Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY merkwürdiges phänomen "notlaufprogramm"

Diskutiere merkwürdiges phänomen "notlaufprogramm" im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; nachdem ich den mondi jetzt ein paar tage gefahren habe bin ich gestern auf der autobahn auch mal was schneller unterwegs gewesen. hab ihn nicht...

  1. #1 nehvada, 23.12.2014
    nehvada

    nehvada Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 2.0 TDCi duratorq
    nachdem ich den mondi jetzt ein paar tage gefahren habe bin ich gestern auf der autobahn auch mal was schneller unterwegs gewesen. hab ihn nicht getreten, sondern ganz normal bis auf etwa 180km/h beschleunigt. dann macht es einmal "PLOFF" und der motor geht ins notlaufprogramm. halbe leistung, vorglühlampe blinkt. mir war klar da hat sich jetzt einer der turboschläuche verabschiedet. also erst mal rechts ran, auf verdacht kurz den motor aus und neu gestartet. tja, und jetzt ist alles wieder wie neu. :gruebel:

    kein rußen, volle leistung, alles paletti. hab im motorraum geschaut, alle schläuche intakt soweit ich das sehen kann, keine sauereien, ölnebel oder ähnlich, nix.
    ich hätt schwören können dass sich ein turboschlauch verabschiedet hat. allerdings war es kein geräusch in dem sinne, eher ein "gefühl" als wenn da was platzen würde, wenn ihr versteht was ich meine.

    das einzige was mir schon vorher mal aufgefallen war dass oberhalb von 2500u/min der wagen manchmal schubweise beschleunigt, kaum merklich, aber eben nicht 100% gleichmäßig. so als ob irgendein regelventil nicht schnell genug hinterher kommen würde. vielleicht hilft das ja bei der spurensuche.

    ansonsten, welcher schlauch wäre der kandidat den ich mal genauer unter die lupe nehmen sollte? mal drunter legen, abdeckung ab und überall rein leuchten.

    bei der inspektion der lage ist mir noch folgendes aufgefallen. an der lichtmaschine geht ein stutzen in richtung spritzwand, der so aussieht als wenn man da einen dicken schlauch drauf stecken könnte, ca. 7cm durchmesser. was hat es damit auf sich?
     
  2. #2 MucCowboy, 23.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.776
    Zustimmungen:
    399
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "Ploff" ist keine wirklich hilfreiche Fehlerbeschreibung.
    Wenn der Wagen im Notlaufprogramm war, hat er einen Fehlercode abgespeichert. Diesen mal in einer Werkstatt auslesen lassen, dann wird klarer, was die Ursache gewesen sein kann.

    Und was den "Stutzen" betrifft, wäre auch ein wenig präzisere Beschreibung hilfreich, in diesem Fall eher ein aussagefähiges Bild.
     
  3. #3 sf169, 24.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2014
    sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
    Ich würde mal die elektrische Turbosteuerung prüfen lassen.

    Nutz mal Google:
    Vox Autodoktoren 02.11.
    Da steht zwar Fiat oder sowas dran - ist aber Mondeo drin!

    Kann man auch Reparieren lassen: Turbohelp@gmx.de oder so ähnlich ist die Adresse.
    Wir haben grad ein ähnliches Problem - die Ladersteuerung ist aber bereits zur Reparatur unterwegs.

    Viele Grüße
    Stefan

    PS: Bei Ford bekommt man das Steuermodul nur neu inkl. neuem Turbo zum Schnäppchenpreis ab 1600€ aufwärts zzgl. Einbau.
     
  4. #4 nehvada, 24.12.2014
    nehvada

    nehvada Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 2.0 TDCi duratorq
    über das kombiinstrument lässt sich nur der nichtsnutzige fehlercode 9318 auslesen, werde daher die tage mal per obd2 auslesen, sobald ich einen adapter habe.

    hier mal ein bild vom fraglichen stutzen:

    WP_20141224_09_34_58_Pro[1].jpg
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Frohes Fest,

    das keiner weiß was der "Stutzen" für eine Funktion hat, wundert mich schon ?

    Dann gebe ich mal ein Erklärung: Das ist der Zugang für den kleinen Wartungsassistenten, meist ein Hamster oder eine Maus.
    Die im Monteuranzug und kleiner Ölkanne die Lichtmaschine warten und kleinere Reparaturarbeiten ausführen !;)

    Der sogenannte "Stutzen" unterstützt(Bessere) Kühlung der Lichtmaschine !:top:


    Ich wünsche allen ein Frohes Fest !

    Meiky
     
  6. #6 MucCowboy, 24.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.776
    Zustimmungen:
    399
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich glaube nicht, dass im MK3 das Kombiinstrument bereits de Motor-Fehlercodes liefert, sondern nur die eigenen.
    Auch ein Standard-OBD-Tester kann nur die standardisierten Motor-Fehlercodes auslesen, nicht die herstellerspezifischen. Das kann nur ein spezialisiertes Diagnosegerät, und das haben i.d.R. nur die Werkstätten.

    Der Stutzen sieht so aus dass er im Fahrtluftstrom eine gewisse Durchlüftung der Generatorwicklungen erzielt, indem am Stutzenende ein leichter Unterdruck entsteht. Ein Schlauch wäre dafür nicht nötig.
     
  7. #7 nehvada, 24.12.2014
    nehvada

    nehvada Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 2.0 TDCi duratorq
    könnte natürlich auch der marderhächsler sein :verdutzt:
     
  8. #8 BrezZZz, 24.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.12.2014
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    Zum Thema, könnte es evt sein das der Turobschlauch doch über den Jordan ist? Irgendwo ein kleiner Riss der
    bei Normalgeschwindigkeit evt keine Probleme macht?

    würde auch jedenfall mal Auslesen.
     
Thema:

merkwürdiges phänomen "notlaufprogramm"

Die Seite wird geladen...

merkwürdiges phänomen "notlaufprogramm" - Ähnliche Themen

  1. ein merkwürdiges klicken im innenraum???

    ein merkwürdiges klicken im innenraum???: Hallo zusammen, ne freundin hat sich nen ford ka gekauft, bj. 99 , 60 ps ich schilde mal kurz das problem: Klimaanlage wurde vor dem kauf...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motor abstellen - merkwürdiges Geräusch (Druckwandler?)

    Motor abstellen - merkwürdiges Geräusch (Druckwandler?): Hallo Leute ich brauche mal eure Hilfe damit ich mir sicher(er) sein kann, dass ich mit meiner Vermutung richtig liege: Seit längerer Zeit habe...
  3. Innenraumbeleuchtung und merkwürdiges Kabel ...

    Innenraumbeleuchtung und merkwürdiges Kabel ...: Hallo ... hab einen 2016er ranger Doka ... hab heute die vordere innenraumbeleuchtung rausgenommen um auf led umzurüsten . Dabei ist mir ein 3...
  4. Merkwürdiges Gerät im Ford C-Max Kofferraum eingebaut?

    Merkwürdiges Gerät im Ford C-Max Kofferraum eingebaut?: In meinem C-Max hab ich heut ein komisches Kästchen entdeckt. Im Kofferraum die Abdeckung über dem Ersatzrad hochklappen und die beiden schwarzen...
  5. Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten

    Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten: Hey Leute, ich habe seit gestern einen neuen Ranger 3.2 Extrakabine BJ 17. Was mir auffiel, ist das man im S Modus die Gänge schön durchschalten...