Meistverkaufter Fiesta?

Diskutiere Meistverkaufter Fiesta? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Wisst ihr welche Generation des Fiestas die meistverkaufte ist?? Ich habe dazu nichts gefunden, denke aber es ist der MK6?

  1. #1 FiestaFans, 27.12.2009
    FiestaFans

    FiestaFans Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Wisst ihr welche Generation des Fiestas die meistverkaufte ist??

    Ich habe dazu nichts gefunden, denke aber es ist der MK6?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
  4. #3 Fiestabärchen, 27.12.2009
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Kein Wunder. Der 7er Fiesta ist der mit Abstand vernünftigste Fiesta, was Qualität, Verarbeitung, Sicherheit, Design, Komfort, Platzangebot, etc., etc. angeht.
     
  5. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    joa schon...einzig der verbrauch der 1.25er maschine ist ein wermuthstropfen...
     
  6. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,
    brauchst Du echt fast 8 Liter mit Deinem FoFi?
    Meiner liegt zw.6,5-7,0 nach jetzt 10.000 Km.8Liter hab ich noch nie verbraucht,und ich fahre täglich einen Mix aus Landstrasse und Autobahn und wenn frei ist lass ich auch laufen.

    Gruss Dieter
     
  7. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    laut ford ist der meistverkaufteste motor im mk7 der mit 82 ps, 50% der autos sind 5 türer, die andere hälfte 3 türer[klingt logisch, oder? :D), 50% der ausgelieferten autos sind weiß, die anderen 50 teilen sich zu ca 30% in schwarz auf und die restlichen 20 auf die anderen farben[welch eine brilliante logik!). hot magenta waren meine ich 8%, weiß nich mehr genau.

    edit: lief in der lehrwerkstatt im fordfernsehen :)
     
  8. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    nette statistik chris...

    @rmondi
    hast du meinen spritmonitor mal angeklickt?...XD

    der is noch von den ersten 1500km...also nich mehr aktuell...lieg auch so in dem dreh wie du...

    6,5L allerdings nur bei ca. 20°C Außentemperatur, ohne Klima und maximal 120 km/h auf der Bahn. ein 6ter gang täte dem fofi ganz gut.

    dadurch dass ich die meiste zeit aber nur kurzstrecke (ca. 5km hin und zurück) fahre, komm ich doch auf ca. 8 Liter...
     
  9. #8 Fiestabärchen, 28.12.2009
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Sechster Gang - bei 82 PS. Jo.:lol:
     
  10. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    muss ja nich bis 200 übersetzt sein...nur quasi als spritspargang auf der ebene...so dass der fofi bei 120 km/h nich bei 3500 U/min dreht sondern nur ca. 2000 U/min...

    oder man machts wie honda beim alten civic...
     
  11. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Sicher das es nicht doch der MK3 ist?
    Immerhin wurde der von 89-98 gebaut (als Fiesta Classic)

    Und der 7er ist vom Design her gewöhnungsbedürftig. Und so vernünftig find ich den subjektiv auch nicht.
    - Er ist gefühlt recht klein. (Ich kenn keine Zahlen, aber sowohl die Rückbank wie auch der Kofferaum kamen mir beim Besuch im Autohaus enorm klein vor.)
    - Er hat zu wenig scheiben. (bzw. die Scheiben sind zu stark gebogen und die Säulen sind dauern im Weg. Von der Heckscheibe möcht ich garnicht reden)
    - Zwischen Scheibe und Fahrer ist enorm viel Plastik

    Ich weiß, das ist alles sowohl modernen Designvorstellungen wie auch modernen Unfallvorschriften geschuldet. Deswegen muss ichs trotzdem noch nicht mögen. (und ich bin eigentlich ein Fan von "bleeding edge" technologie, aber ich bin auch ein Fan von "design follows function". Deswegen hab ich bei Neuwagen im Moment wenig chancen.)
     
  12. #11 FocusZetec, 18.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.313
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Man kann nicht die älteren Modelle nach dem heutigen "Standard" bewerten, die älteren waren alle Zeitgemäß, genauso wie der Mk7 jetzt, auch wenn sich ein paar bessere Motoren und Getriebe wünschen ;-)
    Bald kommt ja der 3Zylinder Motor, mal schauen was dann die Fiesta Mk7 Fahrer sagen ;-), ob sie dann nicht etwas mehr Geld für Sprit ausgeben möchten? Sparsamkeit ist nur mal nicht alles, man muss sich dabei auch wohlfühlen ...

    Den Mk7 gibt es erst seid knapp 14Monaten, ich denke es wird dann doch der Mk3 sein, der ging damals richtig gut (auch ohne Abwrackprämie).
     
  13. #12 merlin.1194, 18.01.2010
    merlin.1194

    merlin.1194 Badewannenfreund

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDDI
    Taunus "Badewanne" Bj 63
    Ich schließe mich der Meinung an, dass es der Mk3 sein wird.

    Er ist, in der richtigen Ausstattung selbst heute noch ein vollkommen akzeptables

    Auto, was durchaus auch mit heutigen Wagen mithalten kann.

    Gut ich gebe zu ich bin nicht ganz objektiv, denn ich liebe dieses Modell. :rotwerden:

    So lange wie dieser, wurde auch kein anderer, fast unverändert, gebaut.


    (nur mal so am Rande, er wurde nur bis Anfang 96 gebaut, nicht bis 98 ;))
     
  14. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte anfang letzten Jahres noch einen. '94 1.1 Benziner ohne Servolenkung. Ein praktisches kleines Auto. Eher so in richtung Nutzfahrzeug. Ich mochte das Auto. Aber zeitgemäß? Wohl kaum. Keine Servo, nix Elektrisch, nicht mal nen Zigarettenanzünder. Nicht besonders beständiger Lack. Von der Schaltung will ich garnicht anfangen (ist das normal, das der 1. nicht synchronisiert ist oder war bei meinem was kaputt?) Und der Motorsound von den Dingern ist auch einmalig. Egal. Hätte er nicht so viele defekte gehabt würd ich ihn immernoch fahren. Denn es ist ein nutzfahrzeug. Die ausstatung ist nicht gut, aber ausreichend.
     
  15. #14 FocusZetec, 19.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.313
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Dann schreibe ich halt das gleiche nochmals ... mit ein paar anderen Worten

    Man kann nicht die älteren Modelle nach dem heutigen "Standard" bewerten, die älteren waren alle Zeitgemäß (in der damaligen Zeit), genauso wie heute der Mk7

    Und das der Mk3 ein Nutzfahrzeug sein soll weil du keine gute Ausstattung hattest ist -sorry- lächerlich.
    Auch heute gibt noch "Basis" Modelle die Komfort Elektronik wie elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung etc. nicht verbaut haben, auch bei anderen Herstellern gibt es sowas, wenn du dir ein Auto mit so einer Ausstattung kaufst und dann nicht zufrieden bist bist du selber Schuld.

    Eine Servolenkung war/ist im Mk3 nicht nötig, das ist so ein kleines wendiges Auto, da kann man ruhig auf die Servo verzichten. Den Mk3 gab es aber auch mit Servo ...
    Schlechter Lack bedeutet schlechte Pflege.
    Das mit dem Getriebe stimmt auch nicht, der erste Gang ist sehr wohl Synchronisiert.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FiestaFans, 19.01.2010
    FiestaFans

    FiestaFans Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Aber das mit dem Motor stimmt, der klingt wie ein Traktor :D
     
  18. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    zunächst, meine Aussagen bezogen sich nicht auf deine, sry.
    Sondern auf Merlin, derr folgendes geschrieben hat.
    Die aussage kann man nicht stehen lassen. Was heute die Standart-Variante ist, war bei Fiesta die vollausstattung. Xenon, Klimatronik, ESP, Einparkhilfe etc. sucht man auf der ausstattungsliste relativ vergeblich.

    Ging ebenfalls um den MK3. Meiner ansicht nach ist er dies nicht. "Nutzfahrzeug" war übrigens positiv gemeint. Design follows function und so zeug.
    Der Wendekreis des MK3 ist für die größe inakzeptabel groß. Und eine Servolenkung war vieleicht nicht "nötig", aber die Kiste wog immerhin 900 Kilo und hatte das meiste davon auf der Vorderachse. Das Lenkrad (zumindest mit Airbag) war hingegen relativ klein. Nicht lustig.

    Alles in allem dennoch ein gutes Auto, das ich durchaus weiterempfehlen würde. Nur hört auf mit der Nostalgie, das ein 20 Jahre altes Auto einem vergleich mit heutigen Wagen standhält, das ist blödsinn.
     
Thema:

Meistverkaufter Fiesta?

Die Seite wird geladen...

Meistverkaufter Fiesta? - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen

    Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen: Hallo, unter dem Thema "Quietschen bei Kälte" ist natürlich viel zu finden. Aber nichts was auf mein Problem passt. Bei meinem Ford Fiesta Bj...
  2. Fiesta bei Eis und Schnee

    Fiesta bei Eis und Schnee: Moin Leude, bin inzwischen vom Fiesta auch im Winter ganz überzeugt. Leichter Fronttriebler mit guten Winterreifen - das geht im Schnee...
  3. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  4. Suche Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr

    Ford fiesta St Mk6 Ansaugrohr: Ich suche ein original ANSAUGSCHLAUCH LUFTFILTERKASTEN FORD FIESTA ST 150. [ATTACH] [ATTACH]
  5. Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner

    Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner: Moin Jungs, Ich habe ein Problem mit dem Leerlauf meines Ford Fiesta Mk7, der früher traumhaft ruhig war Zu den Technischen Daten: Baujahr:...