Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP MK1 Problem... denke ich mal ^^

Diskutiere MK1 Problem... denke ich mal ^^ im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Fordler, mich würde es mal Interessieren ob es einen MK1 Fahrer aus dem Raum Hessen gibt.. Habe das Gefühl das mein MK1 ned mehr...

  1. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    Hallo liebe Fordler,

    mich würde es mal Interessieren ob es einen MK1 Fahrer aus dem Raum Hessen gibt..

    Habe das Gefühl das mein MK1 ned mehr aus den pötten kommt..
    Übersetzt gesagt ich komm gegen nen C Corsa mit 58PS gerade so an.

    Also ich will jetzt keine Rennen fahren, aber ich hätte gern schon bissl beschleunigung..

    Hab nen MK1 Tunier 1.8 mit 112PS.

    Kann das am Kat liegen?
    Ist das beim MK1 normal?

    Also wenn ich versuche nem Kollegen der auch Kombi mit 112PS fährt, hinterher zu kommen, dann nur wenn ich jeden Gang bis ka 5000 Umdrehungen fahre und er halt bequem fährt..

    Dadurch ist der Spritverbrauch auch hoch, allein wenn ich so normal fahre habe ich 10Liter, aber das scheint mir noch irgendwo verständlich..

    Need also Hilfe.. =)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 06.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Wann sind die Kerzen das letzte Mal getauscht worden?
    Sind originale Kerzen von Ford drin?
    Kompression schon mal gemessen worden?
    Wie sieht das aus mit der Höchstgeschwindigkeit. Wird die erreicht?

    LG Martin

    PS.: Das nächste Mal den Thementitel bitte genauer gestalten zB. erreicht nicht die Endgeschwindigkeit.
     
  4. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V

    Alsooo Zündkerzen vor ca. 700km also erst ganz neu, ja Orginale von Ford ( schweine TEUER ) ^^
    Höchstgeschwindigkeit, also wenn er in fahrt kommt, geht er bequem an/über die 200kmh dauert halt nur ewig..

    Und Kompression? wo kann ich die messen lassen und was kostet das?
    Mir wurde mal gesagt das mein KAT sich einfach komplett zugesetzt haben kann, kann das sein?
     
  5. #4 tradorus, 06.11.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Wurde der Wagen vorher nur in der Stadt bewegt bzw. langsam? War der Vorbesitzer ein Rentner?

    Natürlich kann sich der KAT zusetzen. Vielleicht ist auch die Lambdasonde hinüber.
    Wenn zu lange langsam bzw. keine Autobahn gefahren wird, kann sich der KAT nicht freibrennen.

    Kompression kann man in jeder Werkstatt testen lassen, die ein Gerät dafür haben. Ich habe Anfang des Jahres 30,- bezahlt. Beim FFH wirds teurer.

    LG Martin
     
  6. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    Das Auto wurde sowohl als auch bewegt,
    Allerdings Autobahn ned schneller als 100-120kmh, weil der Vorbesitzer nen ***** war ^^

    Zu der Zeit hat das Auto genausoviel Öl wie Bezin geschluckt und er hat 15W 40 Reingemacht, meiner Meinung nach viel zu dickflüßig..

    Naja hab erstmak die Dichtungen im Motorraum gewechselt, jetzt geht der Ölverbraucht, aber er zieht halt meiner Meinung nach zu wenig..

    Vielleicht ist das aber auch alles was das Auto rausgibt.. daher würde ich mal gern sehen was nen anderer MK1 mit dem selben Motor rausbringt..

    Was soll ich also machen? Mit dem DiagnoseGerät dran gehen?
    Das müsste ja die Lamdasonde anzeigen oder?
     
  7. #6 tradorus, 06.11.2010
    tradorus

    tradorus Guest


    Tja, ich würde sagen das wars wohl mit dem Motor.:weinen2:
    wie kann man so bekloppt sein und 15W40 in einen Ford Motor kippen. Wie lange hat er diese Brühe bekommen?
    Schau mal in der SuFu unter " Öl für den Mondeo". Dort wird gesagt welches Öl für den Mondeo gut ist.

    Lass erst mal die Kompression testen, dann sehen wir weiter. Am besten so wenig wie möglich fahren.
    Ich gehe aber davon aus, das das ein Motorschaden ist.

    LG Martin
     
  8. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    Ne also Motorschaden ist es nicht, Ich muss auch leider sagen das ich den Ölwechsel jetzt erst machen kann..

    Also entweder 10W 40 oder 5W 30 wollte ich machen..
    Aber ich schau mal in der SuFu nach..

    Der Motor läuft einwandfrei bis auf nen bissl Hydrostöße, aber das sei normal bei dem alten Auto, SOFERN es nicht mehr wird..

    Aber der Motor wurde echt gequält, die alten Zündkerzen wurden mit ka 60Nm festgezogen und der weiße Schaft von den NGK Kerzen war schon braun.
    Also haben die ZK ca. 100.000Km auf jedenfall mitgemacht, (war erstaunlich das der noch so Problemlos angesprungen is) ^^

    gReetz haFi
     
  9. #8 Tunier Fahrer MK1, 07.11.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, schau dich mal hier um http://stores.ebay.de/ford-teilepro...15761535&_sid=642724663&_trksid=p4634.c0.m322

    neue Kerzen und Lufi
    hier ein kat http://www.bandel-online.de//Ford/M...ORD_MONDEO_1_16_18_20_1993-1996_i102_1048.htm

    und mache beim besten willen nicht 10W/40 ÖL rein 5W/40 oder 0W/40 das günstigeste ÖL bekommst du vom Praktiker 5W/40 für 16 € das fahre ich schon sehr lange ohne Probleme es ist auch für unsere Autos zugelassen, mache den Öl wechsel so schnell wie möglich und kopression messen lasen auch nicht das du schon einen Ventil schaden wegen dem 15er ÖL.
    wenn du weitere fragen hast dann wieder eine PN. 10 Ltr. verbauch in der stadt ist OK genau so 200 KM/h
    Gruss Stefan
     
  10. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    Dann Kauf ich morgen mal das Öl und mach direkt den Ölwechsel..
    Aber das mit dem Kat... naja 180okken... ^^

    Wenn er kalt ist, klackert der so laut, das wird wohl was mit dem Öl zu tun haben ^^
     
  11. #10 Tunier Fahrer MK1, 07.11.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, wie geschrieben Kompression messen und Öl wechsel , der Kat ist ja kein muss er erreicht ja die Max KM/h mache erst mal das günstige, das Klappern der Hydros wird nicht gleich weg sein wenn du Ölwechsel gemacht hast, und wenn du etwas Geld übrig hast mache nach 3000-5000 Km einen neuen Ölwechsel auch wieder mit 5W/40 Öl.
    Gruss Stefan
     
  12. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    kk also 2 Ölwechsel? Jetzt einen und in ca. nem halben jahr noch einen...
    Das is ja kein Prob.. =) thx
     
  13. #12 Brummer, 07.11.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Ich würde dir auch schnell raten ein Ölwechsel machen zu lassen falls es nicht zu spät ist. Mein Vorbesitzer hat mir verschwiegen das er 15 w 40 drin hatte und hatte das Auto 2 wochen ging die Zylinderkopfdichtung dadurch kaputt. Habe es machen lassen und fahre 5W 30 Öl läuft seitdem super.
     
  14. #13 Reinske, 08.11.2010
    Reinske

    Reinske Guest

    Ohne jetzt den anderen Thread gelesen zu haben, kann die Kiste echt nen Motorschaden kriegen, nur weil man statt 5W40 mal 15W40 reinkippt. Is halt ein bischen zäher, aber bis -20°C sollte das auch noch funktionieren...
     
  15. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Direkt wohl nicht, also nicht reinkippen und Motor tot...
    aber auf Kurz oder Lang vertragen die Motoren diesen
    Honigsaft nicht. Ein 5w40 ist da schon ideal!

    Lamdasonde kann hinne sein ist aber bei Vollgas sowieso
    egal.
    Mal den Kat abklopfen, kann sein das der sich dicht gesetzt
    hat oder sich schon auflöst...
     
  16. #15 Tunier Fahrer MK1, 08.11.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo Reinske, ja der Wagen kann einen Motorschaden bekommen wie Z.B. durchgebrante Ventile, wenn du das 15er oder 10er Öl drin hast rate ich dir zu einen ÖLwechsel mit 5W/40 Öl kanst dir mit ruhigen gewissen das ÖL 5W/40 vom Praktiker zu 16 euro nehmen, das nehme ich schon seit über 5 Jahre und der Motor schnurt wie ne Katze.
    Gruss Stefan
     
  17. #16 Reinske, 08.11.2010
    Reinske

    Reinske Guest


    Mal ne Frage eines Neulings: Ich war grad in der SuFu, aber ich kann "Öl für den Mondeo" nicht suchen, da das Wort "Öl" zu allgemein ( oder zu kurz ) ist und deshalb aus dem Filter entfernt wird. Das is natürlich doof! Kann ich das irgendwie umgehen? Wenn ich "Oel" schreibe, bekomm ich nur 3 Antworten...


    Danke schonmal...
     
  18. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    So Hab mir jetzt erstmal neue Bremsen Vorn bestellt, auf 3mm bremst es sich so schlecht ^^ was man alles sieht wenn man mal die Räder wechselt...

    Sobald die da sind, (diese Woche noch) wird der Motor leer gemacht und 5W 40 vom PRAKTIKER geholt... Aber hier wo issn hier in Frankfurt nen Praktiker? ^^
    du holst dir deins gewiss in WI oder? =)

    Und dann hoffe ich das sich das klackern über Monate verringert und mein Motor genauso schnurrt wie deiner...

    (bis der Sportluftfilter kommt) ^^


    gReetz haFi
     
  19. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    Sooo gestern Abend bis 1uhr nachts unterm auto gelegen..

    Bremsen Vorn neu und Ölwechsel auf 5W 40 alles geklappt...
    Die Alten Bremsscheiben musste ich mitm großen Hammer ^^ "zärtlich" lösen und die Ablassschraube war so fest, das ich nen Schlüssel kaputt bekommen habe.. xD

    Nun habe ich festgestellt das meine Ölwannendichtung defekt is... -.-

    Es kommt immer wieder was neues auf mich zu..
    Aber er klackert nicht mehr all zu laut im Kaltstart.

    Dank dir Stefan =)

    gReetz haFi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tradorus, 13.11.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Dichtung beim FFH kostet ca 50,-€
     
  22. hafi

    hafi Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier`96 1.8 16V
    hör uff.. da is jetzt erstma neues Öl drinne... die Dichtung mach ich so in nem halben Jahr bzw Februar nächstes Jahr, wenn ich nochmal nen Ölwechsel mache, sonst war die ganze Aktion gestern umsonst ^^

    und den Krümmer abschrauben und das ganze andere Zeug was dort noch so im Weg hängt, fehlt mir bei dem Wetter die lust... =)

    Den Ölfilter hab ich auch ned nach unten raus bekommen, weil der Krümmer und die Achse im Weg war... den hab ich oben durch die Motorhaube rausgenommen ^^

    gReetz haFi
     
Thema:

MK1 Problem... denke ich mal ^^

Die Seite wird geladen...

MK1 Problem... denke ich mal ^^ - Ähnliche Themen

  1. Unrunder Lauf MK1 1,6l

    Unrunder Lauf MK1 1,6l: Guten abend zusammen, ich habe seit einiger Zeit einen unrunden Motorlauf wenn ich im Leerlauf bin. Verstärkt wir das ganze, wenn ich die Lüftung...
  2. USB Problem

    USB Problem: Hy Ihr lieben bin neu hier und falls dieses Thema hier nicht passt bitte verschieben! Habe einen Ford Focus Bj. 2017.... sprich Neuwagen! Hatte...
  3. Mal kein Ford...

    Mal kein Ford...: ...sondern ein Fiat *duck-und-weg* :fluestern: Das folgende dicke Osterei wurde mir letzte Woche in's Nest gelegt: [ATTACH] Basis: Fiat Ducato...
  4. Ford MK1 1/8 scale model

    Ford MK1 1/8 scale model: Hallo, ich habe vor kurzem ein Modell im Maßstab 1/8 des Mk1 gebaut und wollte es hier kurz vorstellen. [ATTACH] [ATTACH] [IMG] [IMG] [IMG]...
  5. Biete FORD FOCUS MK1 GHIA EXCLUSIV AUSSTATTUNGSTEILE TUNING

    FORD FOCUS MK1 GHIA EXCLUSIV AUSSTATTUNGSTEILE TUNING: Biete verschiedenste Ausstattungsteile, überwiegend aus einem MK1 Ghia Exclusiv BJ 2002. Siehe hier:...