Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Minimale Drehzahlschwankungen und Ruckeln

Diskutiere Minimale Drehzahlschwankungen und Ruckeln im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe mir Montag einen gebrauchten (125.000km) FoFo 1.6 von 2005 gekauft. Ich bin absolut zufrieden, aber mir sind einige...

  1. Xaro

    Xaro Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2005, 1.6 16V 101PS
    Hallo,


    ich habe mir Montag einen gebrauchten (125.000km) FoFo 1.6 von 2005 gekauft. Ich bin absolut zufrieden, aber mir sind einige "Kleinigkeiten" aufgefallen, für die ich nun eine Lösung suche.

    Und zwar tanzt die Drehzahl-Nadel im Stand ganz leicht. Geschätzt evtl. 50 Umdrehungen. Fährt man nun im ersten Gang im Standgas, merkt man diese auch ganz leicht. Ist auch kein konstantes Rauf und Runter, sondern total unregel- und ungleichmäßig.
    Außerdem merkt man selten ein leichtes Ruckeln beim Beschleunigen. Ist nun nicht so ein "kopfnicken", aber man merkt es gut in den Beinen.

    Des weiteren ist mir aufgefallen, dass sobald man das Gas wegnimmt, der Wagen ebenfalls leicht ruckelt bzw. wankt.

    Passt das zu einer defekten / dreckigen Drosselklappeneinheit?
    Könnte es mit der Kraftstoff-Versorgung zusammen hängen? Mir ist nämlich ein ganz helles Pfeifen aufgefallen, sobald die Zündung an ist aufgefallen. Es klingt als wenn von der Kraftstoff-Pumpe kommt, es ist aber so hoch, dass ich es kaum orten kann.

    Gruß,
    Xaro
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timmy86, 08.08.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    wann hatte der wagen den letzten service? manchmal sind es nur kleingkeiten... alte oder falsche zündkerzen. zündspule oder die kabel. wie sieht der luftfilter aus?
     
  4. Xaro

    Xaro Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2005, 1.6 16V 101PS
    Also laut Vorbesitzer ist der Wagen bis 110.000km Checkheft-Gepflegt bei einer Ford-Werkstatt (steht auch so im Heft drin). Bei 120.000 wurde dann aber noch ein Ölwechsel gemacht. Kerzen wurden vor nicht all zu langer Zeit auch gewechselt. Ich hoffe es sind anständige ... da ich leider aber gerade im Umzug bin und meinen Kerzenschlüssel nicht finde, konnte ich das noch nicht checken.

    Optisch konnte ich nichts finden, auch nichts an den Unterdruckschläuchen und co ... ich muss aber auch ehrlich gestehen - ich weiß nicht wie ein Maderbiss aussieht oder sich "anfühlt".

    Achja, Verbrauch liegt laut Anzeige bei gut 8.3l im Durchschnitt ... bei moderater Fahrweise, zumeist Stadtverkehr ...
     
  5. #4 Timmy86, 08.08.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    da liegt unser auch. 8,5 bis 9 liter.

    ford motoren sind sehr empfindlich was zündkerzen betrifft. die erstausrüster von motocraft sollten es sein.
     
  6. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Wow der Verbrauch des 1.6er erstaunt mich immer wieder.
    Ich fahr den 2.0er und dann auch noch mit der uralt 4-Gang Wandlerautomatik und der schluckt kaum mehr, meistens auch so um die 9 Liter.
     
  7. meckie

    meckie Spritsparer

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, MK2, 74kW
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Minimale Drehzahlschwankungen und Ruckeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk2 1.6 tdci leichtes ruckt beim gasgeben und wegnehmen

Die Seite wird geladen...

Minimale Drehzahlschwankungen und Ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Drehzahlschwankungen und ruckeln

    Drehzahlschwankungen und ruckeln: Hallo [IMG] heute habe ich mir einen Ford Fiesta 05/2005 gekauft.. mir ist später leider aufgefallen das er bei kaltem Motor sobald nach Start...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Drehzahlschwankung beim ausrollen

    Drehzahlschwankung beim ausrollen: Hallo, ich habe mit meinem C-Max ein Problem. Ich hab das Forum durchsucht aber nichts passt genau. Es ist der 1.8 mit 125 PS, EZ 12/2008 und...
  3. Zündaussetzer und Ruckeln

    Zündaussetzer und Ruckeln: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Fiesta 1,3 60PS Bj 2002. Der Fehler speicher meldet Zündaussetzer auf Zylinder 1. Zündspule,Kabel...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Drehzahlschwankung bei konstanter Drehzahl

    Drehzahlschwankung bei konstanter Drehzahl: Hallo , ich habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen . Es geht um meinen Ford Focus mk2 . 2.0 Tdci / 100Kw Bj. 9.2009 6 Gang...
  5. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...