Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 mk2 1.6 tdci: ruckeln während der Fahrt

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von azifirefox, 27.07.2011.

  1. #1 azifirefox, 27.07.2011
    azifirefox

    azifirefox Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI, 2008
    Hallo zusammen,
    hatte seit gestern ein starkes Ruckeln während der Fahrt festgestellt.
    Dabei spielte es keine Rolle, ob ich mit Temponat fahre oder unterschiedlich Gas gebe.
    War daraufhin beim Freundlichen gewesen.
    Ein Fehler laut Computer war nicht zu erkennen.
    Es brennen auch keinerlei Kontrolllampen im Auto.
    Dann hat er das Abgasrückführungsventil getauscht.
    Nach einer kurzen Testfahrt (natürlich hat er da nicht geruckelt) konnte ich das Auto abholen. (Mußte 60% Anteil bezahlen, da das Auto 117000 KM drauf hat.)
    Nach 10 KM Heimfahrt fing die Ruckelei wieder an.
    Nun kann ich morgen wider zum Händler....
    Es kann demnach nicht am AGR hängen...leider schon bezahlt...260 Euro.
    Was könnte denn der Fehler sein?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 27.07.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ruckeln sind doch meistens Zündausetzer oder nicht?
     
  4. #3 azifirefox, 27.07.2011
    azifirefox

    azifirefox Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI, 2008
    Servus,
    sollte man dann diese Zündaussetzer nicht als Fehler auslesen können?
     
  5. #4 martin@1.6tdci, 27.07.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
    In welchem Drehzahlbereich spielt sich dieses Ruckeln denn ab?
    Oder ist es geschwindigkeitsabhängig?

    Kann wirklich sehr viel schuld sein, Ruckeln gehört fast schon zur Serienausstattung vom 1.6 TDCi :weinen2:

    Mfg Martin
     
  6. #5 martin@1.6tdci, 27.07.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
    Wenn dann in der Form das er nichts einspritzt, zünden wird ein Selbstzünder sonst immer :top1:
     
  7. #6 vanguardboy, 27.07.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    stimmt ja ist ja kein benziner ;) Ja dann wirds eher an der einspritzung liegen.
     
  8. #7 azifirefox, 27.07.2011
    azifirefox

    azifirefox Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI, 2008
    Der Drehzahlbereich ist eigentlich egal.
    Je mehr ich aufs Gas trete umso mehr ruckelt er.....
    Wie schon gesagt, Geschwindigkeit, Gang und Drehzahl spielen keine Rolle.
    Da wird man doch echt verrückt.....

    Gruß
     
  9. #8 martin@1.6tdci, 28.07.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
    Aber die Leistung stimmt noch?

    Kann wirklich sehr viel schuld sein.
    ZMS und darauffolgenden Antriebsstrang schließ ich mal aus, das sollte sich in höheren Drehzahlen und Geschwindigkeiten wieder stabilisieren.

    Mfg Martin
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 azifirefox, 28.07.2011
    azifirefox

    azifirefox Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI, 2008
    Hallo zusammen,
    werde gleich wieder zum Freundlichen fahren.....
    Mal sehen, was sie jetzt herausfinden........

    Gruß und danke für die Hilfe
     
  12. #10 simson-s50-fan, 28.07.2011
    simson-s50-fan

    simson-s50-fan Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Turnier
    Dann bin ich ja gespannt auf das Ergebnis :-)
     
Thema:

mk2 1.6 tdci: ruckeln während der Fahrt

Die Seite wird geladen...

mk2 1.6 tdci: ruckeln während der Fahrt - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  3. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  4. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...