Teile außen und vorallem innen in weiß lackieren, weil der Kontrast ja so schön ist.
    Und, wie schon gesagt, lieber selber stickern. JDM Sticker haben an Escort eher nix zu suchen.


    Untenrum Mattschwarz find ich persönlich garnicht so schlimm. Es gab ja mal den Escort/Orion Celebration, der war untenrum auch farblich abgesetzt. Das war aber eher dunkelgrau/Anthrazit. Würde ich auch eher wieder so machen anstatt Mattschwarz.


    Aber das wichtigste:
    Bevor du dich mit Kleinkram aufhälst und für Folie und Angel Eyes Geld rauswirfst, investier lieber in eine ansprechende Fahrzeughöhe.
    Es gibt nichts schlimmeres als eine Ratte mit Höhenangst.
    Ratten haben nämlich kurze Beine.
    Klarglas und Oldshool widerspricht sich sowieso, also bitte nicht kombinieren.


    Und falls deine Front jetzt ein silbernes "Racinggitter" hat, geh raus und mach es schwarz oder stell dich in die Ecke und schäm dich. Auch das hat an einer Ratte nix zu suchen.



    Das klingt jetzt evtl. alles ziemlich hart, aber ich hab eben aufm Heimweg nahezu all deine Schandtaten an einem Orion gesehen und mich hat einfach die Wut gepackt. Racinggitter in jeder Ritze, irgendwie eingeklebte Klarglasscheinwerfer, Lexus Rückleuchten, Sport Sitzbezüge mit Flammen und Drachen, teilweise Mattschwarz, teilw. weiß lackierte Teile an einem sonst dunkelblauen Wagen mit rostiger Haube.
    Die Krönung waren die Turbo und 4x4 Schriftzüge in Porsche Schriftart und die JDM Stickerbomb Folie mit Honda und "nissansilviaS15" Logos über den weggefaulten Radläufen.
    Fehlten nur noch Alu Pedale, Ed Hardy Riffelblech Fußmatten und "handwash only", "Everyday I See My Dream" usw. Aufkleber. Konnte allerdings auch nicht rein schauen, sondern bin ja schnell aus seiner Rußwolke raus gefahren.
    Sorry für diesen Erguss über ein absolutes Negativbeispiel.

    Ich möchte dir auch nicht meine Meinung aufzwingen, sondern lieber ein paar gute Tips geben.
    Nicht dass du mit deiner fertigen Stufe dann nur bei solchen Leuten landest, die oben beschrieben Orion o.ä. fahren.
    Abschließend noch ein Bild, dass da ganz gut rein passt:

    https://www.facebook.com/photo.php?...362.1073741829.568623046489183&type=1&theater
     
  9. #9 Dedman0, 17.07.2013
    Dedman0

    Dedman0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK7 Stufenheck
    Bj 96 70 P
    Hey ja das mit der Stickerbomb hat sich ohnehin komplett erledigt und ich hab bis jetzt noch gar nichts umgebaut da jetzt mal wieder ein paar Reperaturen kamen und ja -.- Geld halt.

    Ich versuche mir eh etwas einfallen zu lassen das Ich machen kann und einzigartig ist aber es ist nicht so einfach da in Österreich die Rattenszene noch so gut wie nicht vorhanden ist.

    Das mit dem tieferlegen ist auch so eine Sache, Ich brauche den Essi als Alltagsauto (Sommer und Winter), das heißt ICh darf Ihn nicht sooo tief legen das er dann Schneepflug spielt xD

    Das mit dem Klarglas hab ich mir auch schon gedacht das es nicht passt. Aja und bevor Ich es vergesse silbernes Racinggitter hat das Auto noch nie berührt und wird es auch nie berühren xDDD.

    Naja vl kannst du mir ja ein paar Ideen geben zwecks Umbau auf Ratte also nur ein paar Ideen.

    Weil bei uns gibts nix wo Ich mir Inspiration hollen könnte.

    :gruebel:

    danke wegen der ehrlichen Meinung
     
Thema:

Meine Umbau- Planung fürs nächste Jahr

Die Seite wird geladen...

Meine Umbau- Planung fürs nächste Jahr - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Gutachten Gesucht Umbau 17 zoll Felgen

    Gutachten Gesucht Umbau 17 zoll Felgen: Hallo Zusammen, Bin neu hier also bitte um Rücksicht. Ich habe vor meinen Ford Fiesta JA8 von 195/50 R15 auf 205/40 R17 umzubauen. Felgen sind...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta Radio Umbau 6000CD

    Fiesta Radio Umbau 6000CD: Hallo zusammen, da ich zu diesem Thema nichts finden kann, mache ich mal einen "neues Thema" auf. Folgende Frage - passt in meinen Fiesta Bj 2003...
  3. Umbau

    Umbau: Hallo ich ich habe eine Frage ich möchte mir von der Bundeswehr ein wolf Kaufen ist es möglich dort ein Benzin Motor einzubauen
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Umbau 2.0 Zetec mit MT75

    Umbau 2.0 Zetec mit MT75: Hallo, Leute Ich denke schon eine Weile darüber nach, den originalen 1.6er in meinem Sierra, durch einen 2.0L Zetec Silvertop aus einem Mondeo zu...
  5. Muss ich für einen Ethanol-Ofen umbauen?

    Muss ich für einen Ethanol-Ofen umbauen?: Hallo Leute, wir spielen mit dem Gedanken uns einen Ofen zuzulegen haben aber keine Lust auf große Umbauten und sind auf Ethanol-Öfen gestoßen....