Mittelkonsole / Mitteltunnel ausbauen

Diskutiere Mittelkonsole / Mitteltunnel ausbauen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich würde gerne in meinem Ford Focus BJ 2006 die Mittelkonsole oder heißt es Mitteltunnel ausbauen?:) Also da wo die Handbremse ist. Ist...

  1. hombel

    hombel Guest

    Hallo,

    ich würde gerne in meinem Ford Focus BJ 2006 die Mittelkonsole oder heißt es Mitteltunnel ausbauen?:) Also da wo die Handbremse ist. Ist das nur geclipst, heißt ich ziehe ein paar mal kräftig dran und habe sie dann ab, oder sind da irgendwo Schrauben versteckt?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß
     
  2. #2 FoFoFLFan, 21.11.2008
    FoFoFLFan

    FoFoFLFan = F.E.A.R. =

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL 2.0i
    sonst zieh doch ma kräftig dran, wenn da irgendwo Schrauben waren wirst du es ja dann sehn. ;)
     
  3. #3 Loki_GER, 21.11.2008
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Beim C-Max sind in den Ablagefächern 4 Schrauben unter Abdeckungen versteckt, ich schätze mal das es beim Focus ebenso ist, leuchte mal mit ner Taschenlampe in die Fächer rein, die Umrisse der Abdeckungen sind eigentlich gut zu erkennen.
     
  4. #4 Cougar9, 21.11.2008
    Cougar9

    Cougar9 Guest

    Die Mittelkonsole ist geschraubt.

    Kommt jetzt drauf an ob du die Große mit Armlehne oder die kleine ohne hast.
     
  5. hombel

    hombel Guest

    Hallo,

    also ich habe keine Armlehne, wo finde ich denn die Schrauben?

    Gruß
     
  6. #6 Rider2k5, 22.11.2008
    Rider2k5

    Rider2k5 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Du musst beim Ganghebel alles runtermachen, den Ledersack, die Alumanschette, den Knopf selbst und dann ncoh mit ein wenig kraft, das umligende Plastickteil. Dann sind vorne 2 Schrauben, und hinten ist ein Ablagefach, von wo man auf der Rücksitzbank hinkommt, da ist so eine kleine abdeckung über den zwei schrauben. Du musst die einfach mit nem Flachen Schraubenzieher aufhebeln dann hast die beiden.

    Anschließend nur noch die abdeckung beim Handbremshebel runter, dann hast sie herausen.

    Mfg
     
  7. #7 rfuhrma2, 18.07.2012
    rfuhrma2

    rfuhrma2 Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    2004 1,6l 75 PS
    Hallo,
    soweit war ich auch, nur wie kriegt man den Ledersack um den Handbremshebel los ??
    ....entschuldige bitte, dass ich einfach so dazwischen quatsche ohne Dir zu helfen.

    mfG Richard
     
Thema: Mittelkonsole / Mitteltunnel ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 ausbau handbremse

    ,
  2. Mittelkonsole anschrauben ford focus kombi mk 1

Die Seite wird geladen...

Mittelkonsole / Mitteltunnel ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Luftfilterkasten ausbauen

    Luftfilterkasten ausbauen: [ATTACH] [ATTACH] Bin gerade dabei meinen Luftfilterkasten meinens Fiesta Mk7 auszubauen jetz gibt es nur ein Problem an der linken Seite befindet...
  2. 3. Bremsleuchte ausbauen

    3. Bremsleuchte ausbauen: hallo, Wie kann ich am Focus mk3 Turnier die 3. Bremsleuchte ausbauen? Mit freundlichen Grüßen Mmaaxxii26
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gebläse nur Windschutzscheibe / Beleuchtung Mittelkonsole

    Gebläse nur Windschutzscheibe / Beleuchtung Mittelkonsole: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer eines Focus Mk1 Turnier, 2.0 l/ 95kW. Aktuell habe ich noch ein paar Kleinigkeiten die noch nicht...
  4. RÜCKLEUCHTE ausbauen

    RÜCKLEUCHTE ausbauen: Guten Tag! Ich bin neu hier und weiß es nicht ob es doppeltes Thema gibt?! Mein Wagen Ford S-Max WA6 hat defekte Rückleuchte(ganz links) da...
  5. Luftfilterkasten ausbauen?

    Luftfilterkasten ausbauen?: Hallo zusammen , und zwar möchte in den Luftfilter von meinem Ford Focus 1,4l bj 2002 wechseln. Kann man diesen schwarzen Kasten, wo der...