Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP MK II hintere Stoßstange abbauen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von pascha, 28.07.2009.

  1. pascha

    pascha Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    gibt es eine Anleitung, zum Abbau der hinteren Stoßstange bein MK II? Habe mit der SuFu nichts gefunden.
    Gruß Günter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diederich, 28.07.2009
    diederich

    diederich Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001 2,5l 125 kw/170 Ps
    :)

    also beim mk1 limo sind es nur 4 muttern die du von unten lösen musst :)
     
  4. #3 Mr. Binford, 28.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Was fürn Modell ist es denn? Stufenheck, Fließheck, Turnier?
     
  5. pascha

    pascha Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    5 tür Fließheck
    Gruß Günter
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 28.07.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hallo , die hintere Stossi ist fast immer mit 4 Muttern gesichert , von denen 2 direkt unterhalb des Trägers sind und 2 im Träger sitzen . Da ist etwas schwer dranzukommen , leider . Fast immer sitzen an den inneren Radkästen auch noch Schrauben die du lösen musst . Sollten alles in allem nicht mehr wie 8 Schrauben sein . Dann must du drauf achten ob die obere Kante an der Karosse nicht einen Stift hat der mit der Karosserie verbunden ist . An die Kreuzschraube kommt man ziemlich schwer dran , weil sie von der Innenseite verschraubt ist .
    Wenn alle 8 Schrauben los sind solltest du die Stossi zu zweit abnehmen können .

    Meist isses aber so , dass die Schrauben an- bzw festgerostet sein können , dann macht das losschrauben richtig Spass :rolleyes: .

    Sind meine Erfahrung vom Turnier , aber der Fliessheck dürfte da keinen großen Unterschied machen ;) .

    Poste mal ob und wie es geklappt hat :) , ich hab fast 2 Std gebraucht um die Heckstossi loszuschrauben :rasend:
     
Thema:

MK II hintere Stoßstange abbauen

Die Seite wird geladen...

MK II hintere Stoßstange abbauen - Ähnliche Themen

  1. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  2. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  3. Focus mk 3 St Stoßstange

    Focus mk 3 St Stoßstange: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer Focus St Stoßstange für den vfl (bj 2011) Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
  4. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...