Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Metallische laute Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren

Diskutiere Metallische laute Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, seit einiger Zeit habe ich richtig laute und schnelle metallische Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren. Diese lauten Klack-Geräusche...

  1. #1 macbook71de, 04.10.2016
    macbook71de

    macbook71de Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, BJ 2007, 1.6, 100 PS
    Hallo,

    seit einiger Zeit habe ich richtig laute und schnelle metallische Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren. Diese lauten Klack-Geräusche treten z.B. beim schnellen Anfahren mit eingeschlagenem Lenkrad oder beim schnellen Anfahren an einer Steigung auf. Lasse ich die Kupplung ganz normal kommen, fährt mein Focus ohne diese Geräusche los.

    Es hört sich für mich an, als ob beim Anfahren, wo viel Kraft auf die Vorderräder wirkt, irgendetwas aus Metall auf ein anderen Metall in schneller Frequenz aufeinander schlägt. Das ist richtig laut.

    Was kann das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Feel The Difference, 05.10.2016
    Feel The Difference

    Feel The Difference Forum Profi

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    71
    Hört sich nach antriebswellen an .
     
  4. #3 macbook71de, 05.10.2016
    macbook71de

    macbook71de Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, BJ 2007, 1.6, 100 PS
    Kann ich das irgendwie testen, ob es an einer der Antriebswellen liegt?
     
  5. #4 Gas-Geber, 07.10.2016
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Moin, ich hatte das gleiche Problem bzw. Geräusch.
    Bei mir war es eine abgerissene Auspuffhalterung. Wurde in einer freien Werkstatt für ein fünfer repariert.
     
  6. #5 vanguardboy, 07.10.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Oder motorhalter sind durch
     
  7. #6 Focus06, 07.10.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Alles hier genannte ist möglich und muss geprüft werden. Allerdings würde ich Auspuffhalter fast schon ausschließen, dass würde auch im Leerlauf massiv Geräusche machen.
    Ich tippe auf das alte Problem, dass die Antriebswellen am Getriebe das Problem verursachen. Das kannst du selbst prüfen, indem du mal vor und zurück fährst (in schneller Folge). Dabei müsste das gut hörbar sein. Es gab da mal eine Abhilfe, da wurden die Wellen eingeklebt, aber erstens bekommt man die dann kaum wieder raus und zweitens bringt das nur kurzfristig eine Verbesserung. Wenn es das ist, dann Leben damit, schaden richtet das nicht an.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 dugi117, 11.10.2016
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Hatte mal einen Peugeot 306, Bj. 94. Das Auto habe ich gemocht - war wartungsarm (hatte auch absolut keine Ausstattung - also nix was kaputt gehen könnte) und billig im Unterhalt. Eine Wanderdüne mit 1.4 Liter und 75 PS.

    Die Motoraufhängung getriebeseitig war so ein am Motor befestigter Arm der in einer auf der Karosse befestigter Halterung aufgelegen hat. Der Arm war mit einem passenden Gummistück bestückt. Dieses Gummistück war ausgelutscht und in einer Kurve mit voll eingeschlagenen Rädern hat es immer geklappert. Bei Geradeausfahrt war nix zum hören.

    Die Peugeot-Werkstatt hat nichts finden können, zwei freie Werkstätten haben ebenfalls den Handtuch geworfen..... Letztendlich hat ein Hobbyschrauber, ein Peugeot-Enthusiast den Fehler erkannt: durch den ausgelutschten Gummi hat sich der Motor in der Kurve zu sehr geneigt und die Antriebswelle hat zu viel Spiel bekommen.

    Abhilfe: Motor angehoben und einen 2-mm Gummistreifen in die Aufhängung gelegt, dann Motor wieder runterlassen. War die nächsten 50.000 Km Ruhe, bis zum Verkauf.
     
  10. #8 macbook71de, 16.10.2016
    macbook71de

    macbook71de Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, BJ 2007, 1.6, 100 PS
    Hallo, ich habe den Fehler gefunden. Der Halter vom Auspuff, zwischen dem Flexrohr und dem Mittelschalldämpfer war komplett abgerissen. Ich habe den Halter erstmal wieder provisorisch am Auspuffrohr befestigt... und siehe da ... das laute metallische Schlagen beim schnellen Kupplung kommen lassen bzw. stärker Beschleunigen ist weg ;). Wahrscheinlich ist der Auspuff, bei starken Neigungen des Motors, gegen einen anderen metallischen Gegenstand geschlagen, weil der nächste Auspuffhalter erst wieder im hinteren Bereich ist.

    Allerdings ist der untere hintere Motorhalter auch nicht mehr der Beste. Von unten kann man durch das runde Gummi des Halters bzw. zwischen den inneren und dem äußeren Gummilager durchgucken :gruebel:.
     
Thema:

Metallische laute Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren

Die Seite wird geladen...

Metallische laute Klack-Geräusche beim schnellen Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Schlagende wummernde Geräusche leerlauf

    Schlagende wummernde Geräusche leerlauf: Bei mein 1.3l fiesta von 2002 kommen wummernde schlagenfe Geräusche wenn er kalt im leerlauf läuft. Beim kupplung treten sofort weg. Und wenn der...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  3. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....
  5. Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner

    Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner: Moin Jungs, Ich habe ein Problem mit dem Leerlauf meines Ford Fiesta Mk7, der früher traumhaft ruhig war Zu den Technischen Daten: Baujahr:...