Minus 20°C Was kann passieren

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von sveagle, 03.01.2009.

  1. #1 sveagle, 03.01.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Hallo zusammen

    Der Wetterdienst warnt ja schon seit Tagen vor bis zu -20°C.

    Jetzt stellt sich die Frage was kann bei solchen tiefen Temperaturen passieren und wie kann man seinen Motor für solche temperaturen fitt machen oder sind unsere Motoren überhaupt für solche tiefen Temperaturen ausgelegt.

    Was für Leute mit LPG vielleicht interessant sein kann,besteht bei den Temperaturen Gefahr für die Gasanlage in Folge von Einfrieren?

    Die tiefste Temperatur bei der ich noch Auto gefahren bin waren -16°C aber da hatte ich noch meinen VW-Sharan-TDI-Traktor,dem hat die Kälte überhaupt nix ausgemacht.

    Was für Erfahrungen habt ihr mit euren Autos bei so tiefen Temperaturen gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 03.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Macht dem Motor nix. Musst nur genügend Frostschutz drin haben. Das einzige was gerne mal streikt sind zu schwache/alte Battarien. Bei LPG kenn ich mich nit aus.

    PS: Hab den Thread mal in das Unterforum Allgemeines verschoben.
     
  4. #3 Carcasse, 03.01.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Die Antwort hast du dir doch schon gegeben.

    Die 4 Grad machen es dann auch nich mehr. Batterie und mangelhafter Frostschutz sind meine Favoriten bei dieser Kälte.
     
  5. #4 sveagle, 03.01.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Hallo Carcasse

    Der Sharan war aber Baujahr 96 und hatte noch einen Motor dem fast nix ausmachte.

    Mich würde es Interessieren was für Erfahrungen mit Ford Focus /C-Max bei so extremer Kälte gemacht wurden.

    Es kann ja sein das die Motoren bei den Temperaturen Probleme entwickeln die bei normalen Temperaturen gar nicht auftreten.
     
  6. #5 Mr. Binford, 03.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Nein, ist nicht der Fall. Warum sollten Motoren schlechter werden. -20°C gehört ja noch zu den alltäglichen Temperaturen. Du musst bedenken solche Autos werden auch in kälteren Regionen als Deutschland verkauft.
     
  7. #6 Carcasse, 03.01.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Mein Fofo (2005) ist letztes Jahr bei minus 15° C angesprungen und heute früh auch. Die Nacht hatten wir minus 9° C. Lediglich die Anzeige des BC´s reagierte langsam (wie Zeitlupe).
     
  8. #7 focusdriver89, 03.01.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich würde nur die handbremse los machen, damit die nicht einfriert, haben heute morgen schon einige hier gehabt.
     
  9. #8 sveagle, 04.01.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Mit der Handbremse ist das so eine Sache,die zieht sich bei meinem C-Max von selbst an,ich kann sie zwar überbrücken aber nach 1 Stunde geht sie trotzdem von selber zu,glaub ich zumindest:gruebel: muß noch mal in die Bedienungsanleitung schauen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. area51

    area51 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    fährt heute nicht durch ne waschschtraße oder wäscht euer auto. sonst werdet ihr am nächsten tag die türen nicht aufbekommen, auch wenn die dichtungen behandelt wurden!

    ja und nachgerüstete navis rausnehmen, da bei älteren die kristalle vom bildschirm einfrieren können, macht aber trotzdem nichts, nur wenn man es gleich braucht, wirds langsam reagieren. war zumindest bei alten navis so
     
  12. #10 FoFoDZD955, 04.01.2009
    FoFoDZD955

    FoFoDZD955 Ich bremse nur zum Kotzen

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj.:2/2008
    Mein Focus (2001), war auch schon bei -16 Grad unterwegs.

    Das einzige was ich Feststellte ist halt, das was oben schon alles benannt wurde, plus das alles etwas am Anfang schwerer geht wie Schalten usw.

    Aber das ist ja normal, aber gibt sich sobald er ein paar Kilometer gefahren ist.;)

    Das wichtigste ist halt auch noch das Öl, das es für Minus grade ausgelegt ist. Was du da brauchst steht ja im Handbuch, bei so einer Grafik.

    Aber sonst sollten es keine Probleme sein, weil die Motoren bei der Herstellung eh auf Minus grade getestet werden, was man manchmal so im Fernsehr sieht.
     
Thema:

Minus 20°C Was kann passieren

Die Seite wird geladen...

Minus 20°C Was kann passieren - Ähnliche Themen

  1. Rücken Lehne C Max zerlegen

    Rücken Lehne C Max zerlegen: wer von euch hat schon mal dieses gemacht, und kann mir sagen wie ich den Lendenwirbel hebel ab bekomme. danke in vorraus, vielleicht klappt es...
  2. Türfangband , neu Focus, C Max

    Türfangband , neu Focus, C Max: Biete neues Türfangband orig. Ford passend für z.b Focus MK2, C Max an VB 18€
  3. Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus

    Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus: Biete hier einen neuen Fensterhebermotor, komplette Baugruppe, links, orig. FORD, für mehrere Modelle an. Z.b Ford Kuga Bj. 08-12...
  4. Fehler P0050-E4 / P0050-C

    Fehler P0050-E4 / P0050-C: Hallo zusammen, Habe meine Batterie gewechselt und hatte dann bei der ersten Fahrt am Ende erst oben genannten Fehler. Ist das die Lambdasonde...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Neuer C- Max Besitzer

    Neuer C- Max Besitzer: Hallo Ford Freunde, Habe mich nach 30 Jahren Audi und VW entschieden, auf Grund großer Unzufriedenheit beim Service, die Marke zu wechseln. Habe...