MK 1 Tachogeber

Diskutiere MK 1 Tachogeber im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ich bin hier "neu".....und wie ich nun mal bin ....gleich ne Frage:gruebel: Hat ein netter (oder nicht netter ) Forumist zufällig ein...

  1. mondus

    mondus Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk1 1.8 ltr.Automatic
    Hallo

    Ich bin hier "neu".....und wie ich nun mal bin ....gleich ne Frage:gruebel:
    Hat ein netter (oder nicht netter ) Forumist zufällig ein Foto vom Geber
    des Tacho? Denke der sitzt am Getriebe und geht dann als Welle nach oben.:top1:

    Grüße und einen schönen Tag vom Mondus aus Berlin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 11.11.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ein Sensor gibt es nicht mehr ... das Signal wird vom ABS-Steuergerät errechnet (anhand der Raddrehzahlsensoren)

    hast du ein Problem oder brauchst du das Signal zB. für ein Navi Einbau?
     
  4. mondus

    mondus Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk1 1.8 ltr.Automatic
    Tachogeber

    Hallo Danke für die schnelle Antwort.

    An meinem Tacho (Mondeo MK1 Bj.94 )ist eine mech.Welle verbaut , die ,lt. Aussage von Ford zum Getriebe gehe soll.......aber irgend ein Sensor dazwischen liegt.Grund meiner Nachfrage ist,das der Tacho bis ca.60 kmh
    zittert wie ein Plumpudding:lol: ,das nervt.

    Grrüße Mondus
     
  5. #4 FocusZetec, 11.11.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du bist im C-Max Forum gelandet ;-)

    der 94er Mondeo hat natürlich einen Geber, der ist aber nur fürs Steuergerät wenn eine Welle verbaut ist

    am Besten von einem Moderator verschieben lassen
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 11.11.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    beim mondi wurden eine zeitlang zweiteilige wellen verbaut , welche neben dem bremsflüssigkeitsbehälter ( oder da in der nähe)zusammengesteckt war .
    fals eine solche welle verbaut ist diese durch eine einteilig ersetzen und es sollte aufhören zu zittern .
    kann aber natürlich auch was anderes sein tacho selbst besagter sensor auf dem getriebe wo die welle drangeschraubt ist oder der antrieb der welle im getriebe selbst hat ne macke.
     
  7. #6 Tunier Fahrer MK1, 12.11.2012
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, wo ist den der rückstellknopf für den Tageskilometerzähler links oder rechts vom Zähler ?? ist er links, dann hast du eine Welle welche am Bremsflüssigkeitsbehälter zufinden ist, ist der knopf rechts hast du einen Elektronischen Tacho und der geht über den ABS Sensor
     
    mondus gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 MucCowboy, 12.11.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.954
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Korrektur 1: Der 94er Mondeo MK1 hat immer eine Tachowelle.
    Korrektur 2: Im Mondeo MK1-2 wird das Geschwindigkeitssignal stets über den VSS-Sensor erzeugt, nie über das ABS-Modul (außer ab Mitte 1998 und da nur für ein eventuell verbautes Navi), selbst der MK3 hat nach wie vor einen VSS.

    Um auf die Frage zurückzukommen: Ein Bild hab ich nicht, aber es ist nicht schwer selbst nachzusehen. Auf der linken Fahrzeugseite ist das Getriebe am Motor dran, und dort geht Deine Tachowelle rein. Die Welle tritt genau hinter dem Kombiinstrument in den Motorraum ein und führt dann zum Getriebe runter. Direkt am Getriebeanschluss der Welle sitzt der gesuchte Geber.

    Grüße
    Uli

    Grüße
    Uli
     
    mondus gefällt das.
  10. #8 Didiford, 12.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2013
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hir ist ein Foto
     
    mondus gefällt das.
Thema:

MK 1 Tachogeber

Die Seite wird geladen...

MK 1 Tachogeber - Ähnliche Themen

  1. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  2. Motorkontrolleuchte S Max - p2297 lambdasonde außerhalb des Toleranzbereichs beim Abbremsen Gr.1 Se1

    Motorkontrolleuchte S Max - p2297 lambdasonde außerhalb des Toleranzbereichs beim Abbremsen Gr.1 Se1: Hallo, bei mir ist plötzlich im Autobahn die Motorkontrolleuchte angegangen. Ich fihr ca 130 km/h und als ich kurz abgebremst habe oder beim...
  3. Fehler 2297. Lambdasonde außerhalb des Toleranzbereichs beim AbbremsenGruppe 1 Sensor 1.

    Fehler 2297. Lambdasonde außerhalb des Toleranzbereichs beim AbbremsenGruppe 1 Sensor 1.: Hallo, bei mir ist plötzlich im Autobahn die Motorkontrolleuchte angegangen. Ich fihr ca 130 km/h und als ich kurz abgebremst habe oder beim...
  4. Suche Dachträger FoFo MK 1 3türer

    Dachträger FoFo MK 1 3türer: Guten Abend zusammen :) Ich suche für meinen FoFo 1 die passenden Dachträger. Ich habe auf dem Dach links und rechts eine schwarze Leiste....
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Sync 1 - GPS Eingabe

    Sync 1 - GPS Eingabe: Hallo, ich brauch mal Hilfe. Ich will nach Norwegen und muß den Zielort über GPS Koordinaten eingeben. Nun gibt mir das Internet Koordinaten vor...