Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Metallventile Nabenkappen und Radmuttern

Diskutiere Metallventile Nabenkappen und Radmuttern im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey alle zusammen,... ich hab im Augenblick solche Original Ford Felgen montiert:...

  1. #1 2010Mustang, 07.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Hey alle zusammen,...

    ich hab im Augenblick solche Original Ford Felgen montiert:

    http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/116/683/20389917/felge-42889.JPG

    Glaube das sind die Richtigen Daten dazu... bin mir aber nicht sicher: (6.5J x R16) Lochkreis 4x108, Nabe 63.4, Einpresstiefe 47, Montage 12x 1.50/Mutter


    da ich mir gerade neue Conti Premium Contact 2 in 195/45 R16 84V bestellt habe, wollte ich bei der Reifenwechselgelegenheit gleich mal die alten total bescheuerten Original Radmuttern mit Aluverkleidung loswerden und welche in schwarz eloxiert oder Chrom oder sonst was dagegen tauschen, Hauptsache ohne diese Blechüberzieher und ohne Loch. Außerdem wollt ich gleich aus optischen gründen Metallventile und neue Nabenkappen haben, da meine schon vom Felgenreiniger zerfressen sind.

    Jetzt hab ich natürlich auf ebay schon viele angebote gefunden, weiß aber nicht worauf ich speziell bei den Muttern achten muss, erstens das ich nichts kaputt mache, zweitens das das Gewinde passt, drittens das der Kegelbund passt und viertens das ich beim TÜV keine Probleme wegen überstehen etc. bekomme.
    bei den Nabenkappen hab ich immer das Problem mit der Passgenauigkeit, da ich schon mal die falschen bestellt habe die dann wegen 1mm oder so ums verrecken nicht draufgehen wollten - obwohl ich vorher mit nem Messschieber gemessen hab.
    Und bei den Ventilen weiß ich wegen Größen und Passung bzw. Richtlinien auch nix.

    Wär super wenn Ihr mir bisschen unter die Arme greifen könntet und mir evtl. paar Daten geben würdet und evtl. Adressen außer ebay wo ich was schickes herbekomme?

    Bei Nabenkappen würde mir entweder was mit klassischem Ford Logo oder mit Ford Racing Logo gefallen, und von der Qualität sollten diese dann auch besser sein.

    Bei den Ventilen is mir egal ob Metall oder Alu und ob Chrom oder schwarz eloxiert oder so - wichtig wär erst mal das diese passen.

    Und bei den Radmuttern wär was schickes schon cool, aber Sicherheit geht natürlich vor und deswegen muss ich sicher gehen das die perfekt passen.

    Hier mal ein paar Anregungen was ich mir so vorgestellt habe:

    http://www.ebay.de/itm/Radmuttern-2...26?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item27fea0869a

    http://www.ebay.de/itm/16-Radmutter...48?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4194367dc4

    http://www.ebay.de/itm/16-Radmutter...75?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2c6f29927b

    http://www.ebay.de/itm/20-Radmutter...82?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2c8d43f802

    http://www.ebay.de/itm/16-Radmutter...45?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2ed7d418d5

    http://www.ebay.de/itm/4-Stuck-Alu-...88?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item19d099d70c

    http://www.ebay.de/itm/120582116934?ssPageName=STRK:MESINDXX:IT&_trksid=p3984.m1436.l2649

    http://www.ebay.de/itm/200576475874?ssPageName=STRK:MESINDXX:IT&_trksid=p3984.m1436.l2649

    was nabenkappen angeht find ich auf ebay nix gescheites...



    danke schon mal - gruß maddin
     
  2. #2 Didiford, 07.05.2015
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 07.05.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bevor du dir radmuttern bestellst , miß erstmal den durchmesser der radbolzenlöcher in den felgen ,
    denn fals du noch keine globalen fordfelgen hast , kannst du die zubehörradmuttern alle nicht verwenden !!!
     
  4. #4 2010Mustang, 07.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Was bedeutet globale felgen und woran erkenne ich diese anhand des loches?
     
  5. #5 Meikel_K, 07.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die alten Räder vor dem Mk7 Facelift hatten Bolzenlöcher mit 21 mm Durchmesser, die neuen Räder ab 2013 haben 15.75 mm Bolzenlöcher. Die Serienmuttern vor dem Facelift aus dem 1. Bild sind die richtigen für 21 mm Bolzenlöcher, leider lösen sich mitunter die Edelstahlkappen. Trotzdem würde ich von Zubehör-Muttern abraten, weil weder die passende Geometrie noch Beschichtung gewährleistet ist. Früher, als Hex-Chrom noch erlaubt war (bis zum Mondeo Mk3), hat alles gehalten, fast egal mit welchem Drehmoment. Das ist heute nicht mehr der Fall.

    Man kann auch die alten 2-teiligen Muttern dafür verwenden. Auf keinen Fall die neuen globalen Muttern ab 2013, zu erkennen an der runden Kuppe, mit 21 mm Bolzenlöchern. Und auch keine wilden Zubehörteile. Dann lieber über ein paar gelöste Edelstahlkappen ärgern. Oder die offene Ausführung kaufen (gibt es auch) und Käppchen drüberstecken.
     
  6. #6 2010Mustang, 07.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    könnt ihr mir nen link oder so geben wo ich die 2 oder 3 richtigen varianten für speziell meine Felge finde damit ich nichts falsches kaufe... hätte ja gern so ne eloxierte zubehörmutter in rot oder schwarz oder so gehabt.

    was is mit nabenkappen? habt ihr da irgendeine Adresse?

    Ventile gehen alle?
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 07.05.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich hab noch keine farbig eloxierte zubehörmutter radmuttern gesehen für die alte felgenausführung mit 21mm löchern
     
  8. #8 Meikel_K, 09.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es gibt ja auch keinen Grund, den Reifenwechsel mit anderen Radmuttern zu verbinden. Selbst wenn, können die später immer noch jederzeit eine nach der anderen am Fahrzeug getauscht werden, ohne dass man dazu das Auto anheben oder die Räder abnehmen müsste.

    Bei den Ventilen sieht das natürlich anders aus. Da tut es aber sowas vollkommen: http://www.ebay.de/itm/4x-Stahlvent...63?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item338d291027

    Falls der Werkzeugfreigang für die Nuss knapp ist, ist das nicht schlimm. Dann hält man den Sechskant einfach nur fest und dreht das Ventil von hinten mit dem Schraubendreher fest. Dann gibt es keine Kratzer am Rad.

    Nabenkappen Originalteile 55 mm haben die Nummer 6M21-1003-AA blau (es gibt auch 6M21-1003-BA gebürstet).
     
  9. #9 2010Mustang, 10.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Ne muss nicht mit dem reifenwechsel gemacht werden, wollte nur gleich alles verbinden wenn ich eh schon am bestellen bin und hätte dann alles in einem abwasch...
    Ventile seh ich kein problem, reifen hab ich schon, nabenkappen naja bin ich noch am überlegen obs diese originalen tun oder doch was anderes.
    Nur radmuttern hätt ich jetzt dann schon gern gleich neue weile die alten schon sehr rostig und gammlig sind und einfach hässlich aussehen... vorallem weil die felgen etz dann noch frisch aufpoliert sind und neue reifen drauf sind - da fällts dann noch schlimmer auf und der rost is natürlich auch nicht schön.
     
  10. #10 Meikel_K, 10.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wie können denn die Edelstahlkappen der originalen Radmuttern rosten? Wenn sie verloren gehen, ist das etwas anderes, dann passt aber auch die 19er Nuss nicht mehr.

    Glaub mal bloß nicht, dass die bunten Beschichtungen oder Verchromungen irgendwelcher Kirmesmuttern auch nur einen Kontakt mit einem Werkzeug ohne Oberflächenmacken überleben. Oder gar Felgenreiniger (muss ein scharfes Zeug sein, wenn es die Nabenkappen angreift - mit dem original Ford-Felgenreiniger hatte ich noch nie ein Problem).
     
  11. #11 2010Mustang, 10.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Also die edelstahlkappen auf den muttern sind bei allen meinen fords bisher immer verbeult und zerdrückt gewesen, da ich meine muttern nie wie angegeben mit 120nm oder so anziehe - das is mir zu wenig - hab da kein vertrauen wenn ich mit der hand scho fast so fest anziehn kann. Mach proforma bei allen meinen autos 210nm.
    Und abundzu waren auch mal dann edelstahlkappen weg. Hab dann alle weggemacht und natürlich sind nicht die kappen verrostet sondern die muttern selbst. Jetzt passt überall ne 18er nuss.
    Wegen beschichtungen oder so mach ich mir keine sorgen da ich schonmuttern habe die innen aus hartplastik bestehen und aussen gummi ummantelt sind um 100% keinerlei beschädigungen zu verursachen.
    Felgenreiniger hab ich sonax - der is mit 10euro relativ preiswert und hat mit die beste reinigungskraft.
     
  12. #12 2010Mustang, 10.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Schohnnüsse mein ich...
     
  13. #13 Meikel_K, 10.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Heiliger Bimbam! 210 Nm ist wäre schon für M14 viel, für M12 ist das grober Unfug. Die Vorspannkraft in der Schraubverbindung, die Flächenpressung am Rad und die Elongation der Stehbolzen werden damit viel zu hoch. Dass sich dann noch die Edelstahlkappen früher oder später verdrücken und fliegen gehen, ist dann auch kein Wunder mehr.

    Nur so zur Info: ein nicht wärmebehandeltes Rad (und so etwas gibt es durchaus) kann oberhalb von 150 Nm bei der Flächenpressung mit einer M12 Mutter bereits anfangen zu fließen, so dass sich die Mitte zur Zentrierbohrung hin plastisch verformt und das Rad schließlich nicht mehr von der Nabe abgeht. Den M12 Stehbolzen schert man spätestens ab 250 Nm mit Sicherheit ab, gibt eine schöne Brucheinschnürung.

    Mit Fetten oder Ölen an Gewinde oder Kopfauflage (wer den einen Unfug macht, lässt den anderen deswegen noch lange nicht sein) oder irgendwelchen Muttern unbekannter Herkunft kann das schon bedeutend früher passieren.
     
  14. #14 2010Mustang, 10.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Also das ein rad nimmer abgeht hatte ich bisher nur bei meinen alten schrottkarren mit stahlfelge die mehrere jahre draufwaren.
    Bei all meinen alufelgen kommen mir die schon entgegen sobald ich die schrauben löse. Und ich arbeite weder mit fetten noch mit ölen oder sonstwas.
    Aber wenn ich die schraube nur mit der blanken nuss und meiner hand anziehe und danach den drehmomentschlüssel mit ca 200-210nm ansetze lässt sich die schraube kaum mehr als eine halbe bis max eine dreiviertel undrehung bewegen bis 210nm anliegen. Von daher find ich 210nm nicht gerade fest weil ich ja mit der hand schon dann fast an dem druck dran bin.
     
  15. #15 2010Mustang, 10.05.2015
    2010Mustang

    2010Mustang Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Ford Fiesta Sport 1.6i + 2010 Mustang GT
    Und das ich mit 250nm die schraube abreissen würde is unvorstellbar - das kann unmöglich sein! Wieso sollte dann auch der schlüssel bis 235nm gehn und mein anderer bis 350 oder so
     
  16. #16 Meikel_K, 10.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann sind die Muttern vorher schon viel zu fest angezogen. Dafür ist der Drehmomentschlüssel ja da: nicht zum Drüberklcken, sondern zum Aufbringen des vorgeschriebenen Drehmoments.

    Mit 1/2" Antrieb sind ja bedeutend größere Schlüsselweiten für viel größere Gewinde als M12 verwendbar. Eine M12 oder M10 reißt man damit halt ab.
     
  17. Pommi

    Pommi Guest

    Und was haben die Werte von einem Werkzeug mit den MaxWerten, die eine Schraube aushält, zu tun? Wenn das so wäre, gäbe es keine verstellbaren Drehmomentschlüssel, sondern 2.675.312 verschiedene, für jeden Durchmesser, jede Festigkeit und jeden Befestigungsort einen (und dann das ganze jeweils für 1/4", 3/8", 1/2", 3/4", 1" usw.)
     
  18. #18 vanguardboy, 11.05.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    250 ist wirklich viel zu viel. Ausserdem sind das doch eh universalschlussel kannst ja zich Muttern damit festschrauben.
     
  19. #19 westerwaelder, 12.05.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Wenn er die schrauben so fest anziehen will, dann lasst ihn doch ! es sind seine felgen die er ruiniert weil er kein vertrauen in den fahrzeugbauer hat.
    der schraubt auch Zündkerzen im alukopf mit einem rohr fest. es sind halt seine Ängste und Nöte, gepaart mit enormem Halbwissen.....
    Hoffentlich verliert er das Rad da wo er niemand schädigt .

    Arndt
     
  20. #20 BlackFocus2008, 12.05.2015
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Ich zieh die Muttern mit 110nm an. Und das hält bombe. Bisher hab ich noch kein Rad verloren, oder ne Mutter locker.
     
Thema:

Metallventile Nabenkappen und Radmuttern

Die Seite wird geladen...

Metallventile Nabenkappen und Radmuttern - Ähnliche Themen

  1. Radmuttern

    Radmuttern: Hallo Habe die 17 zoll st felgen in weiß und wollte mir für den winter andere felgen holen. Auf dem teilegutachten steht das ich Kegel 60 grad...
  2. Radmuttern XR2i

    Radmuttern XR2i: Hallo, ich will auf meinen XR2i wieder die originalen 13 Zoll Alufelgen montieren. Die zur Zeit montierten Alufelgen sind extrem breit und nur mit...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Radmuttern und verbrauch

    Radmuttern und verbrauch: Hallo gemeinde, ich bin ja neuling , habe direkt 2 fragen: wie ist denn der verbrauch bei euch ?? meiner braucht im schnitt 8,9 ltr/100 (...
  4. Radmuttern für Ronal 98AB-SA

    Radmuttern für Ronal 98AB-SA: Hallo, ich will Morgen ein paar Ronal 98AB-SA Felgen abholen und der Verkäufer sagte schon, das die Radmuttern fehlen. Kann ich folgende aus der...
  5. Biete Original Ghia 6,5x16 Alufelgen poliert incl. Radmuttern

    Original Ghia 6,5x16 Alufelgen poliert incl. Radmuttern: Verkaufe 4 Alufelgen original Ford Focus MK2. 6,5x16 ET52,5 Ford-Nr. 4M51-GB incl. 20 original Ford Radmuttern Keine Bordsteinschäden, jedoch...