Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 metallisches Klappern beim Fahren

Diskutiere metallisches Klappern beim Fahren im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin, ich habe seit gut 2 Wochen ein Problem. Und zwar höre ich ab 30 km/h so ein fieses metallisches Klappern. Gut kann viel sein, dachte ich...

  1. #1 flo4S04, 19.03.2015
    flo4S04

    flo4S04 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JD3, 2004, 1.3 69 PS
    Moin,

    ich habe seit gut 2 Wochen ein Problem.

    Und zwar höre ich ab 30 km/h so ein fieses metallisches Klappern. Gut kann viel sein, dachte ich mir, nur wenn ich die Scheibe heruntergelassen habe, dann war es noch lauter.

    Als erstes hab ich geguckt, ob die Bremsen i. O. sind. Sind zwar nicht mehr frisch, aber die gehen noch - daher kommt es nicht.

    Danach habe ich an der Antriebswelle und Ralager geguckt - auch alles ok.

    Bin dann mit meinem Bruder gefahren und er sagt, dass es direkt unter dem Auto metallisch klappert.

    Da fiel mir nur ein, dass seit dem letzten fiesen unausweichbaren Schlagloch mein Hitzeblech lose ist. Aber wenn es das ist, dann müsste man es ja auch im Stand hören.

    Das Getriebe kann es auch nicht sein, weil das Geräusch auch kommt, wenn ich im Leerlauf bin.

    Fällt euch was ein, was es sein könnte ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 19.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann mach doch erstmal das hitzeblech fest , wenn du schon weist das es lose ist und dann schau weiter
     
  4. #3 flo4S04, 23.03.2015
    flo4S04

    flo4S04 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JD3, 2004, 1.3 69 PS
    so alle Bleche fest und es bleibt dabei ... nochmal alle Bremsen gecheckt und die Querlenker, Antriebswelle usw.

    So langsam weiß selbst der gelernte Mechaniker nicht mehr was es sein könnte...

    jmd ne Idee ?
     
  5. #4 westerwaelder, 25.03.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Dann bliebe noch ein Pleuellagerschaden/Nockenwellenschaden !
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 25.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mach doch mal nen soundfile und lade den bei youtube hoch und verlinke das ganze .
     
Thema:

metallisches Klappern beim Fahren

Die Seite wird geladen...

metallisches Klappern beim Fahren - Ähnliche Themen

  1. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  4. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....