Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Metallisches Geräusch

Diskutiere Metallisches Geräusch im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Mir ist in den letzten Tagen etwas aufgefallen, was mir etwas Sorgen bereitet: Ich habe des öfteren ein metallisches Geräusch beim fahren. Es...

  1. #1 SchwarzerFruchtzwerg, 24.08.2010
    SchwarzerFruchtzwerg

    SchwarzerFruchtzwerg Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1991
    Mir ist in den letzten Tagen etwas aufgefallen, was mir etwas Sorgen bereitet:

    Ich habe des öfteren ein metallisches Geräusch beim fahren. Es lässt sich schwer definieren, woher es kommt. Auch gibt es irgendwie keine genaue Regelmäßigkeit...

    Dieses Geräusch habe ich aber definitiv immer, wenn ich anfahre. Dann ist es gelegentlich (!), wenn ich die Kupplung kommen lasse -im 2. und 3. Gang. Außerdem habe ich das Geräusch manchmal, wenn ich die Kupplung trete und bremse. Ganz extrem ist es mir aufgefallen, wenn ich von 50km/h bis zum Stand abbremse. Da fängt es etwa bei 40km/h an und dauert an, bis ich nur noch Schritt fahre...
    Ebenso habe ich das Geräusch auch währrend der Fahrt, da aber immer nur ein-zwei Sekunden.

    Mein Bastler ist zur Zeit leider sehr beschäftigt und kann deswegen erst am Wochenende sich das anschauen. Ich hab nun aber echt Schiss, dass ich mal auf dem Weg zur Arbeit liegen bleiben könnte, weil es was ernstes ist.

    Mir ist schon klar, dass ich hier keine definitive Diagnose stellen könnt, aber es wäre schön, wenn ihr schonmal Ideen hättet, was das ist, ob ich damit weiterfahren kann und wie teuer ggf. die Reparatur wird.

    Danke!

    Beste Grüße, der Zwerg
     
  2. #2 fiMagic, 24.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo,

    schaun wir mal, was es sein könnte:
    Du sagst ja, das Geräusch entsteht immer, wenn du anfährst. Das lässt
    mich vermuten, dass es aus der Richtung Antriebswelle kommt.
    Diese Welle befindet sich- grob gesagt- zwischen Rad und Getriebe und sorgt
    für die Übertragung der Motorkraft auf die Räder.
    Zu diesem Zweck hat sie auch Gelenke; die gehen ganz gerne mal kaputt,
    besonders dann, wenn sie nicht mehr ausreichend geschmiert werden.
    Um diese Gelenke herum befindet sich eine Gummimanschette, die mit Fett
    gefüllt ist. Reißt diese Manschette (kommt öfter mal vor), läuft das Fett aus
    und das Gelenk wird nicht mehr geschmiert.
    Wenn du die Vorderräder abnimmst oder mal die Lenkung stark einschlägst,
    kannst du diese Manschette sehen, schau mal nach, ob da alles in Ordnung
    ist.
    Rechtzeitig repariert, ist das Ganze bezahlbar, wenn du einen Bastler an der
    Hand hast, kommst du mit 80-100€ weg.

    Zweite Möglichkeit wäre ein defektes Radlager, kommt beim Fiesta auch
    öfter vor; allerdings würden die Geräusche dann eher regelmäßig sein.
    Auch hier gilt: Rechtzeitig repariert, bleibt es kostenmäßig im Rahmen.

    Das wären meine spontanen Ideen dazu, mal sehen, vielleicht hat jemand
    noch eine andere Idee.

    Viel Glück!

    Grüße
    Stefan

    Ergänzung: Das Geräusch beim Anfahren könnte auch von einer defekten
    Aufhängung des Motors kommen, dann "schaukelt" der Motor vor und zurück,
    auch das kommt beim Fiesta öfter mal vor...
    Damit bleibst du nicht gleich liegen, aber es muss bald gemacht werden,
    sonst wird es... teuer.
     
  3. #3 SchwarzerFruchtzwerg, 24.08.2010
    SchwarzerFruchtzwerg

    SchwarzerFruchtzwerg Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1991
    Ich hab mich nun mal ins Auto gesetzt, Motorhaube offen gelassen und meine Stiefmama hat mal geschaut, was da so passiert, wenn ich mit angezogener Handbremse Kupplung kommen lasse und bisschen Gas dazu gebe....
    Sie sagt, dass das Geräusch definitiv vom Kat. kommt. Der bewegt sich passend zum Geräusch.

    Hab nun also prompt noch mal mit meinem Bastler telefoniert und er sagte, es könnte so ein Hitzeblech sein, was sich abgerostet hat. Dadurch das metallische Kratzgeräusch, wenn die sich gegeneinander oder aufeinander bewegen...

    So ein ähnliches Problem hatte ich schon im Winter. Ich hatte im November einen neuen Kat. bekommen und seitdem hatte ich so ein komisches Geräusch, wenn ich genau 90km/h gefahren bin. Da hat mein Bastler mir schon das hintere Hitzeblech abgemacht, weil das so abgerostet war und nur noch ein einer kleinen Schraube hing. Danach war das Geräusch weg.

    Nun hab ich mir aber halt Sorgen gemacht, weil es halt öfters und lauter auftaucht. Außerdem war ich ja der Meinung, dass das Blech weg ist.

    Er erzählte nun, dass es auch im vorderen Bereich ein weiteres Hitzeblech gibt, wo ich vermutlich das selbe Problem habe. Und das Geräusch tritt nun lauter auf, weil es mir näher ist und öfters, weil halt beim Kupplung kommen lassen, das ganze Auto vibriert, wordurch auch das Blech vibriert...

    Naja... Thema also evtl. erledigt... Sollte aber jemand noch andere Ideen haben, bin ich offen dafür...
     
  4. #4 fiMagic, 24.08.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Wenn beim Kupplung-kommen-lassen das ganze Auto vibriert, gibt es
    da höchstwahrscheinlich noch ein anderes Problem als das Hitzeblech!
    Dann ist das Rappeln des Hitzeblech wohl nicht Ursache, sondern Folge
    des Problems...
    Stell deine Mama noch mal vor die offene Motorhaube ;), sie soll mal schauen,
    was der Motor macht, wenn du anfährst. Schaukelt er deutlich vor und zurück
    bzw. zur Seite? Dann ist die Motoraufhängung hin, und dann verändert sich
    beim Anfahren auch die Position des Auspuffs- was zu "unnatürlichen" Geräuschen
    führen kann.
     
  5. #5 SchwarzerFruchtzwerg, 24.08.2010
    SchwarzerFruchtzwerg

    SchwarzerFruchtzwerg Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1991
    Hab meine Stiefmama gerad gefragt, ob sie darauf zufällig geachtet hat und sie sagt, dass sieht normal aus.

    Ich denke auch, dass mein Bastler meinte, dass nicht das ganze Auto wie blöde vibriert (davon merk ich ja selber auch nichts), sondern halt, dass das halt alles arbeitet und etwas vibriert; Spannung aufbaut etc. Also so ein normales "Zittern" des Autos... Das kenn ich ja auch so von anderen Autos... Ist ja normal!?
     
  6. #6 fiMagic, 24.08.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    ;) Ein Stück weit ist das normal, das stimmt, beim Fiesta sowieso...:)
    Dann kann sich ja dein Bastler das mal am Wochenende anschauen,
    berichte weiter, wie es euch ergangen ist!
     
Thema:

Metallisches Geräusch

Die Seite wird geladen...

Metallisches Geräusch - Ähnliche Themen

  1. Nach Motorstop- Geräusche

    Nach Motorstop- Geräusche: Nachdem ich meinen Motor ausgeschalten habe, höre ich einen lang- gezogenen Ton auch noch in einigen Metern Entfernung vom Fahrzeug
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eierndes Geräusch in Kurven

    Eierndes Geräusch in Kurven: Hallöchen, habe bei meinen Focus aktuell ein kleines Problem. und zwar höre ich in Kurven, vorzugsweise in schnelleren, leichten Kurven ein...
  3. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Geräusch beim Rangieren[großer Lenkeinschlag]

    Geräusch beim Rangieren[großer Lenkeinschlag]: Hallo liebe liebe Community, seit diesem Monat bin ich Besitzer eines Ford Fiestas Bj 2/2017. Beim Rangieren (fast ganz eingeschlagener Lenker)...
  5. Schlagendes Geräusch beim Gasgeben

    Schlagendes Geräusch beim Gasgeben: Hallo, ich habe mit meinem Focus Kombi (BJ 2008, knapp 150tkm) ein kleine Problem. Ich habe schon das Internet durchforstet und auch ein bisschen...