Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Mißgeschick beim Lenkradwechsel passiert ! Need help !!

Diskutiere Mißgeschick beim Lenkradwechsel passiert ! Need help !! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; mir ist gestern was ganz " unglaubliches " beim Lenkradwechsel passiert; was mir bis heute absolut rätselhast ist. hier ide beschreibung : -...

  1. #1 ford-lll, 25.03.2013
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    mir ist gestern was ganz " unglaubliches " beim Lenkradwechsel passiert; was mir bis heute absolut rätselhast ist. hier ide beschreibung :
    - wollte beim ST170 das lenkrad wechseln
    - batterie abgeklemmt und über 30min gewartet
    - habe den airbag hinten gelöst, danach leicht gezogen und dann den stecker entfernt
    - dann die schraube vom lenkrad gelöst und leicht gezogen
    - das lenkrad ging dann ab, aber die lenksäule ist um da. 5-6 cm hineingerutscht !

    mann habe ich da geflucht !!! :rasend::rasend::rasend:

    bin dann gleich zum PC und habe danach gegoogelt. habe auch ein paar beiträge gefunden, daß so was passieren kann ( sehr selten ), daß die lenksäule über eine arretierung rutscht. habe sie auch wieder herausfischen können aber was ich wissen möchte ist das :
    - kann man den deckel der wickelfeder ( = schwarze büchse auf der lenksäule mit der steckverbindung des airbags ) eigentlich im kreis drehen, oder muß dieser fest sein ???
    - ich glaube gehört zu haben, daß es ein komisches geräusch gemacht hat, als ich das lenkrad abgezogen habe

    mir ist das in meiner 27 jährigen schrauberzeit noch nie passiert, und ich habe schon dutzende lenkräder gewechselt ... auch neuere mit airbags.

    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BJBaer

    BJBaer Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2001,
    1,6l Benziner
    Lenksäule rastet nicht mehr ein

    Hey Ford-III,
    hab deinen Beitrag gelesen.
    Hab das gleiche Problem und komme nicht weiter.

    Schade, dass dir keiner geantwortet hat!
    Hast du denn ne Lösung gefunden???

    Meine auch ein Geräusch gehört zu haben, als sie weggeflutscht ist und n pennetrannter Geruch ist aufgekommen - kommt wohl vom alten Schmierfett.

    Bekomme die Säule hochgezogen, es klickt, aber der Shit rastet nicht wieder ein.


    Wäre klasse, wenn du mir ne Rückmeldung geben könntest.

    Beste Grüße
     
  4. #3 jason_87, 22.12.2013
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Das Problem hab ich mit nem Kollegen neulich auch gehabt. Mit nem Bolzen haben wir die Säule mit Hilfe von ner Zange nach vorne gezogen und unterm A-Brett haben wir die Säule arretiert. Warum das nun passiert ist weiß ich auch nicht. Ich denke mal die Lenksäule ist aus einer Art Führung rausgegangen.
    Btw. Es war auch ein ST170!
     
Thema:

Mißgeschick beim Lenkradwechsel passiert ! Need help !!

Die Seite wird geladen...

Mißgeschick beim Lenkradwechsel passiert ! Need help !! - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...
  2. Start Stopp leuchtet beim Starten

    Start Stopp leuchtet beim Starten: Hallo an die Forengemeinde Habe mit meinem Kuga 1,6 Turbo 150Ps das Problem wenn ich in morgens starte dann leuchtet gleich nach dem Starten die...
  3. Rostvorbeugung beim Maverick

    Rostvorbeugung beim Maverick: Hallo an alle. Welche stellen ausser Radkästen und Schweller sollte man bei maverick gegen Rost behandeln? Hat jemand Erfahrung damit. Welche...
  4. Ruckeln/Stottern beim Anfahren unmittelbar nach Start/Stopp

    Ruckeln/Stottern beim Anfahren unmittelbar nach Start/Stopp: Hey Leute! Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 2016er Mondeo 2.0 Ecoboost Titanium mit Automatik-Getriebe. Anfangs gab es keine Probleme,...
  5. Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST

    Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST: Hi zusammen, ich habe ein gutes Angebot bekommen für einen FoFo ST MK3 FL...bin leider nicht fündig geworden auf die schnelle...daher meine...