Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Merkwürdiges Knacken

Diskutiere Merkwürdiges Knacken im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen ich habe seit längerem schon ein leises aber manchmal auch lauteres Knackgeräusch beim losfahren. Wenn der Motor kalt ist und ich...

  1. #1 feldi1987, 04.08.2010
    feldi1987

    feldi1987 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modeo, 1993, 1,8
    Hallo zusammen

    ich habe seit längerem schon ein leises aber manchmal auch lauteres Knackgeräusch beim losfahren. Wenn der Motor kalt ist und ich los fahre, höre ich dieses Geräusch. Wenn ich die Handbremse angezogen habe, die Kupplung kommen lasse und das auto anfängt zu wippen knackt es auch und ich meine ich höre es aus dem Radkasten. beim Fahren selbst, bemerke ich dieses Geräusch, wenn ich auskuppel und das Auto sich vorne leicht absenkt.

    Was kann das sein? Kupplung ist noch völlig okay und rutscht nicht durch.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 salihbey, 04.08.2010
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Federn(erkennt man nur wenn man die Kiste hochhebt, und Rad entfernt.),
    selten Domlager, vielleicht aber auch Koppelstangen,
    auch nicht zu verachten, Querlenkerbuchsen die ausgeschlagen sind.
    Ach ja, wenn es in den Kurven beim Fahren knackt, ist es Antriebswelle, die einen Weg hat.


    Ita dicimus omnes
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Hast Du das Geräusch auch wenn Du voll einschlägst und langsam zbsp. rückwärts fährst?
    Dann wärs eine Federnbruch - vorsicht! Sehr gefährlich!
     
  5. #4 feldi1987, 04.08.2010
    feldi1987

    feldi1987 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modeo, 1993, 1,8
    ja da habe ich es auch schon bemerkt. also wenn ich voll einschlage kommt da auch so ein knacken, ganz leise aber oft hintereinander. welche feder ist denn dann da gebrochen? stoßdämpferfeder?

    aber beim normalen kurven fahren hört man nix
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Soviele Federn hat der Mondeo dann auch wieder nicht.
    Ja, es ist die Feder vom Stoßdämpfer.

    Das muß von außen nichtmal ersichtlich sein, ich hatte in meiner Mondeolaufbahn zweimal einen Federbruch, beim Mk1 rechts vorne und beim MK2 links vorne.

    Bricht die Feder in der Mitte sieht man es sofort, das ist äußerst gefährlich da sich die Feder hier durchs Dämpfen ihren Weg sucht und evtl. den Reifen aufschlitzt.
    Bei mir war es beide Male so daß die Feder im oberen Drittel gebrochen ist, also im Bereich des Federdoms, den man so von außen nicht kontrollieren kann.

    Da ist es am Besten das Rad abzuschrauben und mit einer Taschenlampe reinzuleuchten.
    Oder mal schnell beim ADAC oder so vorbeifahren und mal auf die Bühne stellen.
     
  7. #6 Mondeodag, 04.08.2010
    Mondeodag

    Mondeodag aus Überzeugung...

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Knacken

    Moin,

    also was Sahlibey schreibt würde ich mal abklären...ich habe auch so ein Knacken....bei mir ist es das Domlager vorne rechts. Allerdings sind auch die Dämpfer bei mir platt und ich bekomme demnächst ein neues Fahrwerk!
    Aber wie schon erwähnt, nimm mal Rad ab, fahr die Bühne hoch und guck mal die
    Federn an. Ich habe das richtig analysieren können als wir das Auto wieder runtergelassen haben und in der Eintauchphase des Dämpfers das Auto in kurzen Abständen minimal hoch und runter gelassen haben.
    Da hat man dann das Knacken deutlich gehört und geortet.

    Viel Glück!!

    :top1:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Merkwürdiges Knacken

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiges Knacken - Ähnliche Themen

  1. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 laute Schleifgeräusche / Knacken beim Fahren

    laute Schleifgeräusche / Knacken beim Fahren: Leider gibt es wieder ein Problem. Der Wagen stand 3 Wochen draußen ohne Bewegung. Dann bin ich losgefahren und habe laute Schleifgeräusche...
  3. Innenraumbeleuchtung und merkwürdiges Kabel ...

    Innenraumbeleuchtung und merkwürdiges Kabel ...: Hallo ... hab einen 2016er ranger Doka ... hab heute die vordere innenraumbeleuchtung rausgenommen um auf led umzurüsten . Dabei ist mir ein 3...
  4. Merkwürdiges Gerät im Ford C-Max Kofferraum eingebaut?

    Merkwürdiges Gerät im Ford C-Max Kofferraum eingebaut?: In meinem C-Max hab ich heut ein komisches Kästchen entdeckt. Im Kofferraum die Abdeckung über dem Ersatzrad hochklappen und die beiden schwarzen...
  5. Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten

    Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten: Hey Leute, ich habe seit gestern einen neuen Ranger 3.2 Extrakabine BJ 17. Was mir auffiel, ist das man im S Modus die Gänge schön durchschalten...